A

AllerersteSahne

Hi, ich bin AllerersteSahne
29 Jahre  (05.08.1992)
4.110 Tage dabei 28.03.2011
1.433 KommentareKommentare anzeigen
Schade... Noch keine Reviews

Kommentare von AllerersteSahne

AllerersteSahne hat kommentiert


Baltimore schrieb:
Wann hat denn Sam Fender Hurricane und Southside abgesagt? gar nicht mitbekommen.

Zitat


Schon ein echter Verlust. Zuletzt wurden nur die Tage verschoben (Hurricane von Freitag auf Sonntag) aber die komplette Absage jetzt überrasccht jetzt doch. Sehr schade.

AllerersteSahne hat kommentiert


Konzertrakete schrieb:


DennisvdBr schrieb:


blubb0r schrieb:


JackD schrieb:


Cody schrieb:
Zweite Show in Düsseldorf vor dem ersten Termin?

Zitat


Ah, stimmt. An davor hab ich nicht gedacht.

Zitat



Ich denke, 16./17. Juni wird es dann ein Werchter Classic geben.
Ob er dann noch eine 2. Düsseldorf Show machen wird... I don't know

Zitat


ich denke, Belgien 17 oder 18 juni 2023....
samstag oder sontag

(würde mir erklären, warum er nicht zu Pinkpop kommt)

Zitat


Wenn Springsteen in Belgien wirklich TW Classic spielt, lohnt sich ein Tourvergleich zu 2016. Da war er am 9.7.16 beim TW Classic, eine Woche nach Rock Werchter. Normal finden Classic und Boutique immer eine Woche vor oder nach Rock Werchter statt, um die Belastungen für die Anwohner wegen der Absperrungen zu minimieren. Eine Woche Pause zwischen den Events machen die eher nicht, auch nicht für Springsteen.

Rock Werchter wird 2023 wohl vom 29.6. bis 2.7. stattfinden. Da der Termin eine Woche zuvor am 24.6. durch Göteborg blockiert ist, würde ich eher an den 8.7. glauben, da TW Classic eigentlich immer am Samstag ist. Von Belgien bis Kopenhagen am 11.7. ist ja auch nur ein Katzensprung.

Klar wäre die Kombi Springsteen bei Rock Werchter am 2.7. und eine Woche später Mad Cool genial, aber irgendwie kaum vorstellbar.

Zitat


Das wären dann mit Kopenhagen und Hamburg 4 Shows in 8 Tagen.
Das hat es 2016 kein einziges mal gegeben.. die Pausen waren immer länger.. maximal 3 Shows in 6 Tagen.
Und der gute mit seiner Band wird leider auch nicht jünger.. Belgien wird ja noch kommen aber mich würde nicht wundern wenn es insgesamt dann doch nicht soo viele Dates werden wie einige hier erwarten.

Wir haben jetzt schon 21 Europa-Termine. 2016 waren es 28.

Ich bin gespannt

AllerersteSahne hat kommentiert


JackD schrieb:
Hat jemand schon Direktlinks für die Shows auf Ticketmaster gefunden? Ich werde immer nur zwischen der Terminübersicht und diesem komischen Blog geloopt.

Zitat


https://www.livenation.de/show/1375632/bruce-springsteen-and-the-e-street-band/hamburg/2023-07-15/de

Habe nur das hier gefunden - aber da wird ja vermutlich später auch nur ein Link auf Ticketmaster sein.

Weiß jemand aus Erfahrung ob auf die Priotickets (Über Paypal o.Ä.) preislich noch was draufgeschlagen wird oder ist das identisch zum normalen vvk?

AllerersteSahne hat kommentiert

31.03.2022 13:08 Uhr


ralf321 schrieb:


Wutang1991 schrieb:
Heute ist die Karte von Bern gekommen, steht Lucky dip drauf und muss vor Ort die Karten gegen richtige Tickets tauschen, was ein Schwachsinn

Zitat


Danke Dh ja dann du kannst sie weitergeben., wenn du die nur täuschst.

Zitat


Dann hätten Sie halt auch einfach ne Gästeliste machen können.
Anonsten macht es natürlich Sinn das Ticket erst vorort zu erhalten, damit die richtigen "Lucky Dips" z. B. im FOS-Bereich, nicht auf dem Schwarzmarkt landen.

AllerersteSahne hat kommentiert

22.02.2022 15:10 Uhr·  Bearbeitet·


runnerdo schrieb:
Puhh joaa...
Bei der Headzeile habe ich halt Pech das mich einfach gar nichts davon juckt.
Sind Tame Impala so groß? Dachte das wäre so ein Belgien Ding und ansonsten auf den Mainstream Festivals höchstens CoHead.

Aber auch der Rest des Lineups überzeugt mich nicht wirklich.
Schade,würde dieses Jahr eigentlich gerne hin.

Zitat


Finds eigl ganz nett (viel mehr aber tatsächlich auch nicht:sweat_smile

Tame Impala ziehen glaub ich mittlerweile schon ganz gut. 2019 waren sie beim Coachella auch schon Head.

AllerersteSahne hat kommentiert

06.05.2019 12:57 Uhr

Bin auch etwas zwiegespalten. Nachlese der Schlacht war recht lang.. ok. der ganze Hickhack mit Dany und Jon (wem sag ichs und wem nicht).. naja. Kann ja eh nur in die Hose gehen (Böses Ende oder inkonsequent).
Dann legt die Folgen den Turbo ein. Ein Tempo, welches ich absolut nicht mag aber an das man sich spätestens seit Staffel 6 ja gewöhnen muss.
Wie auch immer. Beim nächsten Mal geht es wieder ab. Drachen reißen eh nichts mehr und es wird sich zeigen, wer noch was aufbieten kann. Arya sollte mal wieder in der Kostümkiste wühlen finde ich. Tyrion hab ich schon um Pfeilhagel vor den Mauern von King's Landing sterben sehen - Schwein gehabt.

Zitat

DapperDangefällt das

AllerersteSahne hat kommentiert

15.04.2019 10:08 Uhr


DapperDan schrieb:
Moin moin.

Ich überlege, wg. GoT SkyTicket zu holen.
Wie wird das denn "berechnet"? Die Überlegung war nämlich, das erst am Wochenende zu buchen, also vom 21. April bis 20. Mai. So würde ein Monat genügen um alle Folgen zu sehen. Oder richtet sich das nach vollen Monaten, also April, Mai usw.?
Hoffe, ich hab' das jetzt verständlich ausgedrückt...

Zitat


Sollte eigl. Klappen.

Der Monat ist nach meinem Wissen 30 Tage ab Buchungstag.

AllerersteSahne hat kommentiert

02.10.2017 15:45 Uhr·  Bearbeitet·

Suche für eine Freundin 1 Stehplatz für Ed Sheeran in Hamburg nächstes Jahr.

E: Seh gerade die sind personalisiert.. hat sich also erledigt.

AllerersteSahne hat kommentiert

02.10.2017 09:16 Uhr·  Bearbeitet·

www.n-tv.de
Schüsse auf Festivalbesucher - Tote und Verletzte bei Schießerei in Las Vegas

Es handelt sich wohl um das "Route 91 Harvest Country Music Festival"..

AllerersteSahne hat kommentiert

08.08.2017 13:21 Uhr

Verkaufe 2x Stehplätze für Mighty Oaks im Mehr! Theater, Hamburg am 16.11

Je 35€. Versand pauschal 3€ oder persöhnliche Übergabe.

Habe Tickets für ein anderes Konzert gewonnen.

AllerersteSahne hat kommentiert

16.06.2017 20:10 Uhr

Schon krass wie das alles umgestellt wurde. die Parkplätze im Süden sind nun alle Womo?? Haben immer irgendwo zwischen 12 und 17 gecampt.. die Laufstrecke würde ich mir allerdings nicht mehr geben.. bin ich dann doch ganz froh keine Karte zu haben.. bzw würde dann sogar eher aufs Greencamp gehen.
Naja vielleicht wollen sie damit auch erreichen, dass die Leute weniger kram mitbringen.. denke dadurch nehmen sie aber auch weniger mit zurück..

AllerersteSahne hat kommentiert

04.06.2017 20:57 Uhr

Prophets bis jetzt das beste in den 3 Tagen. Meiner Meinung.. sitze ja auch nur zu Hause und kann schön reden^^

Reißen ab! Schade das nur die halbe Crowd dabei ist.

AllerersteSahne hat kommentiert

12.05.2017 12:16 Uhr·  Bearbeitet·

Aktuell keine Stehplätze für HH mehr. Bin mal gespannt wie groß die bestuhlten Bereiche im Innenraum sind.

E: Rückläufer on mass

AllerersteSahne hat kommentiert

09.05.2017 13:57 Uhr


Baltimore schrieb:
Zu dem Rahmen der Kartenpreise für Hamburg:

"Die günstigsten Tickets werden 85 Euro, die teuersten 680 Euro (jeweils zuzüglich Gebühren) kosten."

http://www.abendblatt.de/hamburg/article210509829/Rolling-Stones-spielen-im-Hamburger-Stadtpark.html (Paywall)

Zitat


85€ für Steher General Admission in Hamburg wäre für mich tatsächlich überraschend erträglich (Abhängig davon wie vieles FOS Bereich es gibt).
Da war ja AC/DC teurer.

AllerersteSahne hat kommentiert

09.05.2017 11:05 Uhr


Nikrox schrieb:
Also laut Homepage ist der Pre-Sale am Freitag über die offizielle Stones App ab 12:00. Ab Samstag dann normal.
Dann kann man wohl Bild + übergehen?!

Edit: und laut Facebook Veranstaltung ist der exklusive Pre-Sale über eventim.
Gibts dann mit Bild + drei exklusive Pre-Sales?

Zitat



Bild+ wirbt damit, dass man schon vor 12 an Tickets kommt.. weigere mich aber irgendwie den Laden zu unterstützen.. denke da bleiben noch genug Kontingente übrig

AllerersteSahne hat kommentiert

09.05.2017 09:55 Uhr

Alles andere hätte mich gewundert. Deutschland wird dann preislich vermutlich auch ähnlich wie 14 on Fire werden. Dann gibts bei Bild für 60€ wahrscheinlich n Hörplatz Hab ja die Hoffnung das Stehplätze GA in Hamburg eventuell noch erschwinglich werden.

Werchter war Geil.. würd sie gern nochmal erleben aber nicht zu dem Preis.

AllerersteSahne hat kommentiert

27.04.2017 15:21 Uhr·  Bearbeitet·

Man tut sich hier selbst nen gefallen mit (vorerst) nur einer Show in Deutschland. Letztes Jahr hat man sich mit einer Arena ja schon übernommen, die nur zu 2/3 voll war obwohl günstiger.
Die eine Halle wird sich bei dem Preis wohl füllen lassen - wenn auch bestimmt nicht mehr heute.. darüber hinaus würde es mit Sicherheit deutlich schwieriger werden, da dann doch die Schmerzgrenze vieler überschritten ist - Siehe Aerosmith.

E: Bitte nicht die Saalpläne überbewerten! Vergleicht man mal Eventim und Ticketmaster wird schnell deutlich, dass es unterschiedliche Kontigente gibt. VIP Kontingente kommen auch noch extra ganz zu schweigen vom Schwarzmarkt. Demnach dürfte die Halle noch nichtmal halb ausverkauft sein.