Festivals United
image
n
Stoni
   independent
   the small fine firebrookCR
   43 Jahre  (13.06.1978)

ÜBER MICH
Keep on rockin for a free world! www.usedblackstone.de ---------------------------------------------------------------------------- www.warmupparty.de || facebook.com/warmupparty www.trafficjam.de || facebook.com/trafficjamopenair


6.723
  Tage dabei (26.04.2003)

20.298
  Kommentare

Letzte Beiträge von StonedHammer

  • StonedHammer StonedHammer in Faith No More
    Zitat

    schrieb:
    Korn springen bei den Konzerten mit SOAD , Russian Circles ein …

    sind die dann jetzt alle "genessen"?


  • StonedHammer StonedHammer in Politik-Thread
    Zitat

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Zitat

    MinistryOfDeath schrieb:
    Zitat

    Kenny82 schrieb:
    Scholz wird keine Koalition mit den Linken eingehen, das betont er bei jeder Gelegenheit. Ausschließen kann er es aber nicht, weil sich die Dinge manchmal anders entwickeln als man denkt und vor allem, weil man sich damit in Koalitionsverhandlungen der CDU/FDP ausliefern würde.

    Was bei dieser Diskussion häufig vernachlässigt wird, dass Scholz selbst bei einem Wahlsieg die Koalitionsverhandlungen nicht alleine führt. Am Ende wird voraussichtlich zumindest bei SPD und Grünen wieder die Parteibasis das letzte Wort haben, und bei denen hat die FDP wesentlich schlechtere Karten.

    Was ja auch nicht verwunderlich ist, denn Fakt ist, die Wahlprogramme von SPD, Grünen und Linken haben nun Mal die größte Schnittmenge. Und das Koalitionspapier was die Linken zuletzt vorgelegt haben, in dem sie weitestgehend auf außenpolitische Eckpunkte verzichten, zeigt für mich, dass sie durchaus regierungswillig sind.

    Dass zuletzt alle Welt Angst vor einer Koalition mit den Linken schürt, verstehe ich ohnehin nicht. Linken-Bashing scheint wohl gerade wieder in Mode zu sein. Klingt für mich eher danach, dass die Konservativen unter uns "Angst haben, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fällt"

    Natürlich kann man den außenpolitischen Themen kritisch gegenüber stehen. Eine Auflösung der NATO ist sicherlich nicht die Lösung aller Probleme, aber Merkels Haltung Russland gegenüber hat in den letzten 16 Jahren die Annektion der Krim und den Ost-Ukraine-Konflikt auch nicht verhindert. Dialog statt Konfrontation hat bisher immer zum besseren Ende geführt.

    Ich bin überzeugt eine Rot-Grün-Rote Regierung würde mehr bewegen als alle anderen erwartbaren Optionen. Und der politische Wandel ist dringend notwendig. Dazu sollte nicht nur Olaf Scholz sein Verhältnis zu der Linkspartei überdenken, ich würde auch einigen Foristen hier dringend empfehlen, ihre Antipathien beiseite zu legen und sich auf politische Inhalte zu konzentrieren. Just my 2 cents.

    Auch hier ist mein Problem weniger, dass man mit Links flirtet - was wie du sagst inhaltlich durchaus Schnittpunkte hat- , sondern die Verneblungstaktik von Scholz.

    Wie wäre es mal zur Abwechslung mit einer Ja / Nein Antwort. Soll er doch Tacheles reden, dass es mit Links gemeinsame Ansichten gibt und jeder der SPD wählt damit rechnen muss eine linke Regierung zu wählen.
    Dieses Rumeiern und zwischen den Zeilen lesen mag bzgl. Optionen bei der Regierungsbildung vielleicht hilfreich sein, ich finde es aber schwach. Das erweckt den Eindruck es geht nicht ausschließlich um Themen, sondern darum mit aller Macht die Regierung bilden zu können.

    Gehe ich meine wichtigsten Themen zur Wahl durch lande ich vermutlich bei der Hälfte auch auf der linken Seite. Es gibt dann aber auch linke Themen, welche ich nicht mittragen möchte. Solange diese Themen nicht sauber abgegrenzt sind fällt es schwer Linke bzw. SPD zu wählen.

    am ende würde die spd doch eh ("welch überraschung") schwarz mit ins boot nehmen, (hauptsache jobstellen sicher), dann gibt das rumgeeiere auch wieder sinn.


  • StonedHammer StonedHammer in Jazzopen Stuttgart 2021
    Zitat

    concertfreak schrieb:
    Oh Gott ist das schlecht verkauft. Morgen kommen dann noch weniger.
    Im Stehbereich vielleicht geschätzt bisher 400-500 Leute.

    könnte das vielleicht auch an dem wochentag selbst liegen?
    ich mein in coronazeiten, bei solch preisen und dann muss man sich auch noch extra dafür frei nehmen?


  • StonedHammer StonedHammer in Casper
    Zitat

    NAIL schrieb:
    Zitat

    Stiflers_Mom schrieb:
    Zitat

    Kaan schrieb:
    Übrigens...



    Casper bedient sich ja sehr gerne mal an Deutschpunk (siehe Turbostaat-Zitate). Bin gespannt, ob er sich lediglich des Titels bedient hat oder noch mehr Muff Potter Zitate auftauchen.

    Das ist in diesem Sinne eigentlich kein Muff Potter Zitat, sondern aus Slaughterhouse 5 von Kurt Vonneguth. Muff Potter haben sich nur ebenfalls daran bedient, genau wie Moby afaik.

    Wer das Werk nicht kennt: Große Empfehlung.

    also stellt sich die Frage. Wer klaut von wem und vor allem was

    Und springt damit dann der Uploadfilter an?


  • StonedHammer StonedHammer in Mudvayne
    Zitat

    schrieb:
    Gut klingt leider irgendwie anders





    sag ich mir bei handyaufnahmen auch immer