Festivals United

Mit Anhänger aufn Campingplatz?

eröffnet von ElalovesPERTTU am 01.06.2005 08:57 Uhr - letzter Kommentar von Langer_jk

62 Kommentare


  • ElalovesPERTTU ElalovesPERTTU 01.06.2005 08:57 Uhr
    Moikka,

    wir nehmen dieses Jahr nen Anhänger mit,komm ich damit problemlos auf den Campingplatz??


  • Sleeper84 Sleeper84 01.06.2005 09:19 Uhr

  • spike spike 01.06.2005 09:23 Uhr
    soll angeblcih letztes jahr möglich gewesen sein. allerdings könnt ihr euch sicher sein, dass ihr den anhänger schieben müsst.


  • raoul23 raoul23 01.06.2005 10:48 Uhr
    mit schieben ist das erlaubt, der hänger darf auch auf dem zeltplatz stehen bleiben.

  • JonSnow JonSnow 02.06.2005 01:56 Uhr
    Kann ich bestätigen neben uns haben welche ihren anhänger den weg entlanggeschoben. War so ein abschließbarer die hatten da Kühlschrank und Akkregat drin, so das die einfach alles Einschließen konnten.
    Heimzus war es erlaubt mit den Autos an das Zelt zu fahren so dass man den Anhänger nur bei der Ankunft durch die gegend schieben muss.

  • Speichman Speichman 13.03.2009 17:36 Uhr
    Wir durften letztes Jahr auch mit einem Hänger auf den Platz. Erst meinten die Secs das wäre nicht möglich, weil der Platz schon zu voll wäre (Donnerstag morgen 09:00 Uhr) aber nachdem wir gezeigt hatten was drauf war(Kühlschrank, Stromaggregat,Bierzeltgarnitur und Riesenzelt) haben Sie uns dann durchgelassen mit der bitte nachdem alles abgeladen wurde den Hänger aber wieder auf den Parkplatz zu schieben!

  • stoph stoph 13.03.2009 23:11 Uhr
    Je früher die Anreise desto unproblematischer geht sowas. Zur Not hilft ein kleines Trinkgeld.


  • blinkel blinkel 13.03.2009 23:43 Uhr
    Wir durften unserern mit auf A2 nehmen - haben gesagt da schläft einer drin..

  • killlogic killlogic 14.03.2009 08:42 Uhr
    Wir durften den nicht mit rein nehmen 2007. War so ein kleines Piss Ding. Mussten dann den Hänger sammt Beladung die Böschung von A2 runterschupsen. (Am Amfang der Straße is die Böschung nicht so steil und nur 1,5 m tief, kleiner Tipp!)

    Als wir dann auf dem Zeltplatz waren und den Hänger stehen hatten, haben sich 2 Secs den zwar 2 Minuten angeguckt, sind dann aber wieder weggegangen.

    Ist nich so einfach mit Hänger am RIng. Aber ist schon richtig, umso früher man kommtz desto besser sind die chancen!

  • fundan fundan 14.03.2009 12:42 Uhr
    Zitat:

    stoph schrieb:
    Je früher die Anreise desto unproblematischer geht sowas. Zur Not hilft ein kleines Trinkgeld.


    So sieht es aus...früh da sein und nett und freundlich zu den SECs sein. Dann geht das problemlos.

    Wir haben es die letzten 5 Jahre geschafft auch mit dem Auto auf den Zeltplatz fahren zu dürfen und den Anhänger abzustellen. Sind allerdings auch Donnerstags um 05.00 Uhr schon am Eingang des Zeltplatzes gestanden und kennen den ein oder Anderen Ordner - oder Die Uns?

    Mit schieben sollte es aber auch später kein Thema sein. Zur Not eben nen anderen Zugang (= andere Ordner) probieren. Irgendwo klappt es bestimmt.

  • Galuk Galuk 14.03.2009 19:43 Uhr
    jop 2008 wars definitiv möglich mit hänger aufs gelände zu fahren (bzw schieben ) und der durfte auch dort bleiben


  • Schlabbesaicher Schlabbesaicher 31.03.2009 17:42 Uhr
    anhänger auf der nordschleife??

    ich denk mal wenn es möglich ist nen anhänger mit auf die normalen zeltplätze zu nehmen ist es auch möglich eine mit auf die nordschleife zu nehmen oder?

  • junior88 junior88 31.03.2009 17:47 Uhr
    du kannst sogar dein auto mitnehmen, vondaher weiß ich nicht, was gegen einen anhänger sprechen sollte

  • Schlabbesaicher Schlabbesaicher 31.03.2009 17:53 Uhr
    wüsste ich auch nicht aber man weiß ja nie was für hirnrissige bestimmungen es gibt

  • jim-H jim-H 03.04.2009 11:05 Uhr
    2008 war es am Donnerstag auf jedenfall möglich, den Anhänger auf B9 zu schieben (mit dem Wagen leider nicht, obwohl der zu dem Zeitpunkt nicht mal halbvoll war). Bei der Abreise am Montag haben wir einfach erzählt, unser Kumpel hätt sein Bein verstaucht. Mit etwas gemeuters durften wir dann trotzdem mit dem Wagen hin.

  • GraveDog GraveDog 03.04.2009 12:21 Uhr
    Montags darf man immer mit dem Auto rauf.... (ab 12 oder so)

  • last_day_in_april last_day_in_april 28.03.2010 18:41 Uhr
    Ich habe mir mal den Thread durchgelesen und so wie ich das verstehe war es ja in der Vergangenheit immer möglich mit nem Hänger auf die Campingplätze zu kommen.

    Wie sah es denn damit im vergangen Jahr aus? Da waren die ja auch strenger mit den Öffnungszeiten der Plätze oder (?), gabs da irgendwie Probleme, da wir dieses Jahr am Mittwoch anreisen wollen und auch gerne nen Hänger mitnehmen würden. ist irgenwie praktischer.


  • last_day_in_april last_day_in_april 29.03.2010 10:58 Uhr
    *push* ist irgendwie gestern untergegangen ^^

  • GraveDog GraveDog 29.03.2010 11:00 Uhr
    meines Wissens alles unverändert

  • Dieg0 Dieg0 29.03.2010 11:26 Uhr
    Siehe auch FAQ auf der offiziellen Rock am Ring Seite:

    Rock am Ring FAQ #28

    Also vom Veranstalter erlaubt...

  • last_day_in_april last_day_in_april 29.03.2010 11:43 Uhr
    Super danke
    Dass macht das Leben leichter..


  • schnai schnai 29.03.2010 12:10 Uhr
    Und wenn die Security sagt der muss wieder runter (wie es uns letzes jahr passiert is obwohl es ja eigentlich erlaubt is mitm Hänger aufn Platz) sagt ihr ganz nett "Ja klaro, wir packen nur gerade aus" und flux is eh alles zu gebaut so das man nimmer durch kommt

  • GolemXYZ GolemXYZ 23.05.2010 20:05 Uhr
    Hallo alle zusammen.

    Ich hab auch mal ne Frage zu den Campingplätzen in Verbindung mit nem Anhänger.

    Wir fahren nun schon das 7. Jahr mit Anhänger runter zum Ring und haben bisher immer auf unserem Stammplatz D9 gecampt, weil es dort aufgrund von der Teerstraße auf dem Campingplatz ziemlich entspannt ist den Anhänger auf den Platz zu ziehen.

    Da D9 dieses Jahr (geplant) erst am Donnerstag öffnet und wir schon Mittwoch früh am Ring ankommen müssen wir uns nach nem anderen Campingplatz umsehen auf dem man ebenso entspannt nen Anhänger raufziehen kann.

    Da wollte ich mal Fragen welcher der folgenden Plätze dafür am besten geeignet wäre. Nürburg ist ja nun schließlich nicht der flachste und vor allem auch nicht der trockenste ort der Welt(Stichwort schlamm und Modder).Unser Anhänher ist aufgrund des Biers auch nicht der handlichste.

    Ich hatte da alternativ an die Plätze C1,C2,C3,A5,B5 gedacht....wer hat auf diesen Plätzen vielleicht schon Erfahrungen mit Anhänger gemacht und kann etwas aus den berühmten Nähkästchen plaudern...

    Bis dahin erstmal cheers...

  • Speichman Speichman 23.05.2010 21:07 Uhr
    Also wir sind die letzten 3 Jahre immer Donnerstags zu C1 angereist und konnten morgens früh noch ganz bequem den Hänger nahe an den Platz heranziehen um schnell viel Zeuch zu transportieren. Später mussten wir den Hänger dann aber auf dem Parkplatz abstellen. Je nachdem wie früh ihr in diesem Jahr anreist, sollte das bis zu einem gewissen Zeitpunkt noch möglich sein.

  • Squig Squig 23.05.2010 23:56 Uhr
    Auf B3 ist Kies, da ist schieben nicht so schlimm... allerdings ganz leicht bergauf.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben