Festivals United

Offizieller Kino-Thread

eröffnet von Mantis am 30.03.2005 18:26 Uhr - letzter Kommentar von StonedHammer

6.378 Kommentare (Seite 255)


  • Honk850 Honk850 06.10.2020 13:46 Uhr SUPPORTER
    ... und "The Batman" jetzt auf 2022.

  • schlafmuetze schlafmuetze 06.10.2020 13:56 Uhr

    Honk850 schrieb:
    ... und "The Batman" jetzt auf 2022.

    Wenn es dann noch Multiplexkinos gibt^^

  • counterdog counterdog 06.10.2020 13:57 Uhr

    Honk850 schrieb:
    ... und "The Batman" jetzt auf 2022.

    Noooooooooo


  • VolBRS3 VolBRS3 06.10.2020 14:44 Uhr
    War gestern in "Jim Knopf & die Wilde 13", kann ich nur empfehlen, da kamen schöne Erinnerungen hoch
    Den ersten Teil gibts auf Netflix/Amazon.

  • Roggan29 Roggan29 06.10.2020 17:54 Uhr
    Matrix 4 dafür jetzt Ende 2021, nachdem es wegen Corona auf 2022 verschoben war. Erhoffe mir davon aber leider nicht viel...

  • Honk850 Honk850 29.10.2020 22:46 Uhr SUPPORTER


    Das ist nicht sein Ernst, oder?

  • Kaan Kaan 30.10.2020 09:53 Uhr SUPPORTER ADMIN
    Michael Bay ist halt komplett schmerzbefreit.


  • Nightmare119 Nightmare119 30.10.2020 09:58 Uhr
    Oh Mann

  • PlugInBaby PlugInBaby 30.10.2020 11:01 Uhr
    Kann der nicht einfach wieder spaßige und harte Actionfilme wie The Rock und Bad Boys machen

  • Paju Paju 30.10.2020 17:36 Uhr
    Langsam steigt bei mir die Spannung, was die Wahl nächste Woche angeht, will darüber aber bis nächsten Mittwoch doch nicht mehr diskutieren, sprechen oder nachdenken.

    Was haltet ihr von Borat 2?

  • styx90126 styx90126 01.11.2020 00:40 Uhr
    Wir waren Heute Abend in "In die Stimme des Regenwaldes". War sehr interessant.



    https://de.wikipedia.org/wiki/Bruno_Manser_%E2%80%93_Die_Stimme_des_Regenwaldes


  • gregor1 gregor1 03.11.2020 17:35 Uhr
    In Stuttgart macht jetzt schon das 2.Kino dicht, insgesamt sind das 16 Säle weniger, glaube auch kaum das es dafür auf lange sich einen adäquaten Ersatz geben wird. Auch wenn die Kinos wieder aufmachen wird es deutlich weniger Auswahl geben.

  • Honk850 Honk850 06.11.2020 20:46 Uhr SUPPORTER
    Jetzt geht's ihm an die Karriere.

    J. Depp verliert Rolle als Grindelwald

  • schlafmuetze schlafmuetze 04.12.2020 16:45 Uhr Edited
    Erstmal nur in den USA, aber...


    Warner streamt Kinofilme ab 2021 direkt
    Warner hat angekündigt, all seine Kinofilme 2021 gleichzeitig im Kino und im Streaming zu starten. Das setzt die Branche unter Druck.


    Dazu gehören:
    Wonder Woman 1984 (schon 2020), The Little Things, Judas and the Black Messiah, Tom & Jerry, Godzilla vs. Kong, Mortal Kombat, Those Who Wish Me Dead, The Conjuring: The Devil Made Me Do It, In the Heights, Space Jam: A New Legacy, The Suicide Squad, Reminiscence, Malignant, Dune, The Many Saints of Newark, King Richard, Cry Macho und Matrix 4.

  • Gurkeey Gurkeey 04.12.2020 18:01 Uhr
    Ich hoffe nicht dass das auch in Deutschland kommt. Die Kinos haben sowieso durch Netflix und co zu kämpfen auch unabhängig von der Pandemie. Gerade die kleinen privaten Kinos, hinter denen keine Kette steckt, würden da glaube ich dran kaputt gehen, was für meine Heimatstadt bedeuten würde, dass wir kein Kino mehr hätten. Für mich würde damit ein Stück kulturelles Leben verloren gehen.

  • Honk850 Honk850 16.04.2021 19:47 Uhr SUPPORTER
    Ja, kein Kino aber hier passt es wohl am besten

    „What Drives Us“ heißt eine neue Doku, in der Dave Grohl und die Foo Fighters über das Touren mit dem Van berichten. Sie erscheint am 30. April auf Prime Video. Warum setzen Musiker*innen alles aufs Spiel, um sich mit Freunden in einen Van zu setzen und zu versuchen, groß rauszukommen? Diese Frage wird untersucht. ...

    www.rollingstone.de


  • mattkru mattkru 05.05.2021 08:17 Uhr
    Marvel: Rückschau auf Phase I - III und Vorschau auf Phase IV:



    Ich hatte schon etwas Pipi in den Augen.


  • gregor1 gregor1 Edited
    War etwas überrascht als ich die Laufzeit des neues Bond erfahren habe, fast 3h find ich schon recht lange, mir gefällt dieser Trend das Blockbuster immer länger werden nicht wirklich und dann kommt er auch noch unnötigerweise in 3D raus.

  • PlugInBaby PlugInBaby
    Bin mit Craig als Bond eh nie richtig warm geworden.

    Kann aber aktuell nur empfehlen auch Dune im Kino zu schauen. Da hätte ich mir sogar mehr Spielzeit gewünscht, obwohl er so lange ist. Die Inszenierung ist großartig und man will einfach noch mehr von diesem Universum sehen.

  • Heutma Heutma
    Bei Dune muss ich zustimmen, super Film, Bomben Soundtrack und ein starker Einstieg in ein für mich neues Universum. Würde ich glatt mit dem ersten HDR vergleichen, zeigt auf, wieviel Inhalt in diesem Universum steckt und macht Lust auf alles, was noch kommt. Deshalb starte ich jetzt mit den Büchern.

  • counterdog counterdog
    Hat jemand den neuen Bond schon gesehen? Wenn ja, muss man die Vorteile gesehen haben? Hab länger keinen gesehen und würde den neuen sehen wollen.


  • CoolProphet CoolProphet
    Würde ich schon sagen. Da kommen schon einige Anspielungen oder Verweise auf die letzten Filme. Auch wenn man ihn ohne das Vorwissen sicher schauen kann und trotzdem mitkommt.

  • snookdog snookdog
    Ich würde sagen, dass es nicht schadet zumindest Spectre nochmal zu schauen. Allerdings geht jetzt auch nicht soooo viel verloren, wenn man das nicht tut.

    Und dann könnt Ihr Euch auf einen wirklich großartigen Bond freuen. Für mich wars der unterhaltsamste Film der letzten Jahre

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 Edited
    Würde auch empfehlen zumindest spectre noch mal zu schauen.

    Hab no time to die donnerstag nachmittag bereits gesehen und am anfang war es schon etwas schwierig zu folgen, wenn man spectre vor langer zeit zuletzt gesehen hat.

    Edit: ich fand den film auch richtig gut, hab dann danach die kritik der filmgorillas gesehen und da kam er nicht wirklich gut weg (für mich nicht nachvollziehbar)

  • counterdog counterdog
    Danke für die Antwort. Dann werde ich mir mindestens Spectre nochmal anschauen. Wahrscheinlich schaue ich einfach alle. Haha

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben