Festivals United

Fussball WM 2006

eröffnet von everlast am 14.11.2004 18:04 Uhr - letzter Kommentar von FBG

3.311 Kommentare (Seite 3)


  • stoph stoph 24.01.2005 22:02 Uhr
    nee, da gibt es bestimmte kontingente. wie das genau funzt weiß ich jetzt auch nicht, aber pro person dürfen eine bestimmte anzahl an karten für eine bestimmte anzahl an spielen geordert werden...
    so in der art. das müsste auf der offiziellen hp stehen.

  • Oberholzklauer Oberholzklauer 24.01.2005 22:12 Uhr
    Zitat:

    stoph schrieb:
    eine wirklich tolle umsetzung finde ich, dass jede karte auf eine person läuft.
    wer es noch nicht mitbekommen hat: beim bestellen muss man name, anschrift und ausweisnummer angeben. nur für diese person ist die karte gültig, sonst erfolgt kein einlass.
    somit sind zumindest dem schwarzmarkt und ebay-abzockern die hände gebunden.


    Bei Länderspielen (im Ausland) war es bisher auch schon Gang und Gebe das Personalien angegeben werden mussten. Also nichts wirklich neues.
    Und ob Personenbezogene Daten auf den einzelnen Karten gespeichert werden ist auch noch völlig offen. Denn eine Bestellung Beispielsweise für Verwandte wäre völlig unmöglich. Und was passiert bei Heirat oder Hochzeit?
    Mal abgesehen davon, das in der Vergangenheit schon viele Maßnahmen wie Kontrolle von ZIS Daten bei Spielen Deutscher Mannschaften im Ausland durchgeführt werden sollten. Und passiert ist sowas nur bei bereits auffälligen Fangruppen.
    Ich laß das alles auf mich zukommen, bestell meine Karten und hoffe welche zu bekommen.

    @martinzinnecker
    war zumindest 2000 in Holland so, das die Daten aller Mitfahrer angegeben werden mussten. Da hatte ich allerdings erst über den DFB Karten bekommen, und die haben schon seit 98 die Angabe von Perso nummer verlangt.

  • stoph stoph 24.01.2005 22:16 Uhr
    hab mal ein paar infos ausgegraben:

    Ein Besteller kann, abhängig von der gewählten Preiskategorie, bis zu vier Tickets bestellen. Zusätzlich zu den eigenen Tickets hat er die Möglichkeit, für bis zu drei weitere Personen, so „Besucher“, Tickets zu bestellen.
    Folgende Regeln müssen dabei beachtet werden:

    * Es können entweder Einzeltickets oder TST-Serien bestellt werden
    * Jeder Besteller kann nur für eine Preiskategorie pro Spiel bestellen. Diese Preiskategorie gilt auch für in der Bestellung aufgeführte Besucher.
    * Pro Haushalt können bis zu vier Einzeltickets pro Spiel in der Preiskategorie 1, 2 oder 3 für bis zu sieben Spiele ODER bis zu zwei Einzeltickets pro Spiel in der Preiskategorie 4 für bis zu drei Spiele bestellt werden.
    * Es ist nicht möglich, Tickets für zwei Spiele zu bestellen, die am selben Tag stattfinden
    * Pro Haushalt ist in der jeweiligen Bestellphase nur eine Bestellung möglich. Bei zusätzlichen Bestellungen in den weiteren Verkaufsphasen darf die maximale Anzahl (vier Einzeltickets in der Preiskategorie 1, 2 oder 3 für bis zu sieben Spiele ODER zwei Einzeltickets in der Preiskategorie 4 für bis zu drei Spiele) nicht überschritten werden.
    Beispiel: Es wurden in der ersten Verkaufsphase für zwei Spiele Tickets in der Kategorie 1, 2 oder 3 zugeteilt. In den anschließenden Verkaufsphasen können noch für bis zu fünf weitere Spiele Tickets in der Kategorie 1, 2, oder 3 bestellt werden.
    * Pro Haushalt können nur bis zu vier TST-Serien bestellt werden


  • stoph stoph 24.01.2005 22:17 Uhr
    hier noch nachträglich der link

  • FBG FBG 25.01.2005 08:01 Uhr SUPPORTER
    die personenbezogenen Daten ist relativ egal, da eine überprüfung bei 3,2 mio menschen aus zig verschiedenen ländern mittels perso unmöglich ist.

    es ist jediglich dafür gedacht die hooligans auszugrenzen. aus dem selben grund mussten bei der holland-em auch die mitfahrer angegeben werden.

  • Mondi Mondi 25.01.2005 11:44 Uhr
    So noch mal zur Personalisierung, die nun soweit führt:

    Schon bei der Bestellung im Februar muss jeder Fan die persönlichen Daten von sich und seinen potenziellen Begleitern angeben. Diese dürfen keine weiteren Bewerbungen mehr aufgeben. Die Karten dürfen nur mit Zustimmung des Organisationskomitees übertragen werden.

    Ich sage nur dazu:

  • StonedHammer StonedHammer 25.01.2005 11:51 Uhr ADMIN
    Zitat:

    Mondi schrieb:


    Ich sage nur dazu:


    wieso ?? finde das sollte bei konzerttickets auch gemacht werden
    schwarzmarkt ade!



  • Oberholzklauer Oberholzklauer 25.01.2005 11:55 Uhr
    Zitat:

    StonedHammer schrieb:

    wieso ?? finde das sollte bei konzerttickets auch gemacht werden
    schwarzmarkt ade!


    die kritik richtet sich glaube weniger gegen den schwarzmarkt.
    wenn du krank wirst und absolut nicht z udem spiel kannst und deinem cousin die karte gibst, er wird kontrolliert, auf der karte steht ein anderer name als der deines cousins und ihm wird der eintritt deswegen ins stadion verwehrt. 600€ für ne finalkarte futsch


  • FBG FBG 25.01.2005 11:58 Uhr SUPPORTER
    zu diesem thema fällt mir spontan ein witz ein:

    Ein Mann sitzt bei dem WM Finale im restlos ausverkauften Stadion. Sein nachbar wundert sich, warum der Sitzplan neben dem Mann frei ist. "Eigentlich sollte meine Frau mitgehen", erklärt der Mann, "aber es gab einen Todesfall in der Familie." "und warum haben sie dann keinen ihrer Freude mitgenommen?", fragt der nachbar. "Nunja, die sind alle auf der Beerdigung meiner Frau."

    makaber, aber geil

  • StonedHammer StonedHammer 25.01.2005 12:04 Uhr ADMIN
    Zitat:

    Oberholzklauer schrieb:
    [quote]
    StonedHammer schrieb:

    wieso ?? finde das sollte bei konzerttickets auch gemacht werden
    schwarzmarkt ade!


    die kritik richtet sich glaube weniger gegen den schwarzmarkt.
    wenn du krank wirst und absolut nicht z udem spiel kannst und deinem cousin die karte gibst, er wird kontrolliert, auf der karte steht ein anderer name als der deines cousins und ihm wird der eintritt deswegen ins stadion verwehrt. 600€ für ne finalkarte futsch
    [/quote]
    naja man kann sie doch ändern lassen, so ist das bei flugtickets auch. und ich glaube kaum das einer wegen husten nicht dahin geht


  • stoph stoph 25.01.2005 13:15 Uhr
    daher sollte sich jeder von anfag an gut überlegen welche spiele er besuchen möchte und im ernstfall wird es bestimmt möglichkeiten geben, die karte zu übertragen.
    da sich die ganze planung noch im anfangsstadium befindet, werden sicherlich noch anderweitige möglichkeiten erarbeitet werden.
    da stellt sich natürlich sofort wieder das problem: wie ist dies global zu regeln? wenn jemand aus nigeria oder jamaika plötzlich doch nicht kann! unwahrscheinlich, dass ein umtausch in solchen ländern problemlos von statten geht!


  • Gerry Gerry 25.01.2005 20:18 Uhr
    Zitat:

    martinzinnecker schrieb:
    muss ich wenn ich 4 tickets kaufe auch schon vier namen angeben???


    was ich heute gelesen habe... ja!

  • stoph stoph 25.01.2005 21:17 Uhr
    nein, ihr knallköppe!
    oben steht das doch alles.

  • Oberholzklauer Oberholzklauer 27.01.2005 13:13 Uhr
    Zitat:

    stoph schrieb:
    daher sollte sich jeder von anfag an gut überlegen welche spiele er besuchen möchte


    ich bestell für alle möglichen spiele karten. wenn ich glück hab bekomm ich überhaupt karten, wenn ich etwas mehr glück habe für gute spiele und wenn alle fussballgötter der welt es gut mit mir meinen für deutschlandspiele und alle zwischenfinals.

    man wird ja owhl noch träumen dürfen

  • stoph stoph 27.01.2005 18:30 Uhr
    schai dir meinen post im oberen bereich dieser seite an.
    dort stehen die offiziellen fifa regeln. und wahlloses bestellen soll nicht möglich sein...

  • martinzinnecker martinzinnecker 31.01.2005 21:31 Uhr
    2 1/2 std. bis zum verkauf, bin mal gespannt ob die internet seite das aushält...

  • stoph stoph 31.01.2005 21:39 Uhr
    weltweit sollen 15.000 server geschaltet sein!


  • martinzinnecker martinzinnecker 31.01.2005 21:40 Uhr
    hmm...
    wie wärs mit weniger server und dafür günstigere tickets???
    ein server in saarbrücken würde mir schon reichen!

  • martinzinnecker martinzinnecker 01.02.2005 00:04 Uhr
    es ist der 1.2.!
    wo kann ich denn jetzt die tickets bestellen???
    ich finde auf der seite noch nix!

  • martinzinnecker martinzinnecker 01.02.2005 00:15 Uhr
    alles mist!

    wenn ich jetzt sagen wir mal für 5 spiele tickets bestelle kann ich nicht sagen für 3 spiele will ich alleine hin und für 2 spiele will ich einen besucher mitholen, sondern muss dann den besucher für alle 5 spiele angeben! so ein blödsinn!

  • martinzinnecker martinzinnecker 01.02.2005 00:25 Uhr
    die kosten sind ja wahnsinn!

    Für die Spiele die ich wohl bestellen werden müsste ich zwischen:
    575 und 1420 Euro
    bezahlen!
    Das ist doch wahnsinn, auch wenn das 7 Spiele sind!
    Naja, da kann man nix machen, bleibt nur zu hoffen, dass ich nicht alles gewinne.


  • FBG FBG 01.02.2005 08:55 Uhr SUPPORTER
    über die Finanzierung der Tickets mache ich mir erst gedanken, wenn ich die Bestätigung habe, dass ich sie bekomme.

    Aber wie es nicht anders zu erwarten war, sind heute n8 gerade mal ein paar dutzend fifa-server abgeschissen

    lol

  • Ruud Ruud 01.02.2005 11:30 Uhr
    In der billigsten Kategorie darf man nur einen Mitbesucher mitnehmen.
    Und von dem muss man schon die Personalausweisnummer etc. angeben. Man kanns auch übertreiben?
    Was weiß ich, mit wem ich in anderthalb Jahren ein Fußballspiel gucken will?? Oh Mann.

  • stoph stoph 01.02.2005 11:33 Uhr
    jup, das ist schon ziemlich extrem! und wenn man eine katre umschreiben lassen möchte, kostet das 10€.
    da frage ich mich: kann dadurch der schwarz- und ebayhandel aufgehalten werden? eher mal nicht!

  • FBG FBG 01.02.2005 12:03 Uhr SUPPORTER
    ne stoph, kann er nicht, was aber klar war.
    aber rechne mal:

    wenn ca. 1Mio tickets umgeschrieben werden und jedesmal 10 € verlangt werden sind das
    wieder 10.000.000 € für die FIFA.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben