Festivals United

Europa-League

eröffnet von Oberholzklauer am 27.08.2004 18:00 Uhr - letzter Kommentar von Babba

5.244 Kommentare (Seite 210)


  • blubb0r blubb0r 14.09.2017 20:22 Uhr
    Überraschung, man kommt in England nicht so einfach ins Stadion.

    Blocksturm, Anpfiff 1h nach hinten verschoben

  • Tusum Tusum 14.09.2017 20:27 Uhr
    Es war doch bekannt, das viele Kölner kommen. Wieso sind die so schlecht vorbereitet?

  • sckofelng sckofelng 14.09.2017 21:33 Uhr Edited
    2900 freigegebene Tickets für die Kölner fans da hat ein Verein wohl Angst, im eigenen Stadion weggesungen zu werden

    (was die Aktionen der randalierenden Fans dennoch nicht ansatzweise rechtfertigt)


  • blubb0r blubb0r 14.09.2017 21:35 Uhr Edited
    UEFA schreibt vor, das max 5% für Gästefans freigegeben werden.
    Die Restriktionen außerhalb des Gästeblocks sind von der FA vorgeschrieben und gelten in der Premier League auch so.

    Man merkt, dass das hier ein musikforum ist ^^
    (Nix gg dich, merkt man hier häufiger).




    @Tusum:
    Wie willst du dich gg 5-8.000 Leute wehren? Null Chance. So krass war es nicht mal, als der BVB das erste mal da war.

  • sckofelng sckofelng 14.09.2017 21:48 Uhr

    blubb0r schrieb:
    UEFA schreibt vor, das max 5% für Gästefans freigegeben werden.
    Die Restriktionen außerhalb des Gästeblocks sind von der FA vorgeschrieben und gelten in der Premier League auch so.

    Man merkt, dass das hier ein musikforum ist ^^
    (Nix gg dich, merkt man hier häufiger).

    @Tusum:
    Wie willst du dich gg 5-8.000 Leute wehren? Null Chance. So krass war es nicht mal, als der BVB das erste mal da war.

    Darüber hinaus bin ich bei der Eintracht auch einiges anderes gewohnt als 2900^^

    Hier ein aktuelles Video vom Stadion:
    www.instagram.com

    Respekt an die Fans

  • 7Dup 7Dup 14.09.2017 22:15 Uhr

  • blubb0r blubb0r 15.09.2017 00:32 Uhr Edited

    sckofelng schrieb:

    blubb0r schrieb:
    UEFA schreibt vor, das max 5% für Gästefans freigegeben werden.
    Die Restriktionen außerhalb des Gästeblocks sind von der FA vorgeschrieben und gelten in der Premier League auch so.

    Man merkt, dass das hier ein musikforum ist ^^
    (Nix gg dich, merkt man hier häufiger).




    @Tusum:
    Wie willst du dich gg 5-8.000 Leute wehren? Null Chance. So krass war es nicht mal, als der BVB das erste mal da war.

    Darüber hinaus bin ich bei der Eintracht auch einiges anderes gewohnt als 2900^^


    Hier ein aktuelles Video vom Stadion:
    www.instagram.com

    Respekt an die Fans

    Der französische Verband (Bordeaux fällt mir prompt ein) filtert auch nicht so stark

  • Honk850 Honk850 15.09.2017 07:21 Uhr SUPPORTER
    Es wurde im Vorfeld immer darauf hingewiesen, dass man als Gast nur in den Gästebereich darf. Auch vorm Stadion und während der Stunde Wartezeit wurde uns das immer wieder gesagt. Das Problem war dann jedoch, dass der Schwarzmarkt so riesig war, dass nahezu nur Gäste vor den Eingängen standen.

    Aber das unverständlichste für mich war, dass man die Personen beim Einlass nicht kontrolliert oder abgetastet hat. Ticket unter den Scanner und rein. Und das in einer Stadt, die so vom Terror gebeutelt ist.

  • LPS LPS 15.09.2017 07:22 Uhr
    die kontigentierung ist sicherlich ärgerlich, aber, leider aus kölner fansicht, legitim.

    es gibt aber mal wieder andere dinge, die in der darstellung total daneben sind. eins vorne weg: jegliches daneben-benehmen, gewalt und sachbeschädigung verurteile ich absolut!!! (selber fc fan). was dann aber mal wieder medial gemacht wird, ist an dreistigkeit und gleichzeitiger dummheit und unkenntnis nicht mehr zu überbieten. angefangen mit der englischen presse, die mal wieder über den hitler gruß etc schreibt, klar kann man das nicht ernst nehmen. viel schlimmer aber das dies die bild in ihren "berichten" übernimmt mit wieder martialischen schlagwörtern wie schande, chaos, exzesse etc.. es wird medial von gewissen vereinen wie köln, dortmund, frankfurt, um nur einige zu nennen, ein bild der puren gewalt gezeichnet, was oftmals nie im verhältnis steht.

    eines der hauptprobleme war doch ganz offensichtlich das unterschätzen der situation seitens londons/arsenals. anzeichen gab es doch genügend: 25jahre abstinenz in europa, höheres verkehrsaufkommen eurotunnel, zusätzliche landungen in london, sammeln einer riesen menschenmenge in london, berichterstattung in deutschland über köln (wir wissen schließlich auch das wenn fans aus belgrad, rotterdam und teilen aus polen kommen das es da auf ganz anderer ebene ungemütlich wird) usw.

    man muss das auch alles mal im verhältnis sehen. waren wirklich 20000 kölner da gab es 50-80 absolute, hirnverbranntw idioten. ja, nicht schön und alles andere als repräsentativ für köln, aber dafür 21920 normale!!! ist auch auf videos direkt vor dem stadion zu erkennen. einige randalieren und andere kölner fans sorgen dafür, das mit dem scheiß aufgehört wird.

    ich bin ganz ehrlich stolz auf die tolle stimmung von gestern. gleichzeitig bin ich aber auch dafür, das die 50 deppen aufs härteste bestraft werden. personalisierte auswärtskarten und genügend deutliche fotos lassen doch zumindest hoffen, das einige aus dem verkehr gezogen werden.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 06.12.2017 11:43 Uhr Edited
    Wenn Nikosia heute nicht überraschend punktet und ebenso wie Dortmund verliert, kommt Dortmund mit 2 (!) Punkten in die Europaleague...

  • TheRealFarinU TheRealFarinU 06.12.2017 17:22 Uhr Edited
    Finde ich jetzt mit Real Madrid und Tottenham in der Gruppe nicht besonders überraschend

    Zudem glaube ich das Nikosia gute Chancen auf einen Punkt hat, Da Tottenham vermutlich nur mit der B-Elf antreten wird.


  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 06.12.2017 18:03 Uhr Edited
    naja, aber ist mit 2 punkten schon lächerlich dann international zu überwintern.

    Celtic ist gestern schon mit 3 Punkten in die EL eingezogen und das auch nur, weil sie das direkte duell insgesamt mit 3:1 gegen anderlecht für sich entschieden haben.


  • HybridSun95 HybridSun95 11.12.2017 13:29 Uhr
    Gegen Leipzig also... hätte mir zwar Dortmund gewünscht, aber das könnten echt nette zwei Spiele werden.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 17.08.2018 07:57 Uhr

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 30.11.2018 13:21 Uhr Edited
    https://upload.streamja.com/mp4/vv/Vvdw.mp4



    edit: als link einfügen geht irgendwie nicht, dann landet man nur auf der startseite

  • scooterfan scooterfan 30.11.2018 13:35 Uhr


    Überragend! Auf jeden Fall bis nach Minute 4 gucken.

  • FBG FBG 18.12.2018 09:31 Uhr SUPPORTER

    sckofelng schrieb:
    Donezk wenn man als Gruppenerster ohne Punktverlust bestraft wird..


    das verstehe ich aber auch nicht. in der vergangenheit war es doch so, dass der gruppenerste nicht auf den CL-Absteiger trifft. wurde das geändert?


  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 18.12.2018 09:39 Uhr
    wurde geändert, auf gesetzte und ungesetzte teams.

    donezk war im pool der ungesetzten.

  • Chefpeterpaul Chefpeterpaul 18.12.2018 10:12 Uhr
    da wir nächstes Jahr eh CL spielen wollen, können wir schon mal adäquat üben

  • Babba Babba 18.12.2018 10:23 Uhr
    Die 4 besten Absteiger aus der CL wandern mit den Gruppensiegern EL in Topf 1, Der Rest ist in Topf 2.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben