Festivals United

Gerüchteküche Rock am Ring 2005

eröffnet von Gerry am 07.06.2004 02:15 Uhr - letzter Kommentar von Greenday87

1.661 Kommentare (Seite 2)


  • ernie2406 ernie2406 07.06.2004 14:08 Uhr
    und queen.

  • Loeffel-Henner Loeffel-Henner 07.06.2004 14:47 Uhr
    ich würde mich über the distillers freun

  • GANDALF GANDALF 07.06.2004 15:09 Uhr
    Ich war dieses Jahr nicht da und wenn nächstes jahr r.e.m. dort spielt und Coldplay und U2 dann bleibe ich wieder zuhause aber dann nicht so wie dieses jahr weil andere sachen wichtiger waren sondern weil ich POP am Ring nicht dulde!!!

    TOOL und SOAD fändt ich schon einen Hammer gerade TOOL .

    Depeche Mode brauch eigentlich auch kein Mensch!!!



  • KornFlake84 KornFlake84 07.06.2004 15:28 Uhr
    wenn die 3 bands kommen würden daqnn gabs für mich kein halten mehr. rem und soad sind 2 meiner 3 absoluten lieblingsbands und dazu noch coldplay WAHNSINN

  • 07.06.2004 15:32 Uhr
    Wenn R.E.M. und Coldplay kommen, wird es wohl kein
    Entkommen vor RaR 2005 geben.

  • theusedmoni theusedmoni 07.06.2004 16:05 Uhr
    rem

  • Toby Toby 07.06.2004 16:34 Uhr
    naja, naja

    REM und coldplay find ich ok, aber nich so die reißer... im verleich zu den heads der vergangenen jahre

    SOAD wär schon cool, obwohl ich das fast ein bisschen übertrieben als head finde

    ich wäre eher für so was wie rammstein oder kiss


  • MrJordan MrJordan 07.06.2004 18:04 Uhr
    REM, Coldplay, Depeche Mode... hmm, alles so Bands, die ich überhaupt nicht höre.


    Meine Wunschbands für 2005 wären bislang:
    Soulfly
    Sepultura
    Mudvayne
    Hatebreed
    Ill Nino
    Guano Apes
    Disturbed
    Incubus

    gerne auch nochmal dabei (nur kleinere Bands, da ja kein Headliner 2x hintereinander spielt):
    Chimaira
    Killswitch Engage
    4Lyn
    Beatsteaks

  • tsunami tsunami 07.06.2004 18:13 Uhr
    Depeche Mode wollen die schon seit 10 Jahren und bekommen sie nicht.
    Wahrscheinlich werdens wieder Faithless und Muse...

  • 07.06.2004 18:16 Uhr
    Zitat:

    tsunami schrieb:
    Wahrscheinlich werdens wieder Faithless und Muse...


    Es ist die Rede von Headlinern. Sowohl Faithless als auch
    Muse waren keine Headliner...

  • Bierzipfelklatscher Bierzipfelklatscher 07.06.2004 18:20 Uhr
    Zu gleichem Zeitpunkt letztes Jahr wurden folgende Bands als Gerüchte gehandelt:

    -Eminem
    -ACDC
    -System
    -Chili Peppers

    toll!!!!

    >>>Also, ruhig Blut!


  • 07.06.2004 18:23 Uhr
    Wenn von oben gennanten dieses Jahr R.E.M. die Peppers
    wären, dann wäre ich zufrieden.

  • Someone Someone 08.06.2004 01:01 Uhr
    Freitags SOAD od. SOULFLY! od. beides
    Samstags dann Coldplay und für
    Sonntags NINE INCH NAILS!!! das wären
    (für mich) geniale Headliner für die Centerstage!

    Samstagnacht dann CHEMICAL BROTHERS auf der
    alternastage und The NOTWIST für den
    frühen Sonntagabend(alternastage)
    (aber so, dass man noch rechtzeitig zu Nine
    inch nails nach vorne kommt!)

    Dann wär mich alles andere egal!!
    TIMMEEYY!!!

  • TheShibby TheShibby 08.06.2004 01:23 Uhr
    The Notwist fänd ich auch super. SOAD wäre der absolute Hammer, Coldplay auch ganz nett, R.E.M. in Ordnung. Auf jeden Fall sollte MLK wieder versuchen die Beatsteaks zu holen (wäre wohl nicht so argh schwierig), und die Helden sowie Sporties nochmal. Anonsten wären DÄ doch mal ein ganz netter Headliner für Samstag oder Sonntag. Außerdem würd ich gerne mal Blink182 oder Sum41 sehen. Und was dieses Jahr Seether war könnte doch auch mal Cky sein. Obwohl die wohl kaum auf einem deutschen Kommerz-Festival spielen würden. Anonsten fänd ich noch geil für 2005:

    Backyard Babies
    Clawfinger
    Good Charlotte
    Incubus (!!!)
    Maroon 5
    The Strokes

    Für die Alterna fänd ich Moby, Radiohead oder Die Firma nett.

    Und ich glaube auf die Foo Fighter, SilverChair und Slipknot kann man lange warten.

    M.f.G.

    Flo

  • TheShibby TheShibby 08.06.2004 01:24 Uhr
    The Notwist fänd ich auch super. SOAD wäre der absolute Hammer, Coldplay auch ganz nett, R.E.M. in Ordnung. Auf jeden Fall sollte MLK wieder versuchen die Beatsteaks zu holen (wäre wohl nicht so argh schwierig), und die Helden sowie Sporties nochmal. Anonsten wären DÄ doch mal ein ganz netter Headliner für Samstag oder Sonntag. Außerdem würd ich gerne mal Blink182 oder Sum41 sehen. Und was dieses Jahr Seether war könnte doch auch mal Cky sein. Obwohl die wohl kaum auf einem deutschen Kommerz-Festival spielen würden. Anonsten fänd ich noch geil für 2005:

    Backyard Babies
    Clawfinger
    Good Charlotte
    Incubus (!!!)
    Maroon 5
    The Strokes

    Für die Alterna fänd ich Moby, Radiohead oder Die Firma nett.

    Und ich glaube auf die Foo Fighter, SilverChair und Slipknot kann man lange warten.

    M.f.G.

    Flo

  • DasO DasO 08.06.2004 01:30 Uhr
    Hm... ich denke es is wohl wirkloih noch etwas früh, da drüber zu mutmaßen (wobei ich eigtl auch fest von Rammstein ausgehe), aber wenn das hier eine Wunschstunde wird, dann würd ich mal Children of Bodom und Finntroll wegen mir auch im Talentforum (in Flames waren ja auch da, leider war der Sound beschissen) sehen,
    Headlinesmäßig - Naja, Headliner wegen mir dann Rammstein, Incubus, Sum41 und Staind.

  • Angel Angel 08.06.2004 08:39 Uhr
    SOAD wäre absolut geil. Coldplay (evtl. mit geiler Lasershow) und REM auch i.O. - würde ich mir auch ansehen. Aber ich für meinen Teil hätte gerne noch Nightwish und Axel Rudi Pell (kennt den überhaupt einer von Euch) im LineUp...


  • heulsuse heulsuse 08.06.2004 10:47 Uhr
    bisschen früh schon mal die headliner zu verkünden, oder?

    rem schon fix? na und, bleibt mir bloss mit dem mist weg...

    scheini häpi pipl

    coldplay muss auch nicht sein, sind zum einschlafen, hab ich schon mal live gesehen...

    und sonst, hmm, ich lass mich einfach überraschen und entscheide dann wieder wos hingeht

  • Bierzipfelklatscher Bierzipfelklatscher 08.06.2004 10:55 Uhr
    bitte alles, aber nicht Coldplay, live ultralangweilig und eines heads nicht würdig.

  • Sirlomosch Sirlomosch 08.06.2004 11:10 Uhr
    Heute in der Zeitung gelesen!

    Mlk hat die Zusage von R.E.M, wenn Lieberberg sich dauerhaft mit der Nürburgring Geschäftsführung auf einen festen Termin am ersten Juni Wochenende einigen kann!

  • martinzinnecker martinzinnecker 08.06.2004 11:15 Uhr
    Das fängt ja mal früh an.
    Ist ja auch sinnvoll!
    In Wacken wurden 2003 auch schon die ersten Bands für 2004 bekannt gegeben.
    So hält man die Leute bei der Stange.


  • heulsuse heulsuse 08.06.2004 11:25 Uhr
    dann hoffe ich einfach mal das sich der termin wieder ändert!

  • Bierzipfelklatscher Bierzipfelklatscher 08.06.2004 11:37 Uhr
    das wär ja dann nur in ausnahmefällen an pfingsten, oder?

  • Sirlomosch Sirlomosch 08.06.2004 11:39 Uhr
    Das wäre immer am ersten Juni Wochende und vielleicht in Ausnahmefällen wäre auch mal Pfingsten an diesem We.!

  • Rock-Incubus Rock-Incubus 08.06.2004 12:26 Uhr
    oh mann....wie blöd ich es doch finde, wenn mal ein normales thema angesprochen wird und dann wieder leute kommen mit "haha...und nirvana, michael jackson, abba...". Wenn ich schon stellung nehmt dann doch bitte richtig

    Also....Coldplay wären natürlich nicht schlecht...mit Tool würd ich mich auch vollkommen zufriedengeben.

    Wir wärs noch mit Incubus...für nächstes jahr bistimmt ne alternative. Hätte auch mal lust auf Skin und Guano APes....ich mein, die Apes machen ja nur noch bis nächstes jahr pause, dann müssen die doch wieder am start sein, oder?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben