Gerüchteküche Rock am Ring 2005

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2005 (u.a. mit Green Day, Iron Maiden, R.E.M.)

eröffnet von Gerry am 07.06.2004 02:15 Uhr
1.661 Kommentare - zuletzt von Greenday87


Valmont und weitere Nutzer sprechen darüber

1.661 Kommentare
« Seite 65 von 67 »
gcxxm3k
09.06.2004 13:14

Cool wären:

° System of a Down
° Audioslave
° Beatsteaks (bisschen länger bitte!)
° H-Blockx
° Queens of the Stoneage
° Clawfinger
° Die Ärzte (als Headliner)
° Papa Roach
° Such a Surge
° und natürlich meine Band

CaptainAnarchy
09.06.2004 12:48

puoh.....also SoaD wäre schön, coldplay,rem oder so reizen mich gar nich.

naja, ich hoffe einfach ma wieder auf so bands wie:

sum41
the ataris
matchbook romance
dashboard confessional
etc

nochma yellowcard wäre auch geil, hab die leider z.g.T. verpasst.

Thoemmes
08.06.2004 14:59

hm....headliner warte ich mal noch ab...
aber ich frage mich,ob emo nächstes jahr so verbreitet ist,dass mal paar emobands aufm ring spielen...von mir aus auch nachmittags schon..aber war dieses jahr nicht eine emocore oder screamoband da.das war schon für mich etwas enttäuschend...

Rock-Incubus
08.06.2004 14:53


[/quote]
Und ich habe Overground, Preluders, Jeanette Biedermann und Tony Marschall ganz vergessen.
[/quote]

Wie ich kommentare wie deine hasse...könnt echt kotzen! tolle demokratie....muss man schon sagen!

heulsuse
08.06.2004 13:51

samma habt ihr sie noch alle? wenn die apes kommen sollte man sie im talentforum spielen lassen, was besseres haben die nicht verdient, so eine dermassen beschissene und belanglose kagge ist mir lange nimmer untergekommen...

Jogotiger
08.06.2004 13:47

Zitat:


Rock-Incubus schrieb:
oh mann....wie blöd ich es doch finde, wenn mal ein normales thema angesprochen wird und dann wieder leute kommen mit "haha...und nirvana, michael jackson, abba...". Wenn ich schon stellung nehmt dann doch bitte richtig

Also....Coldplay wären natürlich nicht schlecht...mit Tool würd ich mich auch vollkommen zufriedengeben.

Wir wärs noch mit Incubus...für nächstes jahr bistimmt ne alternative. Hätte auch mal lust auf Skin und Guano APes....ich mein, die Apes machen ja nur noch bis nächstes jahr pause, dann müssen die doch wieder am start sein, oder?

Und ich habe Overground, Preluders, Jeanette Biedermann und Tony Marschall ganz vergessen.

Olli1982
08.06.2004 13:12

Mit Apes, SOAD, Incubus Rammstein und Coldplay wäre ich sehr glücklich
Nur Tool muss nicht unbedingt nochmal sein. Die hab ich jetzt 2 mal gesehen. Das erste Mal war noch in Ordnung aber beim 2. Mal... ich weiss nicht...

Rock-Incubus
08.06.2004 12:26

oh mann....wie blöd ich es doch finde, wenn mal ein normales thema angesprochen wird und dann wieder leute kommen mit "haha...und nirvana, michael jackson, abba...". Wenn ich schon stellung nehmt dann doch bitte richtig

Also....Coldplay wären natürlich nicht schlecht...mit Tool würd ich mich auch vollkommen zufriedengeben.

Wir wärs noch mit Incubus...für nächstes jahr bistimmt ne alternative. Hätte auch mal lust auf Skin und Guano APes....ich mein, die Apes machen ja nur noch bis nächstes jahr pause, dann müssen die doch wieder am start sein, oder?

Sirlomosch
08.06.2004 11:39

Das wäre immer am ersten Juni Wochende und vielleicht in Ausnahmefällen wäre auch mal Pfingsten an diesem We.! [addsig]

Bierzipfelklatscher
08.06.2004 11:37

das wär ja dann nur in ausnahmefällen an pfingsten, oder?[addsig]

martinzinnecker
08.06.2004 11:15

Das fängt ja mal früh an.
Ist ja auch sinnvoll!
In Wacken wurden 2003 auch schon die ersten Bands für 2004 bekannt gegeben.
So hält man die Leute bei der Stange.

Sirlomosch
08.06.2004 11:10

Heute in der Zeitung gelesen!

Mlk hat die Zusage von R.E.M, wenn Lieberberg sich dauerhaft mit der Nürburgring Geschäftsführung auf einen festen Termin am ersten Juni Wochenende einigen kann![addsig]

Bierzipfelklatscher
08.06.2004 10:55

bitte alles, aber nicht Coldplay, live ultralangweilig und eines heads nicht würdig.[addsig]

heulsuse
08.06.2004 10:47

bisschen früh schon mal die headliner zu verkünden, oder?

rem schon fix? na und, bleibt mir bloss mit dem mist weg...

scheini häpi pipl

coldplay muss auch nicht sein, sind zum einschlafen, hab ich schon mal live gesehen...

und sonst, hmm, ich lass mich einfach überraschen und entscheide dann wieder wos hingeht

Angel
08.06.2004 08:39

SOAD wäre absolut geil. Coldplay (evtl. mit geiler Lasershow) und REM auch i.O. - würde ich mir auch ansehen. Aber ich für meinen Teil hätte gerne noch Nightwish und Axel Rudi Pell (kennt den überhaupt einer von Euch) im LineUp...

DasO
08.06.2004 01:30

Hm... ich denke es is wohl wirkloih noch etwas früh, da drüber zu mutmaßen (wobei ich eigtl auch fest von Rammstein ausgehe), aber wenn das hier eine Wunschstunde wird, dann würd ich mal Children of Bodom und Finntroll wegen mir auch im Talentforum (in Flames waren ja auch da, leider war der Sound beschissen) sehen,
Headlinesmäßig - Naja, Headliner wegen mir dann Rammstein, Incubus, Sum41 und Staind.

TheShibby
08.06.2004 01:24

The Notwist fänd ich auch super. SOAD wäre der absolute Hammer, Coldplay auch ganz nett, R.E.M. in Ordnung. Auf jeden Fall sollte MLK wieder versuchen die Beatsteaks zu holen (wäre wohl nicht so argh schwierig), und die Helden sowie Sporties nochmal. Anonsten wären DÄ doch mal ein ganz netter Headliner für Samstag oder Sonntag. Außerdem würd ich gerne mal Blink182 oder Sum41 sehen. Und was dieses Jahr Seether war könnte doch auch mal Cky sein. Obwohl die wohl kaum auf einem deutschen Kommerz-Festival spielen würden. Anonsten fänd ich noch geil für 2005:

Backyard Babies
Clawfinger
Good Charlotte
Incubus (!!!)
Maroon 5
The Strokes

Für die Alterna fänd ich Moby, Radiohead oder Die Firma nett.

Und ich glaube auf die Foo Fighter, SilverChair und Slipknot kann man lange warten.

M.f.G.

Flo

TheShibby
08.06.2004 01:23

The Notwist fänd ich auch super. SOAD wäre der absolute Hammer, Coldplay auch ganz nett, R.E.M. in Ordnung. Auf jeden Fall sollte MLK wieder versuchen die Beatsteaks zu holen (wäre wohl nicht so argh schwierig), und die Helden sowie Sporties nochmal. Anonsten wären DÄ doch mal ein ganz netter Headliner für Samstag oder Sonntag. Außerdem würd ich gerne mal Blink182 oder Sum41 sehen. Und was dieses Jahr Seether war könnte doch auch mal Cky sein. Obwohl die wohl kaum auf einem deutschen Kommerz-Festival spielen würden. Anonsten fänd ich noch geil für 2005:

Backyard Babies
Clawfinger
Good Charlotte
Incubus (!!!)
Maroon 5
The Strokes

Für die Alterna fänd ich Moby, Radiohead oder Die Firma nett.

Und ich glaube auf die Foo Fighter, SilverChair und Slipknot kann man lange warten.

M.f.G.

Flo

Someone
08.06.2004 01:01

Freitags SOAD od. SOULFLY! od. beides
Samstags dann Coldplay und für
Sonntags NINE INCH NAILS!!! das wären
(für mich) geniale Headliner für die Centerstage!

Samstagnacht dann CHEMICAL BROTHERS auf der
alternastage und The NOTWIST für den
frühen Sonntagabend(alternastage)
(aber so, dass man noch rechtzeitig zu Nine
inch nails nach vorne kommt!)

Dann wär mich alles andere egal!!
TIMMEEYY!!!


07.06.2004 18:23

Wenn von oben gennanten dieses Jahr R.E.M. die Peppers
wären, dann wäre ich zufrieden.