Festival Community

Dosenbier aus Deutschland

eröffnet von stoph am 18.05.2004 18:49 Uhr - letzter Kommentar von Topf

157 Kommentare (Seite 6)


  • Simo Simo 10.02.2012 11:31 Uhr

    anubis6677 schrieb:
    Hallo alle zusammen. Für all die Fans von 5.0 Bier und an alle Sparfüchse die schon vorher lagern können.Das 5.0 Bier ist ab Montag bei Thomas Phillips Discount im 4er Pack für 1.39 Euro d.h. 35 Cent pro Dose (Normalpreis 45 Cent) im Angebot.

    Kostet 5.0 nicht immer 35ct oder sind die mittlerweile so teuer geworden? Ich kann mich noch daran erinnern als die Dose 25ct gekostet hat. :old:

  • anubis6677 anubis6677 13.02.2012 09:14 Uhr
    neee ist teurer geworden im schnitt bei 45 cent die dose. ab und zu gibt es angebote zwischen 29 und 35 cent aber darauf zu spekulieren ......

  • BigAssl BigAssl 13.02.2012 10:29 Uhr

    anubis6677 schrieb:
    Thomas Phillips Discount


    was isn das? o.O klingt eher nach airline discounter XD


  • SpiderJ SpiderJ 13.02.2012 10:43 Uhr
    Dosenbier aus anderen Ländern (Tschechien, Frankreich, etc) hat kein Pfand, was ich sehr von Vorteil finde, denn wieder mit heim nehmen machen sicher die wenigsten...und das bei 25 Cent die Dose

  • konzispezi konzispezi 13.02.2012 10:48 Uhr
    Genau.. fahrt nach Vaals.. dierekt an der deutsch-niederländischen Grenze. Wenn ihr in Aachen über die Grenze fahrt(Vaalserstr.), gibts direkt auf der linken Seite einen Supermakrt namens "Naanhof" da gibts auch deutsches Bier (z. B. Oettinger) in Dosen und das ohne Pfand!

  • LukeRoxx LukeRoxx 13.02.2012 12:26 Uhr
    Oettinger geht als bier durch???


  • lol123 lol123 13.02.2012 13:44 Uhr

    konzispezi schrieb:
    Genau.. fahrt nach Vaals.. dierekt an der deutsch-niederländischen Grenze. Wenn ihr in Aachen über die Grenze fahrt(Vaalserstr.), gibts direkt auf der linken Seite einen Supermakrt namens "Naanhof" da gibts auch deutsches Bier (z. B. Oettinger) in Dosen und das ohne Pfand!
    am besten noch proxi bier

  • Schollinho Schollinho 14.02.2012 21:12 Uhr
    hat jemand ne ahnung, ob man noch irgendwo hansa- bier in dosen kaufen kann?

  • BlaueMacht BlaueMacht 14.02.2012 22:04 Uhr

    Schollinho schrieb:
    hat jemand ne ahnung, ob man noch irgendwo hansa- bier in dosen kaufen kann?

    In Dortmund im rewe an der möllerbrücke

  • ratmfan ratmfan 14.02.2012 22:05 Uhr
    BECKERS PILS aus Frankreich für 20 Cent die Dose macht satt und is vollkommenausreichend

    wenn dann noch Schloss ausem Netto ^^

  • ShuyiN ShuyiN 14.02.2012 22:07 Uhr

    Simo schrieb:

    anubis6677 schrieb:
    Hallo alle zusammen. Für all die Fans von 5.0 Bier und an alle Sparfüchse die schon vorher lagern können.Das 5.0 Bier ist ab Montag bei Thomas Phillips Discount im 4er Pack für 1.39 Euro d.h. 35 Cent pro Dose (Normalpreis 45 Cent) im Angebot.

    Kostet 5.0 nicht immer 35ct oder sind die mittlerweile so teuer geworden? Ich kann mich noch daran erinnern als die Dose 25ct gekostet hat. :old:

    Im trinkgut in Wuppertal kostet 5,0 regulär 0,39 Euro pro Dose.

  • 133CraigJones 133CraigJones 14.02.2012 22:23 Uhr
    Eines ist sicher, ich kaufe für dieses Jahr Rock am Ring (und die anderen Festivals) nie wieder haufenweise Brauburger, wo ich mich 4 Tage von 'ernähren' muss. Das schmeckt nach 3 Dosen so ekelhaft. Man hat einen Geschmack im Mund als würde man ein Stück Metall lutschen

  • KrayZ KrayZ 15.02.2012 01:19 Uhr

    133CraigJones schrieb:
    Eines ist sicher, ich kaufe für dieses Jahr Rock am Ring (und die anderen Festivals) nie wieder haufenweise Brauburger, wo ich mich 4 Tage von 'ernähren' muss. Das schmeckt nach 3 Dosen so ekelhaft. Man hat einen Geschmack im Mund als würde man ein Stück Metall lutschen


    Das muss nicht schmecken, das muss wirken

    Naja, ich werde wahrscheinlich wieder rechtzeitig zu unseren holländischen Nachbarn fahren und mir ein paar Paletten Bavaria ausm Jumbo holen. Liegt in akzetablen Preisbereich, hat keinen Pfand und schmeckt sogar halbwegs^^

  • DerAndi DerAndi 15.02.2012 04:30 Uhr
    Mich schauderts immer richtig wenn ich den Fred hier überflieg...nicht ein gutes Bier wurde hier bis jetzt genannt

  • jelezi jelezi 15.02.2012 08:24 Uhr
    Fahren im April nach fehmarn... und da machen wir dann nen abstecher nach puttgarden zur Fähre..
    Irgendein Däne nimmt die paletten dann immer mit auf seinen bon ... hehe Steuer und pfandfrei... billiger gehts nimmer

  • naidrog naidrog 15.02.2012 08:53 Uhr
    Nur mal zur Info - die Brauerei für das 5.0 Bier ist von Oettinger übernommen worden.

    Egal - ich finde das Dosenbier in Holland ganz schön teuer. Ich werde wohl wieder ein paar 5 Liter Fäßchen mitnehmen und Dosenbier in Pfanddosen. Wenn man nur die Hälfte mit zurück nimmt, ist das meistens noch billiger.


  • Chip Chip 15.02.2012 08:58 Uhr
    konzispezi schrieb:
    Genau.. fahrt nach Vaals.. dierekt an der deutsch-niederländischen Grenze. Wenn ihr in Aachen über die Grenze fahrt(Vaalserstr.), gibts direkt auf der linken Seite einen Supermakrt namens "Naanhof" da gibts auch deutsches Bier (z. B. Oettinger) in Dosen und das ohne Pfand!


    wenn man nach vaals reinfährt dann gibts links auch direkt nen aldi (schultenbräu, new kids) oder rechts nen albert heijn, der isn bisschen teurer hat aber ne größere auswahl. nur falls der naanhof jez oder bald ausverkauft is
    na denn prost


  • edtheape edtheape 15.02.2012 10:18 Uhr


    wenn man nach vaals reinfährt dann gibts links auch direkt nen aldi (schultenbräu, new kids) oder rechts nen albert heijn, der isn bisschen teurer hat aber ne größere auswahl.


    Und das is leider nur der traurige Rest. Seit die diese Biersteuer eingeführt haben gings nur noch bergab. Dann hat auch noch der C1000 zugemacht.
    2007 oder so gabs noch amstel für 50 cent die Dose. Und Jaeger gabs auch noch für nen guten Preis.
    Hier kann man aber nachsehen, wann es in Vaals grad was im Angebot gibt. Manchmal gibt´s da irgendwie 30% auf manche Biersorten.

  • LukeRoxx LukeRoxx 15.02.2012 12:45 Uhr
    ich denke bei 140 euro für die karte machen mir die 10ct pro bier mehrkosten in deutschland relativ wenig aus....
    naja fahrt nach holland und kauft euch die plörre

  • SpiderJ SpiderJ 15.02.2012 12:53 Uhr

    LukeRoxx schrieb:
    ich denke bei 140 euro für die karte machen mir die 10ct pro bier mehrkosten in deutschland relativ wenig aus....
    naja fahrt nach holland und kauft euch die plörre



    ich glaub da gehts mehr ums Dosenpfand für 25 Cent, denn das summiert sich an so nem Wochenende tatsächlich...

  • sprinkhaan sprinkhaan 15.02.2012 13:17 Uhr
    Angebote in holland kan man hier checken:

    Bier angebote

  • LukeRoxx LukeRoxx 15.02.2012 13:43 Uhr
    sorry dann sind es insgesamt 40 cent mehr pro bier...
    die mir im vergleich zu anderen kosten echt egal sind...

  • Trimmi Trimmi 15.02.2012 18:41 Uhr
    40cent pro bier
    10 bier pro tag
    5 tage!!!

    macht pimaldaumen 20Euro!

    finde ich schon ersparenswert!

    (zahlen sind meines erachtens nicht hochgegriffen)

  • HornySeuli HornySeuli 10.05.2015 21:06 Uhr
    Hallo, ich suche ein Dosenbier als Alternative zum Augustiner, das gibt's ja leider nur in Flaschen. Danke schonmal für Vorschläge.

  • Streetsurfer Streetsurfer 11.05.2015 05:53 Uhr
    Nur das 5.0er original 😎

    0,45€ die dose. 😎✌

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben