Festivals United

Melissa Auf Der Maur - Melissa Auf Der Maur

Alternative Rock, Montreal  Montreal (CA)

14 Kommentare


  • everlast everlast 13.01.2004 13:26 Uhr
    Die berühmteste Bassistin des Rockbiz (Hole, Smashing Pumpkins) veröffentlicht am 02.02. ihr gleichnamiges Solodebüt. Die Gästeliste liest sich wie folgt (bitte festhalten!):

    Josh Homme, Nick Oliveri und Mark Lanegan (QOTSA)
    Paz Lenchantin (Ex-A Perfect Circle, Ex-Zwan)
    James Iha (Ex-Smashing Pumpkins, A Perfect Circle)
    Twiggy Ramirez (Ex-Marilyn Manson, A Perfect Circle)
    Brant Bjork (Ex-Kyuss/Fu Manchu)

  • Leuchti Leuchti 13.01.2004 14:28 Uhr
    Und Dave Grohl ist nicht dabei? Soweit ich weiß ist der doch mit ihr verbandelt und trommelt doch so ziemlich bei jedem mit...

  • Matzee Matzee 22.01.2004 20:57 Uhr
    Huch, James Iha.

    vielleicht sollt ich da mal "reinhörn"


  • MissWorld MissWorld 26.01.2004 19:46 Uhr
    hab die melissa eben beim lesen im spiegel entdeckt!
    rubrik: das wichtigste aus kunst, theater, musik, literatur und film

  • Matzee Matzee 26.01.2004 20:54 Uhr
    Spiegel ist allerdings nicht sehr kompetent was Musik angeht. Wenn sie was aufschnappen, wird drüber geschrieben, aber das wars auch.

  • MissWorld MissWorld 26.01.2004 21:20 Uhr
    joa schon klar.
    deswegen hats mich ja auch gewundert.... so bekannt is die ja nun auch wieder nich, jedenfalls nich an anderen leuten gemessen.

  • Matzee Matzee 26.01.2004 22:16 Uhr
    das ist dem Spiegel egal, ich sag ja, die schnappen irgendwo was auf, darüber wird geschrieben. wie jüngst grad über eine angebliche Strokes-Nachfolgeband.


  • Beatsteak2002 Beatsteak2002 27.01.2004 10:24 Uhr
    finde das album hört sich interessant an, vorallem bei den gastmusikern...

  • ShockTherapy ShockTherapy 09.02.2004 21:59 Uhr
    also ich finde die cd echt klasse. sollte man sich mal anhören wenn man auf die musikrichtung steht die die gastmusiker vermuten lassen.

  • julianatheory julianatheory 09.02.2004 22:15 Uhr
    wahnsinnsscheibe das teil! kaufen, kaufen, kaufen!

  • Leuchti Leuchti 16.02.2004 08:20 Uhr
    Hab's mir auch zugelegt. Sehr fein, klingt wie eine Mischung aus Hole und den späten Pumpkins, wo sie gebasst hat.

    Aber mal was anderes: Wäre doch auch eine feine Sache für den Ring, oder? So am frühen Nachmittag, als Opener.


  • nima nima 16.02.2004 11:24 Uhr SUPPORTER ADMIN
    ein sehr starkes album. finde es seltsam warum das album in der visions so schlecht abgeschnitten hat (7 von 12)

  • coyote1983 coyote1983 29.02.2004 21:10 Uhr
    ..ich kannt Melissa auf der maur erst nur von visions-artikeln und hab sie dann bei APC gesehn... muss sagen, sie is schon net schlecht.. und das hat mir das album dann auch nochma bestätigt.. also ich find das is echt gelungen

  • RegularJohn RegularJohn 10.03.2004 19:49 Uhr
    Ist euch eigentlich schon aufgefallen, dass "I´ll be anything you want" und " Beast of honor" sowohl auf dem Backcover als auch im Booklett vertauscht angegeben sind, als man es letztendlich auf der Platte hören kann?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben