Festivals United

Was wird im TV gesehen

eröffnet von Gerry am 26.12.2003 01:46 Uhr - letzter Kommentar von Locust

16.765 Kommentare (Seite 670)


  • blubb0r blubb0r
    Ich find's irgendwie erschreckend, dass Joko&Klaas + Böhmi gefühlt mehr für politische Veränderung/soziale Identität tun bzw. gezielter Schwerpunkte setzen als renommierte Medien + Oppositionsparteien.

    Kann aber auch an meiner Bubble liegen.

  • Archer Archer
    Vor allem haben sie einen anderen Ansatz der bestimmt mehr Leute abholt, als wenn sich die üblichen Verdächtigen bei Lanz & Co. einfinden, um dann die ewig gleichen Phrasen zu dreschen.

  • Madpad77 Madpad77
    LAST ONE LAUGHING auf Prime Video ! Alter Schwede , da brauch man echt gummierte Unterwäsche !! Sau lustig !


  • Locust Locust

    schrieb:
    LAST ONE LAUGHING auf Prime Video ! Alter Schwede , da brauch man echt gummierte Unterwäsche !! Sau lustig !


    Danke für den tipp, unfassbar lustig. Das tut schon weh.

    Eigentlich hat man ständig den eindruck die sind
    vollkommen dicht

  • mattkru mattkru Edited
    Am Wochenende habe ich eher durch Zufall ‚Alles steht Kopf‘ (Inside Out) gesehen (lief auf dem Disney Channel). Was für ein großartiger Film. Pixar kann es einfach!

    Und ja:
    Beim Auflösen/Tod von Bing Bong kamen mir die Tränen.

  • AcidX AcidX

    schrieb:
    Am Wochenende habe ich eher durch Zufall ‚Alles steht Kopf‘ (Inside Out) gesehen (lief auf dem Disney Channel). Was für ein großartiger Film. Pixar kann es einfach!

    Und ja:
    Beim Auflösen/Tod von Bing Bong kamen mir die Tränen.


    Dann wird dich 'Soul' zerreißen.

  • mattkru mattkru

    AcidX schrieb:

    schrieb:
    Am Wochenende habe ich eher durch Zufall ‚Alles steht Kopf‘ (Inside Out) gesehen (lief auf dem Disney Channel). Was für ein großartiger Film. Pixar kann es einfach!

    Und ja:
    Beim Auflösen/Tod von Bing Bong kamen mir die Tränen.


    Dann wird dich 'Soul' zerreißen.

    Das befürchte ich auch.

    Ich bin auch kurz davor, mir das Disney+ Abo zu holen. Mit Soul, den Marvel Serien und dem ganzen Kram von früher (Gummibärenbande, Ducktales, Rettungstruppe, Darkwing Duck,...) ist für mich doch ein kritische Menge an Content vorhanden.

  • Spaddel Spaddel Edited
    Bzgl. Pixar bin ich mir mittlerweile Sicher dass die kein Geld verdienen wollen, sondern von den Tränen erwachsener Menschen leben . Mit den Sachen nach Inside Out hatten Sie mich ehrlich gesagt etwas verloren, aber was da mit Toy Story 4 und Soul abgeliefert wurde ist wirklich unglaublich.

    Bzgl. D+: Das Angebot war zum Start etwas Mau, aber die Eigenproduktionen sind fantastisch. The Mandalorian ist wohl das Star Wars-igste was ich jemals gesehen habe. Dieses "Ein Abenteuer pro Episode" funktioniert unglaublich gut in einem quasi unerschöpfbaren Universum. Und Dave Filoni ist der wohl größte Star Wars Nerd den es gibt, mit wie viel Respekt man sich da selbst vor den Prequels verneigt ist großartig.

    Die Marvel Sachen sind bisher auch sehr vielversprechend. Dass man sowas weirdes wie WandaVision überhaupt produziert, hat mich echt überrascht. Falcon & Winter Soldier ist bisher, soweit man es absehen kann, ebenfalls gut. Insgesamt sind die Marvel Serien überhaupt nicht mit den alten Serien zu vergleichen, es spielt definitiv alles im selben Universum und hier werden schon Brücken zu den nächsten Filmen gebaut.

    Bei Disney+ würde ich zumindest mal den Probemonat mitnehmen, mit "Star" ist jetzt auch noch unendlich viel Kram von Fox/ABC dabei. Falls du bei der Telekom bist gibts das gnaze sogar günstiger, ich hab damals sogar ein halbes Jahr für 0,99€ pro Monat bekommen.

  • Madpad77 Madpad77
    Ich hab mir auf D+ jetz auch endlich mal Godfather of Harlem anschauen können ! Echt geil , glaub ja jetz im April soll Staffel 2 kommen ?!

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom Edited SUPPORTER

    schrieb:
    LAST ONE LAUGHING auf Prime Video ! Alter Schwede , da brauch man echt gummierte Unterwäsche !! Sau lustig !


    Nachdem einige Ringrocker am Samstagabend auf Facebook ordentlich Werbung für die Sendung gemacht haben, hab ich, ohne zu wissen, worum es geht, einfach mal reingeschaut.

    Ein absolut großartiges Format mit bestmöglicher Besetzung. Solche Shows sind jetzt nicht unbedingt mein Lieblingsfernsehen, aber das ist wirklich erfrischend und "mal was anderes".

    Derartig Tränen gelacht hab ich vor dem Fernseher lange nicht.

  • MMP MMP

    Stiflers_Mom schrieb:

    schrieb:
    LAST ONE LAUGHING auf Prime Video ! Alter Schwede , da brauch man echt gummierte Unterwäsche !! Sau lustig !


    Nachdem einige Ringrocker am Samstagabend auf Facebook ordentlich Werbung für die Sendung gemacht haben, hab ich, ohne zu wissen, worum es geht, einfach mal reingeschaut.

    Ein absolut großartiges Format mit bestmöglicher Besetzung. Solche Shows sind jetzt nicht unbedingt mein Lieblingsfernsehen, aber das ist wirklich erfrischend und "mal was anderes".
    Derartig Tränen gelacht hab ich vor dem Fernseher lange nicht.

    Kann ich nur zustimmen.
    Ich war zunächst etwas skeptisch und habe dem Ding dann mal eine Chance gegeben. Ich bin begeistert und habe selten so gelacht Freue mich auf die Fortsetzung am Donnerstag.


  • Archer Archer

    schrieb:
    LAST ONE LAUGHING auf Prime Video ! Alter Schwede , da brauch man echt gummierte Unterwäsche !! Sau lustig !


    Bully hat schon eine 2.Staffel bestätigt und bei Prime gibts auch internationale Ausgaben, die teilweise deutlich offensiver zur Sache gehen.

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom SUPPORTER
    Ich bete für Pastewka in Staffel 2.

  • AcidX AcidX
    Ja, der Cast ist absolut erstklassig. Wie die Leute einfach Angst haben, wenn jemand aufsteht um etwas vorzumachen und dann unter Tränen kämpfen.
    Aber wie da einfach der absolute Blödsinn entsteht, war schon sehr befreiend. Mich hat es bei Teddy und dem Hamster zerlegt.
    Mirco Nontschew hat man ja völlig vergessen...

    Die Folgen sind aber schon arg und ein bisschen viel zusammengeschnibbelt und dazwischen die gekünstelte Beömmelung von Bully stören ein bisschen. Und Heino geht einfach nicht mehr. Aber sonst ist da schon krankes Zeug entstanden.

    Zum zweiten habe ich mir gedacht, dass die das einfach auf der Verleihung des Comedypreises so machen. Dann säßen die da heute noch...

  • Locust Locust

    schrieb:

    schrieb:
    LAST ONE LAUGHING auf Prime Video ! Alter Schwede , da brauch man echt gummierte Unterwäsche !! Sau lustig !


    Bully hat schon eine 2.Staffel bestätigt und bei Prime gibts auch internationale Ausgaben, die teilweise deutlich offensiver zur Sache gehen.

    Was hast du da angeschaut?

    Ich habs gesehen zB. aus Italien und Mexico stell ich mir aber sprachlich etwas schwierig vor

  • Locust Locust

    AcidX schrieb:
    Ja, der Cast ist absolut erstklassig. Wie die Leute einfach Angst haben, wenn jemand aufsteht um etwas vorzumachen und dann unter Tränen kämpfen.
    Aber wie da einfach der absolute Blödsinn entsteht, war schon sehr befreiend. Mich hat es bei Teddy und dem Hamster zerlegt.
    Mirco Nontschew hat man ja völlig vergessen...

    Die Folgen sind aber schon arg und ein bisschen viel zusammengeschnibbelt und dazwischen die gekünstelte Beömmelung von Bully stören ein bisschen. Und Heino geht einfach nicht mehr. Aber sonst ist da schon krankes Zeug entstanden.

    Zum zweiten habe ich mir gedacht, dass die das einfach auf der Verleihung des Comedypreises so machen. Dann säßen die da heute noch...

    Teddy ist schon große Klasse. Die Zaubershow war auch grandios dämlich. Eigentlich meint man die seien alle total besoffen.

    Die Pause von Bully ist glaube notwendig. Als ich das Konzept gehört hatte dachte ich 6 Minuten sind schon kaum machbar...

  • Archer Archer

    schrieb:

    schrieb:

    schrieb:
    LAST ONE LAUGHING auf Prime Video ! Alter Schwede , da brauch man echt gummierte Unterwäsche !! Sau lustig !


    Bully hat schon eine 2.Staffel bestätigt und bei Prime gibts auch internationale Ausgaben, die teilweise deutlich offensiver zur Sache gehen.

    Was hast du da angeschaut?

    Ich habs gesehen zB. aus Italien und Mexico stell ich mir aber sprachlich etwas schwierig vor

    Die australische Variante mit Rebel Wilson sollte für alle zugänglicher sein, mein Italiano reicht für die italienische. Da gehts auch direkt gegeneinander mit Witzen über die Karrieren der anderen, was dann zum Teil leicht eskaliert.


  • Locust Locust Edited
    Ok, ich kann leider nur am 3. besten Italienisch.

    Die Australische Variante schaue ich mal an, bin gespannt ob ich damit klar komme. Humor zu übersetzen ist die Königsdisziplin

  • Madpad77 Madpad77

    Stiflers_Mom schrieb:
    Ich bete für Pastewka in Staffel 2.

    Wenn der dann den Ottmar Zitlau macht , is das der Endgegner !!

  • Paju Paju Edited
    Bezüglich Sprache: Sind ja auch Untertitel verfügbar, so subtil ist der Humor nun auch nicht.

    Von der Australischen Version wurde soeben (da dann doch noch im O-Ton) die erste Folge geschaut und das war echt genial. Ich sag nur Jacke.


  • blubb0r blubb0r
    Also ich glaube ich bin der einzige, der Teddy absolut nicht witzig findet. Noch nie...

    Aber Mirko Nontschew ist natürlich einer meiner absoluten Helden, Samstag Nacht habe ich vor einigen Jahren noch geguckt.
    Ich gehe davon aus, dass in einer 2. Staffel nach der positiven Resonanz auch einige (potenzielle) Kandidaten noch eine Schippe drauf legen werden. Pastewka wäre super, mir würde natürlich auch ein krasser Exot gut gefallen so a la Oliver Polak/Serdar Somuncu, der noch ne leicht asoziale Note reinbringt.

  • JackD JackD

    Stiflers_Mom schrieb:
    Ich bete für Pastewka in Staffel 2.


  • Paju Paju Edited

    blubb0r schrieb:
    Also ich glaube ich bin der einzige, der Teddy absolut nicht witzig findet. Noch nie...

    Aber Mirko Nontschew ist natürlich einer meiner absoluten Helden, Samstag Nacht habe ich vor einigen Jahren noch geguckt.
    Ich gehe davon aus, dass in einer 2. Staffel nach der positiven Resonanz auch einige (potenzielle) Kandidaten noch eine Schippe drauf legen werden. Pastewka wäre super, mir würde natürlich auch ein krasser Exot gut gefallen so a la Oliver Polak/Serdar Somuncu, der noch ne leicht asoziale Note reinbringt.

    Bzgl Teddy habe ich mich absichtlich zurück gehalten...weiß auch nicht was alle an seiner Art so finden. Wenn er seine komischen Geräusche/Bewegungen macht, um sein Lachen zu unterdrücken...das ist genial. Aber sonst habe ich den „Hype“ um ihn auch nicht verstanden

    Ich wünsche mir Tom Gerhardt

  • Madpad77 Madpad77
    Hat gestern jemand Chernobyl geguckt ? Hab’s schon vor längerer Zeit gesehen , jetz is free tv Premiere ! Absolut sehenswert !

  • Locust Locust

    Paju schrieb:

    blubb0r schrieb:
    Also ich glaube ich bin der einzige, der Teddy absolut nicht witzig findet. Noch nie...

    Aber Mirko Nontschew ist natürlich einer meiner absoluten Helden, Samstag Nacht habe ich vor einigen Jahren noch geguckt.
    Ich gehe davon aus, dass in einer 2. Staffel nach der positiven Resonanz auch einige (potenzielle) Kandidaten noch eine Schippe drauf legen werden. Pastewka wäre super, mir würde natürlich auch ein krasser Exot gut gefallen so a la Oliver Polak/Serdar Somuncu, der noch ne leicht asoziale Note reinbringt.

    Bzgl Teddy habe ich mich absichtlich zurück gehalten...weiß auch nicht was alle an seiner Art so finden. Wenn er seine komischen Geräusche/Bewegungen macht, um sein Lachen zu unterdrücken...das ist genial. Aber sonst habe ich den „Hype“ um ihn auch nicht verstanden

    Ich wünsche mir Tom Gerhardt

    Humor ist halt auch ziemlich individuell, manch einer finde Sachen garnicht witzige bei denen andere runter brechen und umgekehrt. Wird auch oft in Freundeskreisen recht schnell klar

    Ich finde Teddy schon sehr lustig. Ist zwar extrem primitiv aber er bringt das ziemlich gut rüber.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben