Open Flair Festival 2023

Festival Forum: Diskussion zu Open Flair Festival 2023 (u.a. mit Broilers, Cro, Marteria)

eröffnet von HybridSun95 am 04.10.2022 12:47 Uhr
25 Kommentare - zuletzt von IvanTKlasnic


wsk253 und weitere Nutzer sprechen darüber

HybridSun95
HybridSun95
04.10.2022 12:47·  Bearbeitet

Erste Bestätigungen:

Marteria
While She Sleeps
Frank Turner & THE SLEEPING SOULS
Leoniden
Madeline Juno
The Answer
FJØRT
KYTES
Team Scheisse
MELE
Mia Morgan
RONG KONG KOMA
Cäthe
Drei Meter Feldweg

juli666
juli666
04.10.2022 17:18

Team scheiße könnten dann auch ein Kandidat für wacken sein.
Rest holt mich noch nicht so ab

Tobbi
Tobbi
01.11.2022 11:38

CRO, GIANT ROOKS, BOSSE, DONOTS, ZEBRAHEAD, EDWIN ROSEN, DAS LUMPENPACK, MONSTERS OF LIEDERMACHING, DEINE COUSINE, THE NEW ROSES, AKNE KID JOE, SAINT CITY ORCHESTRA

Und macht Euch schon mal auf mehr gefasst: Voraussichtlich am 1.12. steigt Runde 3!

1Tobbi gefällt das
fcfreak91
fcfreak91
01.11.2022 12:16Supporter

Es steht aber auch Headliner in Vorbereitung auf dem Plakat.

Chris_Toff_90
01.11.2022 13:05Supporter

Marteria kein Headliner und dann auf dem Plakat nur an dritter Stelle? Krass wie es bei dem gerade immer schlechter läuft. Vor paar Jahren noch Hu/So Headliner gewesen.

Mambo
01.11.2022 13:54·  Bearbeitet

Versteht ihr den Hinweis im Sinne von "Alle Headliner noch in Vorbereitung" (das wäre krass!) oder eher von "Es kommt noch (mindestens) ein Headliner"?

Ich würde zu letzterem neigen, sonst hätte man das klarer gemacht.

Heutma
01.11.2022 14:04

Geh vom letzteren aus. Wir hatten beim Hurricane bei genau solchen Aussagen auch schon öfter erwartet, dass noch mehr kommt und wurden dann enttäuscht.

wsk253
wsk253
01.11.2022 14:28

Vllt kommt ja noch was Größeres mit dessen/ deren Namen man noch nicht werben darf.

War nicht mal die Rede von einer Punkband? Akne Kid Joe waren damit wohl eher nicht gemeint.

fcfreak91
fcfreak91
01.11.2022 14:29Supporter

Ich würde eher sagen alle kommen noch.
Sonst würde da eher stehen weitere Headliner in Vorbereitung. Und das OF ist ja nicht dafür bekannt das es sich 0 drum kehrt was die Leute sagen, schreiben oder denken.

MetalFan94
01.11.2022 14:48

Hatte es auch so gelesen das noch alle Headliner kommen. Wundert mich aber, weil marteria beim deichbrand (wesentlich größeres festival ) Headliner ist.

1wsk253 gefällt das
IvanTKlasnic
01.11.2022 15:13


MetalFan94 schrieb:
Hatte es auch so gelesen das noch alle Headliner kommen. Wundert mich aber, weil marteria beim deichbrand (wesentlich größeres festival ) Headliner ist.

Zitat anzeigen


beim Flair werden soweit ich weiß nur die Main-Stage Headliner als Headliner gelistet,, die ist aber nur 3 der 5 Tage offen. Die Seebühne hat gerne solche Künstler wie Wizo und Fanta 4 am Mittwoch und Donnerstag, kann also gut sein, dass er einen der beiden Tage beendet.

wsk253
wsk253
01.11.2022 18:38

Ich lese es eigentlich auch so, dass alle Headliner noch kommen sollen, kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass noch 3 größere Acts als Cro oder Marteria kommen, gerade im Hinblick wer da sonst so gebucht wird.

Vllt überhöhe ich die beiden Künstler aber auch.

fcfreak91
fcfreak91
01.11.2022 19:14Supporter

Fettes Brot, Broilers und ein internationaler würde mir spontan einfallen. Und das würde auch gut zum Booking passen.

IvanTKlasnic
01.11.2022 19:22


wsk253 schrieb:
Ich lese es eigentlich auch so, dass alle Headliner noch kommen sollen, kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass noch 3 größere Acts als Cro oder Marteria kommen, gerade im Hinblick wer da sonst so gebucht wird.

Vllt überhöhe ich die beiden Künstler aber auch.


Zitat anzeigen


Also in dem Jahr wo ich da waren es soweit ich mich erinnere The Hives, Parkway Drive und Limp Bizkit

Mambo
01.11.2022 19:28·  Bearbeitet


fcfreak91 schrieb:
Fettes Brot, Broilers und ein internationaler würde mir spontan einfallen. Und das würde auch gut zum Booking passen.

Zitat anzeigen


Broilers hatte ich auch im Kopf für Flair, Taubertal und Rocco. Die spielen aber eine Woche später ein Open Air in Erfurt und dürften deswegen fürs Flair mMn raus sein.

Mambo
29.11.2022 16:09·  Bearbeitet

Das "ihr feinen, feinen Menschen" ist doch echt eine Broilers-Anspielung
Trotz Erfurter Domplatz eine Woche später würde mich zwar überraschen, aber gut, vielleicht sind die mittlerweile so selbstbewusst.

Und "Wie lange sollen wir noch warten" die Sportis?

Tobbi
Tobbi
01.12.2022 13:08

+
BROILERS
SPORTFREUNDE STILLER
ME FIRST AND THE GIMME GIMMES
OK KID
SLIME
DESTROY BOYS
MEGALOH
SPRINTS
RAUM27
SALÒ

Mambo
01.12.2022 16:31

Das finde ich insgesamt schon ziemlich stark. Zumal es vier Tage geht und die erste Preisstufe inkl. Camping bei 139 € war. Das sind gerade mal 10€ mehr als bei RaR ein reines RnR-Camping-Ticket ohne Festivalzugang kostet.

Richtig absurd wirds dann, wenn man aus der Nähe ist und das OF-Frühbucher-Festivalticket für 89€ als Vergleich nimmt.

IvanTKlasnic
01.12.2022 17:10


Mambo schrieb:
Das finde ich insgesamt schon ziemlich stark. Zumal es vier Tage geht und die erste Preisstufe inkl. Camping bei 139 € war. Das sind gerade mal 10€ mehr als bei RaR ein reines RnR-Camping-Ticket ohne Festivalzugang kostet.

Richtig absurd wirds dann, wenn man aus der Nähe ist und das OF-Frühbucher-Festivalticket für 89€ als Vergleich nimmt.

Zitat anzeigen


ich finds ehrlich gesagt bis jetzt ziemlich schwach, und meine Leute, die jedes Jahr auf Flair fahren sagen das selbe. Sehr viel von dem was eh mindestens alle 2 Jahre da ist und sonst fast nichts, was sich lohnt. Wenn man die Künstler aber noch nie gesehen haben sollte, ist das sicherlich zum Frühbucher Preis ganz gut - inzwischen bei 200 mit Camping aber extrem schwach.