Festivals United

Red Hot Chili Peppers Tour 2022

Alternative, Los Angeles  Los Angeles (US) 2 Festivals
Global Stadium Tour 2022
05.07.2022Köln (Rhein-Energie-Stadion)12.07.2022Hamburg (Volkspark-Stadion)

226 Kommentare (Seite 9)


  • mille mille
    Wie komme ich denn an der Bestplatzbuchung vorbei?

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle Edited
    Rechts neben Bestplatzbuchung ist ein Pfeil. Danach geht er in die freie Wahl (bei Paypal Prio).

    Muss sagen, dass ich die Preisgestaltung recht fair finde (für Post-Corona 2022). Man kommt ab 65€ ins Stadion in Hamburg. Vielleicht bin ich aber auch durch die Preise bei Tool und Robbie Williams abgestumpft...

  • mille mille
    Top, danke.
    Preise sind fair


  • youreapeein youreapeein
    Das ging einfach heute
    2x FOS rechts für Köln eingetütet.
    Ich freu mich

  • db1999sge db1999sge Edited
    FOS 1 in Köln

    Hab zwar noch nie so viel für ein Ticket ausgegeben, aber was tut man nicht dafür, sie mal mit JF zu sehen

  • Nikrox Nikrox
    Wie bei Tool musste ich mich echt zurückhalten.
    Beides Bands die ich unbedingt noch live sehen möchte.
    RHCP war mir für ne Stadionshow unter der Woche echt zu teuer. Ich hoffe sehr auf eine folgende Arena Tour. Dann bin ich gerne dabei. Auch für absurde FOS Preise.

    Und bei Tool muss ich mich noch irgendwie spontan in die Mercedes Benz Arena schmuggeln

  • RedForman RedForman
    In Barcelona am Start!


  • WilliamBlake WilliamBlake

    RedForman schrieb:
    In Barcelona am Start!

    Was hat denn das Ticket gekostet? Bin auch am Überlegen das Konzert mit zu nehmen. Vielleicht können Sie den ersten schlechten Live-Eindruck korrigieren.

  • JackD JackD

    WilliamBlake schrieb:

    RedForman schrieb:
    In Barcelona am Start!

    Was hat denn das Ticket gekostet? Bin auch am Überlegen das Konzert mit zu nehmen. Vielleicht können Sie den ersten schlechten Live-Eindruck korrigieren.

    Golden Circle 141,50€
    Steher 96,50€
    Schlechtester Sitzer 55,50€

  • RedForman RedForman

    WilliamBlake schrieb:

    RedForman schrieb:
    In Barcelona am Start!

    Was hat denn das Ticket gekostet? Bin auch am Überlegen das Konzert mit zu nehmen. Vielleicht können Sie den ersten schlechten Live-Eindruck korrigieren.

    Ja könnte passieren. Crowd ist bestimmt cool in Spanien.

  • youreapeein youreapeein Edited
    Was ist eigentlich bei der US-Tour los? Ein Mini-Pit vor der Bühne und dahinter sündhaft teuer (350 bis 950 Dollar) bestuhlte Blöcke? Völlig gaga.


  • mattkru mattkru

    youreapeein schrieb:
    Was ist eigentlich bei der US-Tour los? Ein Mini-Pit vor der Bühne und dahinter sündhaft teuer (350 bis 950 Dollar) bestuhlte Blöcke? Völlig gaga.

    Man will dem ‚Fortune Faded‘ entgegenwirken.

  • youreapeein youreapeein
    Bin mal gespannt, ob die die Hütten damit voll kriegen.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle
    Tickets waren heute schon im Briefkasten

  • JackD JackD
    Was tippt ihr zu Zusatzterminen? Kommt da morgen was?

    Die Lücken sind verdächtig groß. Nijmegen im Presale auch gerade ausverkauft. Paris und London auch schon gut weg.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle
    So viel Puffer sehe ich da nicht. London und Paris sehen danach aus. Aber sonst scheinen die sich keine Doppeltage zu gönnen.

  • JackD JackD

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    So viel Puffer sehe ich da nicht. London und Paris sehen danach aus. Aber sonst scheinen die sich keine Doppeltage zu gönnen.

    Naja, sie haben teilweise nur einen Tag Pause beim Stadtwechsel. Wenn das reicht und Standard wäre, gibt es viel Luft.

    Nijmegen, Paris und London sind auf jeden Fall am auffälligsten.


  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle
    Vielleicht noch Glastonbury oder irgendein Festival, welches noch nicht offiziell angekündigt ist...

    Glaube aber eher, dass es die alten Herren ruhiger angehen lassen. Wäre mir auch recht, die sollen schließlich noch mindestens 1x auf der Tour zurückgekommen

  • JackD JackD

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Vielleicht noch Glastonbury oder irgendein Festival, welches noch nicht offiziell angekündigt ist...

    Glaube aber eher, dass es die alten Herren ruhiger angehen lassen. Wäre mir auch recht, die sollen schließlich noch mindestens 1x auf der Tour zurückgekommen

    Ich will ja eigentlich nur Nijmegen 2. Eine Doppelshow muss allein schon wegen der Setlist sein.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle

    JackD schrieb:

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Vielleicht noch Glastonbury oder irgendein Festival, welches noch nicht offiziell angekündigt ist...

    Glaube aber eher, dass es die alten Herren ruhiger angehen lassen. Wäre mir auch recht, die sollen schließlich noch mindestens 1x auf der Tour zurückgekommen

    Ich will ja eigentlich nur Nijmegen 2. Eine Doppelshow muss allein schon wegen der Setlist sein.

    Die Kombi kann ich empfehlen

  • Cody Cody
    Der VVK scheint ja doch gut zu laufen. Hätte ich bei den Preisen nicht unbedingt erwartet.


  • JackD JackD
    Verkauft sich gut. Wenn sie Zusatzshows geplant haben, wird es an der Nachfrage nicht scheitern.

  • concertfreak concertfreak
    Hui. Künstliche Verknappung oder sensationeller VVK? Beide D-Shows sind schon sehr leer.

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle

    Cody schrieb:
    Der VVK scheint ja doch gut zu laufen. Hätte ich bei den Preisen nicht unbedingt erwartet.

    Ich hatte da nie den geringsten Zweifel

    Bei uns fahren schon 6 Leute nach Hamburg hoch aus München (Servus Coldplay) und das sind nicht mal Hardcore Fans.

    Das ist eine andere Band mit John Frusciante und man kann lückenlos an den 2006er Erfolg anknüpfen. Bzw. ist der Erfolg jetzt noch höher wie das immer so mit etablierten Acts nach ein paar Jahren ist...

  • JackD JackD
    + 26.06.2022 London

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben