Festivals United

Rammstein Tour 2022

Industrial, Berlin  Berlin (DE)
Stadium Tour 2022
20.05.2022Leipzig (Red Bull Arena)21.05.2022Leipzig (Red Bull Arena)25.05.2022Klagenfurt (Wörthersee Stadion)30.05.2022Zürich (Stadion Letzigrund)31.05.2022Zürich (Stadion Letzigrund)04.06.2022Berlin (Olympiastadion)05.06.2022Berlin (Olympiastadion)  6 weitere Termine

110 Kommentare (Seite 3)


  • sadfad sadfad 17.05.2021 16:03 Uhr SUPPORTER

    Rhapsode schrieb:
    Ist eigentlich irgendjemand in Nijmegen am 4.7. dabei?

    Hier ich

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 17.05.2021 16:06 Uhr SUPPORTER

    Nightmare119 schrieb:

    Stiflers_Mom schrieb:

    concertfreak schrieb:
    Wäre nett, wenn langsam mal die Stuttgart-Tickets auf die neue Location umgebucht werden würden. Ich will mein Ticket sowieso verkaufen, weil ich jetzt in Leipzig dabei bin. Das geht aber erst wenn die Tickets umgewandelt wurden.

    Sollte es Feuerzone sein

    Neeein, ich will auch

    Dann lasse ich den Vortritt, ich bin ja schon mehrfach eingedeckt

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 17.05.2021 21:04 Uhr SUPPORTER
    Falls vielleicht noch jemand Hoffnung hatte, dass die Nordamerika Tour im Herbst stattfindet - dieses Interview mit Herrn Sabottka sollte sie eliminieren:

    www.sueddeutsche.de


  • AcidX AcidX 17.05.2021 21:17 Uhr Edited
    Das Interview hatte ich auch noch im Kopf. Aber es ist von März. Woanders habe ich mal aufgeschnappt, dass die US Daten für dieses Jahr 'on hold' bzw. 'postponed' sind (Edot: Gerüchte aus dem Januar). Offziell is noch nichts...

    Aber es ist sicherlich auch eine wirtschaftliche Frage, den Tournetross aus der Kälte für 10 Shows in 5 Wochen zu reaktivieren und rüberzuschaffen. Halte ich für eher unwahrscheinlich. Es sei denn, die ziehen dann noch nach Südamerika weiter, aber da ist ja keine annähernd vergleichbare Lage momentan.

    Green Day und Weezer haben dagegen gerade ihre US Tour ab Ende Juli bestätigt...

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 17.05.2021 21:22 Uhr SUPPORTER

    AcidX schrieb:
    Das Interview hatte ich auch noch im Kopf. Aber es ist von März. Woanders habe ich mal aufgeschnappt, dass die US Daten für dieses Jahr 'on hold' bzw. 'postponed' sind (Edot: Gerüchte aus dem Januar). Offziell is noch nichts...

    Aber es ist sicherlich auch eine wirtschaftliche Frage, den Tournetross aus der Kälte für 10 Shows in 5 Wochen zu reaktivieren und rüberzuschaffen. Halte ich für eher unwahrscheinlich. Es sei denn, die ziehen dann noch nach Südamerika weiter, aber da ist ja keine annähernd vergleichbare Lage momentan.

    Green Day und Weezer haben gerade ihre US Tour ab Ende Juli bestätigt...

    Ja, seit März hat sich einiges getan, das ist durchaus wahr. Andererseits: Gemäß Interview müssen sie so oder so 5 Boeings chartern - die sind dieses Jahr bestimmt günstiger

    Dass es an der Durchführbarkeit des Events grundsätzlich nicht scheitern wird, war mir klar. Es hängt eher an R+, wobei ich mittlerweile so verliebt in die Idee einer Konzertreise im Herbst bin, dass ich auch ein Festival o.Ä. nehme.

  • sckofelng sckofelng 17.05.2021 21:24 Uhr Edited
    Es wird vor allem auf die lokalen Bestimmungen ankommen. Die Mötley Crue/Def Leppard/Poison Stadiontour wurde vorgestern abgesagt, allerdings sollte die auch durch jeden Staat touren. Bei Rammstein sinds nur die größten Märkte und bis auf Kalifornien seh ich da momentan keinen Kandidaten, der gefährdet ist, solange die Lage so wie jetzt bleibt bzw. besser wird.

  • AcidX AcidX 17.05.2021 21:29 Uhr
    Naja, dieses Jahr müssen die ja ihr ganzes Geraffel nicht innerhalb von ein paar Tagen zwischen Europa und Nordamerika-Leg rüberschaffen. Das geht dann auch mit nem Schiff... und dann drüben nen gemütlichen Testaufbau machen... aber sowas braucht auch monatelangen Vorlauf.
    Aber sehr, sehr unwahrscheinlich, das Ganze.


  • Cody Cody 17.05.2021 22:15 Uhr
    Ich halte die US-Tour für recht unwahrscheinlich aufgrund der NFL-Spiele in dieser Zeit.

    08.09.2021 in Foxborough, wo die Patriots vier Tage später spielen.

    10.09.2021 in East Rutherford, wo die Giants zwei Tage später spielen.


  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 17.05.2021 22:22 Uhr Edited SUPPORTER

    Cody schrieb:
    Ich halte die US-Tour für recht unwahrscheinlich aufgrund der NFL-Spiele in dieser Zeit.

    08.09.2021 in Foxborough, wo die Patriots vier Tage später spielen.

    10.09.2021 in East Rutherford, wo die Giants zwei Tage später spielen.



    Waren die Spiele noch nicht terminiert, als die Tour verschoben wurde? Es wird doch jeden Herbst das Problem mit der Sportsaison geben - auch bei der ursprünglichen Terminierung 2020.

    Sind ja auch so nur zwei Tage zwischen den besagten Shows, also werden sie keine 5 Tage brauchen, die Bühne abzubauen. Oder meinst Du wegen Rasenschäden?

    Das wären übrigens die beiden Shows auf unserem Zettel gewesen. Und dann am 13. MGK im Central Park

  • blubb0r blubb0r 17.05.2021 22:23 Uhr
    Wie waren denn die Zeiten zwischen Konzert und Spiel 2020?

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 17.05.2021 22:33 Uhr Edited SUPPORTER

    blubb0r schrieb:
    Wie waren denn die Zeiten zwischen Konzert und Spiel 2020?

    Also wenn ich die Stadien jetzt per Google den richtigen Clubs zugeordnet habe, haben beide auswärts gespielt in der Nähe der R+ Daten.

    Edith: Da offenbar zwei Teams im MetLife spielen, waren da auch nur 2 Tage Pause!


    Ich lasse das jetzt Mal jemanden überprüfen, der bei diesem Football Kram durchblickt

    Abseits von Covid wäre das aber gewiss kein Grund für eine Absage.


  • Calaway65 Calaway65 18.05.2021 00:25 Uhr

    Stiflers_Mom schrieb:
    Oder meinst Du wegen Rasenschäden?


    Da sowohl im Gilette-, wie auch im Metlife-Stadium Kunstrasen liegt, dürfte das eigentlich kein Thema sein.

    Und sonst fällt mir auch kein Grund ein, warum nicht im Abstand von zwei Tagen im selben Stadion erst ein Konzert und dann ein Football-Spiel stattfinden können sollte.....

  • mattkru mattkru 18.05.2021 06:27 Uhr
    Blöde Frage: Goffertpark soll doch eher uncool sein wegen Lautstärkebeschränkungen aufgrund von Anwohnern, oder?

  • StonedHammer StonedHammer 18.05.2021 07:38 Uhr ADMIN

    schrieb:
    Blöde Frage: Goffertpark soll doch eher uncool sein wegen Lautstärkebeschränkungen aufgrund von Anwohnern, oder?

    ist nach dem emenim eigentlich meine lieblingslocation derzeit! von ankunft bis abfahrt das beste was ich erlebt habe, man sollte aber auch direkt dem ersten verkehrshinweiß folgen und sich dran halten kamen vom süden aus hoch, erste schild auf der autobahn genutzt, auf den parkplatz, dann mit shuttlel ca. 15min, dann ist es nochmal ca. 10min zu fuss (von unserer buslinie), zurück haben wir uns bei der zugabe schon nach hinten verzogen, um zügig wieder zum busdepot zu kommen (merken welche linie man hat und der richtigen beschilderung folgen) wir haben dann aber nicht auf den bus warten müssen, die busse haben auf die fans gewartet

    tipp: ich rate nicht mit dem auto so weit wie möglich reinzufahren! busse haben nach veranstaltungsende vorfahrt! sprich egal was quasi die ampel sagt, es ist geregelt das shuttelbusse fast stoppfrei durchkommen sollen

    zum sound: leise war es definitv nicht! es ist aber ein weitläufiges gelände und es gab einige soundschwankungen, vorallem zur seite weg (waren links), wir hatten dann mittig, aber hinter dem mischpult eine gute stelle gefunden, sound top, sicht auf bühne vorhanden (+leinwände), klasse stimmung und nicht mehr ganz so voll (gequetscht) aer das war bei eminem! kA ob rammstein jetzt leinwände nutzen und wieviel mehr sound/feuer-türme sie verbauen

    wichtig: bargeldlos, man nutzt ne art token. also direkt am besten nachdem einlass passend holen (kann man auch wieder zurückgeben), glaub gab aber noch ne andere möglichkeit gruebel: für uns war token aber auf die schnelle es einfachste

  • sadfad sadfad 18.05.2021 10:26 Uhr SUPPORTER
    Wo gibt es denn in Nijmegen Parkplätze? Ist das alles ausgeschildert, oder gibt es da irgendwelche Geheimecken zum Parken? Wird für mich dann auch das erste Konzert dort.

  • StonedHammer StonedHammer 18.05.2021 12:45 Uhr ADMIN
    müsste es eigentlich online ne karte zugeben, aber folgt einfach der beschilderung (schon auf der autobahn wird man "geleitet") und auf geheimecken würde ich verzichten, jenachdem müsst ihr ja eh mit dem shuttel rein und in der nähe vom gelände gibt es zwar auch parkflächen (kA ob offziell oder privat) sie kosten halt extra und einen schnellen "vorteil" hat man nicht wirklich, vorallem wenn man die wartezeit bei abreise einplant.


  • LIFAD92 LIFAD92 19.05.2021 09:33 Uhr
    Bin mal gespannt wie der allgemeine VVK heute dann läuft. Vor allem Prag mit der sehr gewaltigen Location. Kann mir da btw. gut ein weiteres Zusatzkonzert am Samstag vorstellen


  • Locust Locust 19.05.2021 10:02 Uhr

    schrieb:
    Bin mal gespannt wie der allgemeine VVK heute dann läuft. Vor allem Prag mit der sehr gewaltigen Location. Kann mir da btw. gut ein weiteres Zusatzkonzert am Samstag vorstellen

    Wie heute, das ist doch schon ausverkauft?
    Samstag wäre sehr interessant

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 19.05.2021 11:21 Uhr SUPPORTER

    schrieb:

    schrieb:
    Bin mal gespannt wie der allgemeine VVK heute dann läuft. Vor allem Prag mit der sehr gewaltigen Location. Kann mir da btw. gut ein weiteres Zusatzkonzert am Samstag vorstellen

    Wie heute, das ist doch schon ausverkauft?
    Samstag wäre sehr interessant

    Der Vorverkauf am Montag war nur für LIFAD-Mitglieder und auch nur mit einem bestimmten Kontingent. Es wird heute nochmal in allen Kategorien mehr als genug Tickets geben.

  • Locust Locust 19.05.2021 11:54 Uhr
    Ach so, danke. auf der homepage steht ausverkauft

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 19.05.2021 12:03 Uhr SUPPORTER

    schrieb:
    Ach so, danke. auf der homepage steht ausverkauft

    Bezieht sich auf das LIFAD-Kontingent - heute also durchaus nochmal die Chance, zuzuschlagen


  • RedForman RedForman 19.05.2021 15:18 Uhr
    So nach Göteborg und Zürich jetzt auch noch in Prag dabei. Das muss reichen!

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 19.05.2021 15:20 Uhr SUPPORTER
    Jemand in Lyon am Freitag dabei?

  • StonedHammer StonedHammer 19.05.2021 15:50 Uhr Edited ADMIN
    nope, aber ostende 2


  • Maselli Maselli 19.05.2021 16:04 Uhr
    Mahlzeit, habe eigentlich Karten für Düsseldorf nächstes Jahr, aber da an dem Wochenende das Hurricane Festival ist, sind wir jetzt auf Nijmegen am 5.7 ausgewichen.
    Haben daher 3 Karten für Düsseldorf 18.06.2022 Feuerzone
    Würden die zum regulären Preis abgeben!

    Gibt es Erfahrungen mit dem Goffertpark?
    War noch nie in den Niederlanden auf einem Konzert, wie sind die so drauf?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben