Festivals United

Rock am Ring 2022

03.06.2022 - 05.06.2022, Nürburg  Deutschland Noch 393 Tage
Green Day, VolbeatUVM

289 Kommentare (Seite 11)


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92

    schrieb:
    Was ist eigentlich mit FNM wenn die ihre Tour so verscieben das RIP/RAR möglich wäre währe das ja zumindest musikalisch ein SOAD Ersatz.

    Sind die nicht bei der Konkurrenz unter Vertrag?
    Die wären wenn auch eher Cohead ala Smashing Pumpkins/Soundgarden.

  • Parkrocker89 Parkrocker89
    Das Schweden Rock Festival hat gerade das Lineup mit Volbeat als Head rausgegeben also kann man sie wohl ab jezt offiziel bestätigen.

  • therevontape therevontape

    schrieb:

    schrieb:
    ff und Muse.........

    Interessant, dass sie sonst gefühlt 80% über mangelnde Vielfalt und Kreativität beschweren.

    Wenn Muse ihre Origin of Symmetry Konzerte die sie für 2021 einzelnd machen wollten am Ring nachholen, dann ist das doch praktisch eine ganz andere Band

    Ich würde es ja feiern, glaube aber, auf deutschen Festivals würde das nicht funktionieren. Habe den Eindruck, in Deutschland kennt man eher die späteren Alben.


  • Kaan Kaan SUPPORTER ADMIN


    Good News!
    Erste Acts für 2022 bestätigt + Vorverkauf startet!
    Alle Infos zu den Bands, zum Vorverkauf und zum Tickettausch findet ihr auf http://rock-am-ring.com


    Twitter

  • sckofelng sckofelng Edited
    Bin ich der Einzige, der das LineUp nicht so besonders findet? Jetzt mal abgesehen davon, dass es natürlich für alle besonders wird, natürlich.

  • juli666 juli666

    Kaan schrieb:


    Good News!
    Erste Acts für 2022 bestätigt + Vorverkauf startet!
    Alle Infos zu den Bands, zum Vorverkauf und zum Tickettausch findet ihr auf http://rock-am-ring.com


    Twitter

    Uuiiiiiiiii so ein Feini. Kafvka

  • JackD JackD

    schrieb:
    ich tippe auf 2 heads und ne richtige erste welle

    Du wusstest doch vorher was!

    Wer wird der dritte Head? Foo Fighters ja dann eher nicht.

  • juli666 juli666

    sckofelng schrieb:
    Bin ich der Einzige, der das LineUp nicht so besonders findet? Jetzt mal abgesehen davon, dass es natürlich für alle besonders wird, natürlich.

    Man spart sich die highlights fürs Weihnachtsgeschäft

  • concertfreak concertfreak
    Langweilig.

  • mattkru mattkru
    Was habt ihr denn erwartet? Völlig andere Bands?

  • Kaan Kaan SUPPORTER ADMIN
    Broilers, Boys Noize, Digitalism, Weezer, Bush, Airbourne... Kann ich gut mit leben. Dazu noch Dauerbrenner wie Korn, Danko, Billy, Offspring... ist ok. Über Volbeat als Headliner muss man nicht sprechen und Green Day... Ja gut... Da bin ich hin- und her gerissen.


  • Baltimore Baltimore Edited
    Interessant, dass die bands diesmal auch hier alphabetisch geordnet sind.
    €259 wäre mir der Spaß aber glaube ich nicht wert.

    Aber schön, dass nicht nur die beiden Heads veröffentlicht wurden.

  • Twinter Twinter
    Hat jemand auf die Schnelle ne Übersicht darüber wer alt ist und wer neu dabei ist?

  • HybridSun95 HybridSun95 Edited
    Um Green Day ist es zwar schade, aber dann war die Entscheidung für Die Ärzte in Köln doch nicht verkehrt

  • ArthusOfCamelot ArthusOfCamelot
    System somit safe raus... ich denke schon, dass es die Foo Fighters werden.

  • NAIL NAIL

    schrieb:
    System somit safe raus... ich denke schon, dass es die Foo Fighters werden.

    glaube ich auch. Und ich hoffe das auch noch The Pretty Reckless den weg zu RIP UND RAR finden.

  • runnerdo runnerdo SUPPORTER
    Bis auf stick to your guns echt langweilig.
    Soll mir aber egal sein.

    Wenn es die foos wären, hätte man sie schon bestätigt oder?


  • NoMoreSun NoMoreSun Edited

    Twinter schrieb:
    Hat jemand auf die Schnelle ne Übersicht darüber wer alt ist und wer neu dabei ist?

    So aus dem Stand komplett neu sind glaub ich:

    Danko Jones
    Ice Nine Kills
    Stick to Your Guns
    The Faim

    Nur 2020, nicht 2021 bestätigt gewesen:

    August Burns Red
    Gang of Youths

    Der Rest müsste sowohl 20 als auch 21 geplant gewesen sein

  • Baltimore Baltimore

    runnerdo schrieb:
    Bis auf stick to your guns echt langweilig.
    Soll mir aber egal sein.

    Wenn es die foos wären, hätte man sie schon bestätigt oder?

    Vielleicht ja erst nach nem Berlin sold out?

  • Locust Locust Edited
    259€ ist ne Ansage und das ohne 3. Head.
    Finde ich schwach

    Da sollte schon was interessanteres komme wie ff die erst da waren und auch kein wirklicher Soad ersatz sind.

    Was noch fehlt ist

    Disturbed
    Deftones
    Alter Bridge
    HSB

  • JackD JackD Edited
    Weiß man, an welchen Tagen der dritte Head spielt? Green Day hatten doch was geleakt oder?

  • Locust Locust
    Eigentlich müsste man auch das bekannt geben, gab ja tageskarten

  • Madpad77 Madpad77

    schrieb:
    259€ ist ne Ansage und das ohne 3. Head.
    Finde ich schwach

    Da sollte schon was interessanteres komme wie ff die erst da waren und auch kein wirklicher Soad ersatz sind.


    Was noch fehlt ist

    Disturbed
    Deftones
    Alter Bridge
    HSB

    Du hast Mastodon und Gojira vergessen !

  • runnerdo runnerdo SUPPORTER

    Baltimore schrieb:

    runnerdo schrieb:
    Bis auf stick to your guns echt langweilig.
    Soll mir aber egal sein.

    Wenn es die foos wären, hätte man sie schon bestätigt oder?

    Vielleicht ja erst nach nem Berlin sold out?

    Berlin hat bei RaR Headliner sonst auch nie eine Rolle gespielt.

  • JackD JackD

    runnerdo schrieb:

    Baltimore schrieb:

    runnerdo schrieb:
    Bis auf stick to your guns echt langweilig.
    Soll mir aber egal sein.

    Wenn es die foos wären, hätte man sie schon bestätigt oder?

    Vielleicht ja erst nach nem Berlin sold out?

    Berlin hat bei RaR Headliner sonst auch nie eine Rolle gespielt.

    Da gab es aber auch keine Pandemieverschiebungen. Kann mir schon vorstellen, dass FKP Verkaufsvorsprung bekommen hat.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben