Festivals United

Pearl Jam Tour 2021

Alternative, Seattle  Seattle (US) 7 Festivals
23.06.2021Berlin (Waldbühne)29.06.2021Zürich (Hallenstadion)16.07.2021Frankfurt (Festhalle)21.07.2021Wien (Stadthalle)

107 Kommentare (Seite 5)


  • blubb0r blubb0r Edited
    PJ schielt wohl schon Richtung Verschiebung nach 2022 www.pearljamonline.it

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle
    Dieses Szenario für große Touren in Europa 2021 wird mit jedem Tag wahrscheinlicher

  • JackD JackD Edited
    Zumindest für den Frühsommer gehe ich auch davon aus.

    Ich habe im Juni / Juli bisher „nur“ Pearl Jam und die Red Hot Chili Peppers auf dem Plan. Solange beide auf 2022 schieben, bin ich glücklich. Gerade 2022 kann man sich ja dann auch wirklich recht sicher darauf verlassen, dass es stattfindet.

    Für September bzw. Spätsommerkonzerte sehe ich es noch optimistisch. Da könnte was gehen.

    Mein Szenario: Festivals und große Touren vor der Jahrsmitte werden demnächst aus Unsicherheit verschieben, selbst wenn es doch knapp klappen könnte mit der Herdenimmunität. Da wir aber im Q2 aufgrund mehr Klarheit und Fortschritt beim Impfen eine bessere Perspektive haben, könnte es für den Spätsommer „pünktlich“ Hoffnung und somit auch ein Go geben.

    EDIT: Bei Pearl Jam erwarte ich eine Entscheidung vor Ende März, weil man bis dahin die Tickets zurückgeben kann. Ich denke, die wissen, dass eine erneute Verschiebung (Routing, Wochentage, etc) die Rückgabeentscheidung beeinflusst.


  • Madpad77 Madpad77
    Jepp , denk ich auch ! Die großen Sachen werden demnächst abgesagt / verschoben ! Hoffe ja auf THE OCEAN Anfang Juni im Schlachthof in Wiesbaden ! Aber mal abwarten , könnte klappen ... oder auch nicht

  • Stuffi_95 Stuffi_95
    Ich warte bei PJ und Rammstein eigentlich nur auf die Verschiebung. Für so kleine Späße wie Villagers of Ioannina City sehe ich, auch wenn Anfang Mai doch Recht früh ist, noch Hoffnung.

  • pinkpop92 pinkpop92
    Rechne auch mit vielen Verschiebungen. Hoffe dass Pearl Jam auch aufs Pinkpop 22 durchgeschoben werden. Dann hab ich mein Ticket schon sicher.

    Generell zu Konzerten 21: Ich hab hier vor mir nen Zettel mit 20 Shows die ich 2021 gerne besucht hätte / besuchen würde. Realistisch betrachtet wird wahrscheinlich kein einziges davon wie geplant dieses Jahr stattfinden.

    Aber: Ich habe die große Hoffnung dass diesen Sommer viel mehr geht als letzten Sommer. Eben Konzerte wie Thees Uhlmann, das Schrotty Open Air, diese Strandkorb Events oder andere Events auf Abstand und im Sitzen.

    Deshalb bin ich zuversichtlich dass im Sommer einiges geht an das wir heute noch nicht denken und das ist doch auch schon mal was...

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert SUPPORTER

    pinkpop92 schrieb:
    Aber: Ich habe die große Hoffnung dass diesen Sommer viel mehr geht als letzten Sommer. Eben Konzerte wie Thees Uhlmann, das Schrotty Open Air, diese Strandkorb Events oder andere Events auf Abstand und im Sitzen.


    Die Frage ist ja aber, ob man sowas will?
    Ich will es eigentlich nicht, werde aber wohl trotzdem zu einigen (vor allem lokalen/regionalen) Sachen hingehen um die Branche zu unterstützen.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben