Festivals United

Hellfest 2021 (FR)

18.06.2021 - 20.06.2021, Clisson  Frankreich Noch 316 Tage
Deep Purple, Judas Priest, System Of A DownUVM

11 Kommentare


  • sckofelng sckofelng 18.05.2020 17:31 Uhr Edited
    18.-20.06.2021 Clisson, Frankreich


  • JackD JackD
    Oh, Puscifer dann 5 Wochen auf Tour!


  • runnerdo runnerdo SUPPORTER
    Haben die nicht über 2 Ausgaben nächstes Jahr gesprochen?
    Das sieht im Vergleich zu sonst, eher nach einer halben aus.

  • StonedHammer StonedHammer Edited ADMIN

    runnerdo schrieb:
    Haben die nicht über 2 Ausgaben nächstes Jahr gesprochen?
    Das sieht im Vergleich zu sonst, eher nach einer halben aus.



    edit sagt aber, war auch schon es lineup von 2020 da gab es doch noch erst die "große" hoffnung mit ratm

  • Madpad77 Madpad77

    runnerdo schrieb:
    Haben die nicht über 2 Ausgaben nächstes Jahr gesprochen?
    Das sieht im Vergleich zu sonst, eher nach einer halben aus.

    Und selbst da kann man trotzdem neidisch drauf sein ! Man man wenn man bedenkt was alles bei bei RAR möglich wäre davon ..! Aber nööööö ...

  • CoolProphet CoolProphet
    Also bis auf die Headliner ist es doch wie immer eine bunte Mischung mit vermutlich allem aus den Genres was da (aktuell) machbar ist.

    SOAD klar. Ansonsten hätte ich noch eher Priest als Headliner statt Deftones oder FNM auf dem Zettel. Oder kommt da noch was drüber?

  • Madpad77 Madpad77
    Soen , Killing Joke , Suicidal Tendencies , Opeth, FNM hätte eh nit geklappt am Ring WE

  • Nudellabrot Nudellabrot

    CoolProphet schrieb:
    Also bis auf die Headliner ist es doch wie immer eine bunte Mischung mit vermutlich allem aus den Genres was da (aktuell) machbar ist.

    SOAD klar. Ansonsten hätte ich noch eher Priest als Headliner statt Deftones oder FNM auf dem Zettel. Oder kommt da noch was drüber?

    Da dürfte (im Normalfall) nichts mehr drüber kommen.
    Höchstens noch kleinere Ergänzungen, wie letztes Jahr Tesla als Ersatz für die Rival Sons.
    Judas Priest waren in meinen Augen auch eher Headliner als die Deftones, aber gut, was soll's.
    Die Deftones waren 2016 auch Freitags Co-Head auf dem Download in Paris. Vielleicht sind die in Frankreich auch größer als hier.
    Vielleicht ging es terminlich nicht anders. Irgendwas haben sie sich dabei aber definitiv gedacht.

  • NAIL NAIL

    schrieb:
    Soen , Killing Joke , Suicidal Tendencies , Opeth, FNM hätte eh nit geklappt am Ring WE

    FNM seht ihr keine Chance am Ring und Park?

  • Madpad77 Madpad77

    NAIL schrieb:

    schrieb:
    Soen , Killing Joke , Suicidal Tendencies , Opeth, FNM hätte eh nit geklappt am Ring WE

    FNM seht ihr keine Chance am Ring und Park?

    Sind leider an dem WE in England / Brixton.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben