Festivals United

Hurricane Festival 2021

18.06.2021 - 20.06.2021, Scheeßel  Deutschland Noch 144 Tage
Kings Of Leon, Seeed, The KillersUVM

45 Kommentare (Seite 2)


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 12.06.2020 12:07 Uhr Edited SUPPORTER
    Liebes #Festivalhomies, bevor wir euch noch zwei Neuigkeiten auf den Weg geben, müssen wir mal kurz was loswerden: Wir sind schlichtweg begeistert, was für treue Fans wir auf unser aller Lieblingsfestival begrüßen dürfen! Es haben sich so unglaublich viele bereits jetzt schon für einen Umtausch ins nächste Jahr entschlossen und wir können es kaum erwarten, mit euch zusammen auf dem Hurricane Festival 2021 zu feiern. Danke, dass ihr durch euren nicht selbstverständlichen Support die gesamte Festivallandschaft weiterhin am Laufen haltet und die zahlreichen Technikdienstleister, Security-Firmen, Künstler und Managements unterstützt! Wir könnten uns kein besseres Publikum wünschen und verneigen uns

    Da wir vernommen haben, dass einige von euch noch ein wenig Zeit benötigen, haben wir uns dazu entschlossen die Ticketplattform noch bis zum 18. Juni geöffnet zu lassen. Nutzt die allerletzte Chance das exklusive Supporter-Shirt bei einem Tickettausch auf 2021 abzustauben.

    Aber das war noch nicht alles: Am Freitag, den 19. Juni, 12 Uhr, startet der reguläre VVK für das Hurricane Festival 2021 auf www.hurricane.de. Ab diesem Zeitpunkt kann jeder, der noch kein Ticket ergattert hat die heißbegehrten Billets wieder ganz normal bei uns im Ticketshop ordern. Weitere Infos folgen in Kürze!

  • MMP MMP 12.06.2020 15:38 Uhr
    Hurricane startet laut Socials am Festival-WE ein Alternativ-Festival via Webseite, Camp FM und NDR.

  • concertfreak concertfreak 14.06.2020 15:09 Uhr Edited

    PastorOfMuppets schrieb:
    Twenty One Pilots wurden gerade für das Open‘er kurz nach dem Hu/So bestätigt, d.h. sie drohen auch hier wieder.

    Mein persönlicher Wunsch wäre ja, dass man stattdessen The Strokes bucht Etwas unrealistisch, das ist mir schon klar. Trotzdem wären sie zu dem Zeitpunkt wohl noch in Europa und nach 11 Jahren wäre es mal wieder höchste Zeit.


  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 14.06.2020 22:50 Uhr

    concertfreak schrieb:

    PastorOfMuppets schrieb:
    Twenty One Pilots wurden gerade für das Open‘er kurz nach dem Hu/So bestätigt, d.h. sie drohen auch hier wieder.

    Mein persönlicher Wunsch wäre ja, dass man stattdessen The Strokes bucht Etwas unrealistisch, das ist mir schon klar. Trotzdem wären sie zu dem Zeitpunkt wohl noch in Europa und nach 11 Jahren wäre es mal wieder höchste Zeit.

    Ja ich fand es auch sehr schade, dass man The Strokes für 2020/2021 nicht gebucht hat. Wahrscheinlich hat man sich eher für Kings of Leon/The Killers als sichere Ticket-Seller enschieden.

    Aber ich frage mich warum es sonst bei keinem deutschen Festival wie Deichbrand oder Lollapalooza Berlin geklappt hat. Vor allem beim Lolla, wo es auch in Polen/Tschech. Rep. keine Show gab und man sicher einige Leute gezogen hätte......naja we'll never know.

  • RedForman RedForman 17.06.2020 14:04 Uhr Edited
    Ich zitiere:

    Und weil's so schön ist, legen wir kurz vorher noch einen obendrauf! Wenn ihr euch nun fragt "Kurz wovor?", dann meinen wir natürlich die famose Southside Festival Home Edition, die kommenden Samstag steigt! Zusammen mit SWR DASDING shufflen wir euch nämlich ein kleines digitales Southside auf euer präferiertes Endgerät. Und falls ihr euch fragt "Und was genau legt ihr obendrauf?", so ist die Antwort: Jede Menge Bands für 2021 - vor allem haben wir ALLE Headliner wieder am Start! Schaut mal:

    twenty one pilots | Kontra K | The Lumineers | Bombay Bicycle club | Killswitch Engage | Of Monsters and Men | KitschKrieg | SOFI TUKKER | Nura030 | Oh Wonder | Brutus

    PS: Über 100.000 Tickets wurden beim Southside und Hurricane umgeschrieben! Am Freitag, 12 Uhr startet der Verkauf der Restkarten für 2021!

    ——

    Und weil's so schön ist, legen wir kurz vorher noch einen obendrauf! Wenn ihr euch nun fragt "Kurz wovor?", dann meinen wir natürlich die famose Hurricane Festival Home Edition, die kommendes Wochenende steigt! Zusammen mit dem NDR.de und Arte shufflen wir euch nämlich ein kleines digitales Hurricane auf euer präferiertes Endgerät. Und falls ihr euch fragt "Und was genau legt ihr obendrauf?", so ist die Antwort: Jede Menge Bands für 2021 - vor allem haben wir ALLE Headliner wieder am Start! Schaut mal:

    twenty one pilots | Kontra K | The Lumineers | Sam Fender | Bombay Bicycle club | Killswitch Engage | Of Monsters and Men | KitschKrieg | SOFI TUKKER | Nura030 | Oh Wonder | Brutus

    PS: Über 100.000 Tickets wurden beim Hurricane und Southside umgeschrieben! Am Freitag, 12 Uhr startet der Verkauf der Restkarten für 2021!

  • MMP MMP 17.06.2020 14:19 Uhr Edited
    Vorbildlich!!!

    Über 100.000 umgeschriebene Tickets ist ne Ansage! Good Work FKP
    Schon das Line-Up so komplett bestätigen zu können, ist klass.

    Sam Fender nur Hurricane. Dafür BBC auf beiden Festivals.

  • kato91 kato91 17.06.2020 15:53 Uhr
    SO muss das. Fein!

  • concertfreak concertfreak 17.06.2020 17:18 Uhr
    Respekt, FKP! Das bleibt in Erinnerung.
    Ich weiß, was ich am Freitag um 12 Uhr machen werde.

  • mokiloki mokiloki 18.06.2020 11:50 Uhr
    Moin, weiss jmd wie sich das beim Hurri preislich bezüglich Caravan und Strom verhält?

  • VolBRS3 VolBRS3 20.06.2020 07:13 Uhr
    Tickets sind ja seit gestern zu kaufen, 219€ fand ich erst mal ziemlich heftig.
    Wenn man aber bedenkt, dass ja ein Großteil der Tickets eingetauscht wurde wäre man vermutlich in der letzten Preisstufe die soweit ich weiß bei 200€ lag?

  • TheLasseman TheLasseman 20.06.2020 08:03 Uhr

    VolBRS3 schrieb:
    Tickets sind ja seit gestern zu kaufen, 219€ fand ich erst mal ziemlich heftig.
    Wenn man aber bedenkt, dass ja ein Großteil der Tickets eingetauscht wurde wäre man vermutlich in der letzten Preisstufe die soweit ich weiß bei 200€ lag?

    Achtung, ganz dünnes Eis! Kritik an FKP ist hier nicht gern gesehen


  • StonedHammer StonedHammer 20.06.2020 08:47 Uhr ADMIN
    kannte man den preis der letzten stufe schon? mir macht es wenig sorge und alle majors (ich betone alle) ziehen wegen 2020 ordentlich an (ja vermutlich auch verständlich) aber dann ab 2022 einfach eine spürbare preiserhöhung exestiert und es ist ja nicht schon jetzt für manchen ziemlich viel kohle.

  • Baltimore Baltimore 20.06.2020 09:27 Uhr
    €219 ist aber der Preis fürs Southside, Hurricane kostet (noch) €199

  • mokiloki mokiloki 20.06.2020 22:20 Uhr
    Vorallem dass man bei diesem Festival nur eine Womo Plakette kaufen kann, wenn man im gleichen Zug zwei Eintrittskarten kaufen muss, um sie zu kaufen sorry aber das ist ein Witz und klare Abzocke. Da braucht mir keiner was von Ressourcen optimal nutzen erzählen.

  • Mambo Mambo 20.06.2020 22:40 Uhr
    Damit versucht man eben zu verhindern, dass die Plaketten in Minuten ausverkauft sind und fürs zigfache auf ebay landen wie bei anderen Festivals. Sicher nich perfekt gelöst (was wohl gar nicht geht), aber ich glaube nicht, dass das Ziel hier irgendwine Abzocke war.

  • mokiloki mokiloki 20.06.2020 22:55 Uhr

    Mambo schrieb:
    Damit versucht man eben zu verhindern, dass die Plaketten in Minuten ausverkauft sind und fürs zigfache auf ebay landen wie bei anderen Festivals. Sicher nich perfekt gelöst (was wohl gar nicht geht), aber ich glaube nicht, dass das Ziel hier irgendwine Abzocke war.

    Soll ich mir vom Festival vorgeben lassen, dass ich unbedingt eine zweite Person finden muss die sich mit mir eine Karte kauft , damit ich mit nem Wohnwagen da pennen kann ?

  • StonedHammer StonedHammer 20.06.2020 23:33 Uhr ADMIN

    schrieb:
    Vorallem dass man bei diesem Festival nur eine Womo Plakette kaufen kann, wenn man im gleichen Zug zwei Eintrittskarten kaufen muss, um sie zu kaufen sorry aber das ist ein Witz und klare Abzocke. Da braucht mir keiner was von Ressourcen optimal nutzen erzählen.

    öhm doch stell dir mal vor jeder ist so eingstellt und fährt für sich ganz allein mit einem wohnwagen samt auto zu nem festival. wenn das mal nicht reinste platzverschwendungen ist, unabhängig von der umweltfreundlichen massenanreise dann. und auch ein richtiges womo wurde eigentlich nicht wirklich für den solobetrieb erfunden :mrgreen:

    ps autos, die einfach nur ein wenig ladefläche für ne matraze haben, sollten eh am besten von so einem extraplatz ausgeschlossen werden, dat ist nämlich nicht der sinn dieser extraplätze


  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets SUPPORTER
    Traurige Nachrichten, liebe Fans von The 1975: Die Band wird leider nicht am Hurricane 2021 teilnehmen können, da sie ihre komplette 2021er Tour auf Eis legt. Wir setzen alles dran, euch die Hitmaschine um Matthew Healy in Zukunft erneut an Bord zu holen und kümmern uns derweil um Ersatz.

    Die Band hat in ihrem Statement geschrieben, dass sie erst wieder touren wollen wenn es sicher für alle Beteiligten ist und sie aktuell an einem neuen Album arbeiten.

  • JestersTear JestersTear SUPPORTER

    PastorOfMuppets schrieb:
    Traurige Nachrichten, liebe Fans von The 1975: Die Band wird leider nicht am Hurricane 2021 teilnehmen können, da sie ihre komplette 2021er Tour auf Eis legt. Wir setzen alles dran, euch die Hitmaschine um Matthew Healy in Zukunft erneut an Bord zu holen und kümmern uns derweil um Ersatz.

    Die Band hat in ihrem Statement geschrieben, dass sie erst wieder touren wollen wenn es sicher für alle Beteiligten ist und sie aktuell an einem neuen Album arbeiten.

    Sehr schade, hoffentlich dann mit dem Rest des diesjährigen Lineups dann 22. Die Arbeiten gefühlt auch immer an mindestens einem Album. Wenn die ersten Singles zum neuen Album kommen, verkünden die ja meist schon, dass die schon am nächsten schreiben. Das hier wurde schon angekündigt als People als Single 2019 veröffentlicht wurde

  • ralf321 ralf321
    Dann spielen sie halt 22, 21 fällt eh aus.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben