Hurricane Festival 2021

Festival Forum: Diskussion zu Hurricane Festival 2021 (u.a. mit Kings Of Leon, Seeed, The Killers)

eröffnet von PastorOfMuppets am 06.05.2020 16:06 Uhr
45 Kommentare - zuletzt von ralf321


Luddddi und weitere Nutzer sprechen darüber

1MMP gefällt das
PastorOfMuppets
PastorOfMuppets
06.05.2020 16:06Supporter

18. - 20. Juni 2021

Hallo, liebe #FestivalHomies! Macht euch der Festivalentzug genau so zu schaffen wie uns? Wir haben letzte Woche unser Zelt einfach mal im Wohnzimmer aufgebaut, um uns mit dem Laptop rein zu setzen - weil wir es können. Mal schauen, was der Vermieter zu den Heringen im Parkett sagt...

Eines ist sicher: wir brauchen Dinge, auf die wir uns freuen können, wenn dieser ganze Kram vorbei ist. Und das ist der Punkt, an dem euer Lieblingsfestival ins Spiel kommt! Wir haben die vergangenen Wochen mit wenig Schlaf und viel Kaffee versucht, möglichst viele Künstler*innen aus 2020 auch für 2021 zu gewinnen. Und, was sollen wir sagen: sage und schreibe sechsundfünfzig (!) Acts aus diesem Jahr haben bereits für das kommende Hurricane Festival zugesagt!

Du hast dich besonders auf Seeed und Deichkind gefreut? Kein Ding - sie kommen auch 2021! Für dich wären Kings Of Leon, The Killers und Rise Against das Highlight des Festivaljahres gewesen? Möge deine Seele Ruhe finden! Du wolltest bei Martin Garrix abdancen und bei The 1975 volkommen hohl drehen? 2021 wird unser aller Jahr! Somit sind fast alle Head- und Co-Headliner am Start, an den weiteren Wiederholer*innen arbeiten wir weiter fleißig und sind zuversichtlich, dass auch die übrigen 2020er Acts ins 2021er Line-Up springen!

Wir arbeiten weiterhin unter Volldampf an neuen Infos für euch diesbezüglich. Leider brauchen wir dafür mindestens noch diese Woche, aber dann melden wir uns mit einem ersten Wasserstand bei euch. Macht euch keine Sorgen - 2016 haben wir eine Lösung gefunden, mit der alle zufrieden sein konnten, und das werden wir auch hier tun. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Ticketplattform, die es euch erlaubt, eure Tickets für das Folgejahr umzuschreiben oder weitere Rückzahlungsoptionen zu wählen. Vielen Dank für Eure Geduld, das ist nicht selbstverständlich und wir wissen das echt zu schätzen!

Zitat anzeigen



2snookdogund anderen gefällt das
PastorOfMuppets
PastorOfMuppets
06.05.2020 16:07Supporter

Toll, natürlich direkt die Jahreszahl im Threadtitel verkackt.

NoMoreSun
06.05.2020 16:12

The Lumineers
Killswitch Engage
Of Monsters And Men
Twenty One Pilots
Rin
Kitschkrieg
Sofi Tukker
Oh Wonder
Brutus
Kontra K
Sam Fender
Nura
Pup

Mal so auf den ersten Blick was nicht mehr dabei ist, kein Anspruch auf Vollständigkeit

1MMP gefällt das
runnerdo
runnerdo
06.05.2020 16:18Supporter

Gute Lösung auch wegen Ticket für 2021 umschreiben oder Geld zurück.
Um 21Pilots, Sam Fender und The Lumineers ist es schade.

concertfreak
concertfreak
06.05.2020 16:18Supporter

Sehr gut! Da werde ich höchstwahrscheinlich dabei sein. LN wird sicher bald nachlegen....

StonedHammer
StonedHammer
06.05.2020 16:22

könnten aber auch später folgen, da ggf. noch nicht endgültig geklärt?

aber bezug auf die restich bestätgungen: 2021 wird einfach das neue 2020

Yertle-the-Turtle
06.05.2020 16:24

Laaangweilig, immer die gleichen Bands. Die wären ja gefühlt alle schon 2020 dagewesen

Spaß beiseite. Vorbildliches Verhalten von FKP möglichst schnell für klare Verhältnisse zu sorgen.

ChainsawMariechen
06.05.2020 16:30

Da ich kein Hu/So-Experte bin: Welche bands sind denn neu im Vgl. zu 2020?

juli666
juli666
06.05.2020 17:25

Neu gar keine aber wie oben beschrieben einige weg, die werden dann sicher mit dem eigentlichen 2021 Programm gefüllt. Außer KSE nichts was schmerzt (vermutlich haben die schon Vertrag für 2021 am Ring ) werd die Karten behalten und 2021 fahren

2concertfreakund anderen gefällt das
PastorOfMuppets
PastorOfMuppets
06.05.2020 17:32Supporter

Naja, wenn man die Meldung liest, dann ist FKP wohl bzgl. der übrigen Acts des diesjährigen Line Ups recht optimistisch. Wobei subjektiv das Line Up ohne Twenty One Pilots, Kontra K und Rin deutlich besser aussieht.

Somit sind fast alle Head- und Co-Headliner am Start, an den weiteren Wiederholer*innen arbeiten wir weiter fleißig und sind zuversichtlich, dass auch die übrigen 2020er Acts ins 2021er Line-Up springen!

Zitat anzeigen

ChainsawMariechen
06.05.2020 21:03

Wäre das auch schon 2020 so gewesen, dass Deichkind an einem der Tage der alleinige Headliner war ? Sieht ein wenig kümmerlich aus... Und echt lachhaft, Ballermannmusik-DJ Martin Garrix als Headliner hinzustellen. Hu/So goes Loolapalooza ....

kato91
06.05.2020 21:33


schrieb:
Wäre das auch schon 2020 so gewesen, dass Deichkind an einem der Tage der alleinige Headliner war ? Sieht ein wenig kümmerlich aus... Und echt lachhaft, Ballermannmusik-DJ Martin Garrix als Headliner hinzustellen. Hu/So goes Loolapalooza ....

Zitat anzeigen


Nope. Geplant als Doppelhead mit Twenty One Pilots.

Luddddi
Luddddi
07.05.2020 14:45Supporter

Mich wunderts ehrlich gesagt, dass da doch einige deutsche Acts dabei sind, die (noch) nicht wieder bestätigt wurden. Dachte, die sind vergleichsweise einfach einzutüten und eher die großen Namen machen/haben da Probleme. Also das jetzt gar nicht als Kritik, nur als Anmerkung.

1Luddddi gefällt das
rockimpott2012
07.05.2020 14:55·  Bearbeitet

Vielleicht plant ja manch deutscher Act, bis zum nächsten Sommer noch selbst neue Headline-Gigs in Deutschland anzukündigen, etwa fürs Frühjahr 2021, und möchte die (erneute) Bestätigung für gewisse Festivals erst eine Weile nach VVK-Start seiner eigenen Tour dann freigeben. Vielleicht sind also schon manche deutsche Acts gesetzt, dürfen aber noch nicht bekanntgegeben werden?

zell
07.05.2020 15:34


rockimpott2012 schrieb:
Vielleicht plant ja manch deutscher Act, bis zum nächsten Sommer noch selbst neue Headline-Gigs in Deutschland anzukündigen, etwa fürs Frühjahr 2021, und möchte die (erneute) Bestätigung für gewisse Festivals erst eine Weile nach VVK-Start seiner eigenen Tour dann freigeben. Vielleicht sind also schon manche deutsche Acts gesetzt, dürfen aber noch nicht bekanntgegeben werden?

Zitat anzeigen


So wird es sein.
Kontra k zb. wird Anfang 2021 auf tour in Deutschland sein. Vvk ist noch nicht gestartet.

4Mambound anderen gefällt das
MMP
MMP
08.05.2020 08:27

Hut ab, FKP! Kommunikation top und dazu schon jetzt so vieles für 2021 bestätigt. Das macht es den Karteninhabern leicht, die Tickets für das nächste Jahr zu nutzen.

FKP kann Krise - und die machen das richtig gut.

MMP
MMP
20.05.2020 16:48

Plattform zur Umschreibung/Gutschein/Erstattung jetzt auf der Webseite online. Bis 7.6. soll die Umschreibung über dieses Tool laufen.

juli666
juli666
24.05.2020 23:31

Zwecks Ticket umschreiben: Es wurde kein Standort gewählt/No location has been selected - Bitte schau einmal in unsere Ticket-FAQ das kommt bei mir wenn ich das über Safari machen will. Mach ich was falsch oder liegt das am Browser?

Tobbi
Tobbi
25.05.2020 06:10


juli666 schrieb:
Zwecks Ticket umschreiben: Es wurde kein Standort gewählt/No location has been selected - Bitte schau einmal in unsere Ticket-FAQ das kommt bei mir wenn ich das über Safari machen will. Mach ich was falsch oder liegt das am Browser?

Zitat anzeigen


Laut Ticket_FAQs, auf die verwiesen wird:

Ich bekomme bei der Umschreibung immer eine Fehlermeldung – was kann ich tun?
Es kann vorkommen, dass die Ticketplattform (hauptsächlich mit dem Safari-Browser) hin und wieder Probleme verursacht. Bitte versuche es erneut fkp-2020.palboo.de. Alternativ kannst du es auch mit einem anderen Browser probieren.

1robintobs gefällt das
zell
27.05.2020 13:57

Gorillaz als ersatzt für TOP?

Gibt ja das ein oder andere Gerücht, das TOP 2021 nicht auf Tour sind

PastorOfMuppets
PastorOfMuppets
28.05.2020 16:11Supporter

Twenty One Pilots wurden gerade für das Open‘er kurz nach dem Hu/So bestätigt, d.h. sie drohen auch hier wieder.

concertfreak
concertfreak
10.06.2020 14:39Supporter

Kommen hier bald Infos wegen dem VVK?
Die Umschreib-Phase ging doch bis 7.6. oder wurde sie verlängert?

1concertfreak gefällt das
MMP
MMP
10.06.2020 15:09·  Bearbeitet

Wurde um eine Woche bis 14.6. verlängert laut Socials.
Normaler VVK-Start laut FKP "um das eigentliche Hurricane rum".