Festivals United

Ultra Music Festival 2020 (US)

Datum: abgesagt, Miami  USA
Flume, Gesaffelstein, Major Lazer, ZeddUVM

11 Kommentare


  • miwo miwo 25.02.2020 20:15 Uhr
    Nächsten Monat findet wieder eines der ältesten und größten Festivals der elektronischen Musik statt. Ich werde dieses Jahr auch endlich zum ersten Mal hinfliegen und bin gespannt wie es wird.

    Datum: 20.03. - 22.03.2020
    Ort: Bayfront Park, Miami (USA)
    Tickets: 399 US Dollar
    www.ultramusicfestival.com

    Line Up wurde heute vervollständigt:

    Above & Beyond
    Afrojack
    Armin van Buuren
    Carl Cox
    David Guetta
    DJ Snake
    Eric Prydz
    Kygo
    Major Lazer
    Martin Garrix
    Zedd

    Adam Beyer
    Amelie Lens
    Borgore
    Boys Noize
    Camelphat
    Cirez D
    Coone
    Dash Berlin
    Dubfire
    Fedde le Grand
    Fisher
    Flume
    Gesaffelstein
    Jamie Jones
    Jauz
    Krewella
    KSHMR
    Laidback Luke
    Loco Dice
    Lost Frequencies
    Maceo Plex
    Madeon
    Markus Schulz
    NGHTMRE
    Nicky Romero
    Oliver Heldens
    Richie Hawtin
    Sander van Doorn
    Sofi Tukker
    Tchami
    Vini Vici

    1788-L
    4B
    Afrobeta
    AHZ
    Aly & Fila
    Andrew Rayel
    Andy C
    Anfisa Letyago
    ANNA
    Artbat
    Baauer
    Bassjackers
    Brennan Grey
    Brooks
    Butch
    Carlo Lio
    Cesqeaux
    Chemical Surf
    Chocolate Puma
    Christopher Coe
    Cray
    Dannic
    Deniz Koyu
    Dennis Cruz
    Deorro
    Dom Dolla
    Dr. Phunk
    Dubvision
    Eats Everything
    Elio Riso
    Enrico Sangiuliano
    Eptic
    Frank Walker
    Gareth Emery
    Goldfish
    Gorgon City
    Gryffin
    Habstrakt
    Hannes Bieger
    Hector
    Hybrid Minds
    Ilan Bluestone
    Infuze
    Jack Back
    Julian Jordan
    Justin Mylo
    J.Worra
    Kayzo
    Kill the Noise
    Kompany
    Logistics
    Maddix
    Malaa
    Matador
    Matisse & Sadko
    Metrik
    Michael Bibi
    Mike Williams
    Moksi
    Mykris
    Nastia
    Nic Fanciulli
    Nicole Moudaber
    Nitepunk
    Ookay
    Osrin
    Paco Osuna
    Pan-Pot
    Peekaboo
    Perto
    Popof
    Rafa Barrios
    Reinier Zonneveld
    Rod B.
    RODG
    Ruben de Ronde
    Saymyname
    Saytek
    Shadient
    Sick Individuals
    Slander
    Snails
    Solardo
    Somnium Sound
    Space Jesus
    Sub Focus
    Subtronics
    Syn Cole
    Tale Of Us
    Technasia
    The Martinez Brothers
    Thomas Gold
    Tokimonsta
    Tommie Sunshine
    Tritional
    TV Noise
    Ubur
    Wavedash
    Whethan
    Whipped Cream
    Young Bombs

  • Nightmare119 Nightmare119 25.02.2020 20:18 Uhr Edited
    Viel Spaß, berichte mal

    Ist dieses Jahr das erste Jahr sogar Hardstyle vertreten? (Mit 2 Acts )

  • miwo miwo 25.02.2020 20:40 Uhr

    Nightmare119 schrieb:
    Viel Spaß, berichte mal

    Ist dieses Jahr das erste Jahr sogar Hardstyle vertreten? (Mit 2 Acts )

    Danke werde ich! Wirst es auf jeden Fall bei Instagram in meinen Stories verfolgen können.

    Jau mega gut mit Coone und Dr. Phunk.


  • runnerdo runnerdo 26.02.2020 17:10 Uhr SUPPORTER

    schrieb:

    Nightmare119 schrieb:
    Viel Spaß, berichte mal

    Ist dieses Jahr das erste Jahr sogar Hardstyle vertreten? (Mit 2 Acts )

    Danke werde ich! Wirst es auf jeden Fall bei Instagram in meinen Stories verfolgen können.

    Jau mega gut mit Coone und Dr. Phunk.

    Schau mal in deine Nachrichten hier. Du müsstest eine PN von mir haben.

  • Retrogott Retrogott 04.03.2020 17:55 Uhr
    Von mir hast du auch ne Nachricht.

  • Nightmare119 Nightmare119 04.03.2020 21:45 Uhr
    Drücke dir die Daumen das es nicht abgesagt wird.
    Wird aktuell diskutiert und die Entscheidung folgt am Freitag...

  • Nightmare119 Nightmare119 05.03.2020 07:37 Uhr Edited
    Laut diversen Quellen und einem Artikel in der Miami Herald offiziell auf unbestimmte Zeit verschoben..

  • miwo miwo 05.03.2020 08:49 Uhr
    Wird wohl ganz abgesagt. Sämtliche DJs haben das Festival auch schon aus den Tourdaten genommen.

  • snookdog snookdog 10.03.2020 09:31 Uhr Edited
    Der Veranstalter bietet keine Erstattungen an. Stattdessen kann man das Ticket für den Nachholtermin oder die Ausgaben 2021 oder 2022 nutzen. Außerdem gibts Goodies:

    Extra Ultra Hour: An Exclusive Main Stage Headline DJ performance at Ultra Miami 2021 for 2020 ticket purchasers, one hour before doors open to the public.

    One (1) Free Ticket to either an Ultra WorldwideTM or Resistance® event of your choice (excluding Miami), valid throughout 2021 for each 2020 ticket purchased. Subject to the terms and conditions in effect for that show.

    A discount code for 50% off for up to $250 in merchandise on www.ultramerchandise.com.

    There will be Ten (10) Ultra Golden Tickets where each admits you plus one guest Free entrance to any Ultra Worldwide events (including Miami) for life. Subject to the terms and conditions in effect for that show.

    Exclusive access to a $99.95 private sale to upgrade to PREMIUM GA (PGA) for Ultra Miami. PREMIUM GA is a new ticket category at the festival which will be available for purchase for $599.95 during the 2021 event on-sale. This includes access to these exclusive PGA areas: PREMIUM Expedited entry, upgraded restroom facilities, PGA Lounge, chillout area and bar.

    Exclusive access to buy up to 2 additional GA tickets for $249.95 during the 2021 Ultra Miami private on-sale for each 2020 ticket purchased.

  • Nightmare119 Nightmare119 10.03.2020 09:33 Uhr
    Da würde ich mir als internationaler Besucher irgendwie ziemlich verarscht vorkommen.

  • gregor1 gregor1 10.03.2020 15:25 Uhr

    Nightmare119 schrieb:
    Da würde ich mir als internationaler Besucher irgendwie ziemlich verarscht vorkommen.

    Das sowas überhaupt möglich ist ?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben