Festivals United

Tenacious D Tour 2020

Rock, Los Angeles  Los Angeles (US)

33 Kommentare


  • King1989 King1989 11.11.2019 10:02 Uhr
    Post-Apocalypto The Tour 2020
    12.02.2020, München, Olympiahalle
    16.02.2020, Frankfurt, Festhalle
    17.02.2020, Berlin, Max-Schmeling-Halle
    22.02.2020, Dortmund, Westfalenhalle

    TICKETS

  • Nightmare119 Nightmare119 11.11.2019 10:18 Uhr
    „Wer soll das bezahlen, ....“

    Nächstes Jahr geht echt gefühlt jeder auf Tour.

  • juli666 juli666 11.11.2019 10:24 Uhr
    Ist halt echt so. Und die vvks immer früher, diese Woche alleine 3 Stück die ich mitnehmen muss


  • FBG FBG 11.11.2019 10:51 Uhr SUPPORTER
    + 15.02. Luxemburg, Rockhal

  • Hammerlein85 Hammerlein85 11.11.2019 11:43 Uhr

    juli666 schrieb:
    Ist halt echt so. Und die vvks immer früher, diese Woche alleine 3 Stück die ich mitnehmen muss

    Wir wollen nächstes Jahr maximal 5 Konzerte besuchen. Das wird immer schwieriger

  • Nightmare119 Nightmare119 11.11.2019 11:56 Uhr
    5 wäre bei mir unmöglich

  • HybridSun95 HybridSun95 11.11.2019 12:00 Uhr Edited
    Fick meinen Geldbeutel. Ihr spinnt doch mit euren ganzen Touren

  • HybridSun95 HybridSun95 11.11.2019 12:07 Uhr

    Nightmare119 schrieb:
    5 wäre bei mir unmöglich

    Habe im Februar schon drei in einer Woche

  • Nightmare119 Nightmare119 11.11.2019 12:14 Uhr

    HybridSun95 schrieb:

    Nightmare119 schrieb:
    5 wäre bei mir unmöglich

    Habe im Februar schon drei in einer Woche

    Gleichfalls

  • Hammerlein85 Hammerlein85 11.11.2019 23:26 Uhr

    Nightmare119 schrieb:

    HybridSun95 schrieb:

    Nightmare119 schrieb:
    5 wäre bei mir unmöglich

    Habe im Februar schon drei in einer Woche

    Gleichfalls

    Das ist ja eben die Herausforderung, nicht jede Band mitnehmen, sondern nur die 5 Besten/Stärksten/Wichtigsten

    Jemand eine Idee zu den Preisen? Auf der Seite der Westfalenhalle steht Golden Circle für Ca. 74€, Amsterdam bei Ticketmaster nur zwischen 46-55 €. Hat sonst noch wer Quellen?

  • Nightmare119 Nightmare119 12.11.2019 02:29 Uhr
    Naja, was brauchst du mehr? Deutschland ist ja immer teurer als die Niederlande. Normaler Steher dann hier so 60€


  • druppwiejupp druppwiejupp 12.11.2019 03:06 Uhr
    Berlin 66€ Innenraum., Sitzer 60€

  • Spaddel Spaddel 15.11.2019 10:38 Uhr Edited
    Falls jemand drei Steher für Frankfurt gegen Steher für Dortmund tauschen will bitte melden. Bin nach der Katastrophe bei den Ärzten gestern etwas zu vorschnell auf Frankfurt ausgewichen, nachdem ist Dortmund erstmal alles weg war

  • Yertle-the-Turtle Yertle-the-Turtle 15.11.2019 10:44 Uhr
    Sagt mal was ist da eigentlich momentan bei Ticketverkäufen los? Ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass Tenacious D den Innenraum der Olympiahalle nach 1 Tag ausverkaufen.

    Woher kommt diese Nachfrage? Kontingente der einzelnen Ticketanbieter? Zurückhalten von Karten? Verstärkter Schwarzmarkt?

  • Helmut-Seubert Helmut-Seubert 15.11.2019 10:50 Uhr SUPPORTER

    Yertle-the-Turtle schrieb:
    Sagt mal was ist da eigentlich momentan bei Ticketverkäufen los? Ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass Tenacious D den Innenraum der Olympiahalle nach 1 Tag ausverkaufen.

    Woher kommt diese Nachfrage? Kontingente der einzelnen Ticketanbieter? Zurückhalten von Karten? Verstärkter Schwarzmarkt?

    Der Run auf Stehplätze ist doch nicht neu. Alle kaufen auch erstmal bei Eventim und woanders gibt es noch Tickets.

    Außerdem ist München auch die Besonderheit, dass MünchenTicket immer auch große Kontingente bekommt (bei Ticketmaster und MünchenTicket gibt es ja auch noch Steher für München).

    Ansonsten wird halt auch eine Menge Tickets für die "Platin Geschichte" geblockt...

  • Spaddel Spaddel 15.11.2019 11:03 Uhr
    Keine Ahnung, Dortmund war halt auch komisch. Um 10 bei Eventim überhaupt nicht gelistet, nur direkt auf der Seite der Westfalenhalle, nach Sekunden war der Innenraum komplett ausverkauft. Nach Ende der Reservierungszeit auch nichts wieder frei, halbe Stunde später plötzlich wieder ohne Probleme alles verfügbar, und jetzt ist's auch bei Eventim gelistet.

  • ralf321 ralf321 15.11.2019 11:10 Uhr
    ja das hatte ich die Tage ja auch bei einem VVK in den ersten Sekunden alles weg, nur miese Sitzer bekommen. 30 Min später mit Sallplan plötzlich gutes zeugs da. Und das beste 1h nach vvk beginn waren ganze Blöcke Plötzlich verfügbar. Habe das gefühl das gerade immer nur Blockweise das zeugs freigegeben wird in den ersten 1-2h.


  • HansMufff HansMufff 15.11.2019 15:25 Uhr SUPPORTER

    ralf321 schrieb:
    ja das hatte ich die Tage ja auch bei einem VVK in den ersten Sekunden alles weg, nur miese Sitzer bekommen. 30 Min später mit Sallplan plötzlich gutes zeugs da. Und das beste 1h nach vvk beginn waren ganze Blöcke Plötzlich verfügbar. Habe das gefühl das gerade immer nur Blockweise das zeugs freigegeben wird in den ersten 1-2h.

    Das war doch grade vor 2 Tagen erst hier Iron Maiden Thema. Es scheint sich dann ja zu häufen nach dem Thema: Probieren wir mal bei ein paar Konzerten und gucken, wie groß der Aufstand wird.

  • MisterCrac MisterCrac 15.11.2019 16:28 Uhr

    Hammerlein85 schrieb:

    Das ist ja eben die Herausforderung, nicht jede Band mitnehmen, sondern nur die 5 Besten/Stärksten/Wichtigsten

    Dann ist freilich Tenacious D safe nicht dabei

  • Nightmare119 Nightmare119 13.02.2020 11:46 Uhr
    Ist am Sonntag eigentlich jemand in FFM? Hab mir grad für 30€ ein Ticket geschossen

  • dropkick42 dropkick42 15.02.2020 15:10 Uhr
    Tipps zur Anreise nach FFM morgen? Sicherlich gabs die Frage schon öfter, sufu spuckt aber nix aus...
    Kommen mit dem Auto aus Richtung Koblenz. Ist das Parkhaus Messeturm zu empfehlen? Oder doch lieber P&R? Wenn ja, wo empfiehlt es sich zu parken?

  • Konzertrakete Konzertrakete 15.02.2020 15:54 Uhr

    dropkick42 schrieb:
    Tipps zur Anreise nach FFM morgen? Sicherlich gabs die Frage schon öfter, sufu spuckt aber nix aus...
    Kommen mit dem Auto aus Richtung Koblenz. Ist das Parkhaus Messeturm zu empfehlen? Oder doch lieber P&R? Wenn ja, wo empfiehlt es sich zu parken?

    Ich fahre bei Konzerten in der Festhalle immer ins Parkhaus Westend. Bedeutet ein paar Meter Fußweg, ist aber wesentlich billiger und dort gibt es hinterher keine Staus.

  • dropkick42 dropkick42 16.02.2020 14:28 Uhr

    schrieb:

    dropkick42 schrieb:
    Tipps zur Anreise nach FFM morgen? Sicherlich gabs die Frage schon öfter, sufu spuckt aber nix aus...
    Kommen mit dem Auto aus Richtung Koblenz. Ist das Parkhaus Messeturm zu empfehlen? Oder doch lieber P&R? Wenn ja, wo empfiehlt es sich zu parken?

    Ich fahre bei Konzerten in der Festhalle immer ins Parkhaus Westend. Bedeutet ein paar Meter Fußweg, ist aber wesentlich billiger und dort gibt es hinterher keine Staus.

    Alles klar, danke für den Tipp!

  • Nightmare119 Nightmare119 17.02.2020 08:32 Uhr
    War ein solider Abend.

    Den Post Apocalypto Anfang fand ich sehr sehr zäh und richtig Stimmung kam da nicht auf. Allerdings „Boring“ Rufe aus dem Publikum sind alles andere als nötig. So Leute sollen bitte einfach wegbleiben.

    Danach wurde es dann ziemlich gut, alle Hits die man sich so wünschen könnte waren vertreten. Das Ende/Outro hat sich dann allerdings wieder super gezogen über bestimmt 15min.

    Zum Vollpreis hätte ich mich allerdings eher verarscht gefühlt.

  • JackD JackD 17.02.2020 08:46 Uhr

    Nightmare119 schrieb:
    War ein solider Abend.

    Den Post Apocalypto Anfang fand ich sehr sehr zäh und richtig Stimmung kam da nicht auf. Allerdings „Boring“ Rufe aus dem Publikum sind alles andere als nötig. So Leute sollen bitte einfach wegbleiben.

    Danach wurde es dann ziemlich gut, alle Hits die man sich so wünschen könnte waren vertreten. Das Ende/Outro hat sich dann allerdings wieder super gezogen über bestimmt 15min.

    Zum Vollpreis hätte ich mich allerdings eher verarscht gefühlt.

    Wie waren die Zeiten ungefähr?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben