Festivals United

Kosmonaut Festival 2019

05.07.2019 - 06.07.2019, Chemnitz  Deutschland
Bosse, K.I.Z., ScooterUVM

15 Kommentare


  • Furby104 Furby104 03.07.2019 12:45 Uhr Edited
    Geheimer Headliner
    Beatsteaks haben die Veranstaltung mit "!!!" Bei Facebook geteilt. Denke damit ist klar, wer geheimer head ist // gerade aber gesehen, dass sie nicht im Wettbüro stehen

  • ryback ryback 03.07.2019 12:54 Uhr

    Furby104 schrieb:
    Geheimer Headliner
    Beatsteaks haben die Veranstaltung mit "!!!" Bei Facebook geteilt. Denke damit ist klar, wer geheimer head ist // gerade aber gesehen, dass sie nicht im Wettbüro stehen


    Vllt DJ Set von Arnim ?
    Oder Zeltplatz Gig ?
    Beim Kosmonaut passieren ja viele solcher Sachen.

  • Furby104 Furby104 03.07.2019 13:07 Uhr
    Haben die Nachricht jetzt geändert und gesagt... sie sind es nicht. Aber könnte natürlich trotzdem so sein wie du geschrieben hast.
    !!! Nein, wir sind's nicht. Wir wollen nur auf diese überaus wichtige Veranstaltung hinweisen.
    Eure BS.


  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 05.07.2019 23:17 Uhr Edited
    Geheimer Head: SCOOTER

    Das Kosmo schafft, was die Lieberbergs seit Jahren versäumen. Chapeau!

  • kato91 kato91 05.07.2019 23:28 Uhr
    Nicht im Ernst wie geil ist das denn bitte?

  • StonedHammer StonedHammer 05.07.2019 23:44 Uhr ADMIN

    Stiflers_Mom schrieb:
    Geheimer Head: SCOOTER

    Das Kosmo schafft, was die Lieberbergs seit Jahren versäumen. Chapeau!

    geile sache ja, aber geschafft hat es das nova rock und sogar fkp hatte es schon verstanden (highfield)

  • juli666 juli666 06.07.2019 02:51 Uhr
    @mlk: do it!!

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 16.01.2020 21:13 Uhr
    Gibt es dieses Jahr gar keine Ausgabe?

  • tschenneck tschenneck 16.01.2020 21:28 Uhr Edited

    Hullabaloo92 schrieb:
    Gibt es dieses Jahr gar keine Ausgabe?

    Gibt wohl Stress mit den Betreibern des Stausees, die nach dem Festival zu lang schließen müssen (aufräumen etc.) und dafür angeblich nicht angemessen finanziell entschädigt werden.

  • bakerKadda bakerKadda 28.01.2020 17:56 Uhr
    Habe einen Artikel gelesen, in dem stand, dass noch im Januar ein Statement seitens Kosmonaut kommen soll, und dass sowohl Stadtverwaltung als auch Stauseebetreiber von nichts wüssten.

  • Baltimore Baltimore 13.02.2020 16:42 Uhr
    Festival ist Geschichte!

    Liebe Kosmonaut*innen,

    einige von euch werden es aufgrund der längeren Funkstille sicher schon vermutet haben. Es fällt uns nicht leicht, denn was man liebt, lässt man nicht so einfach los. Daher machen wir es nun kurz und schmerzlos:
    Das Kosmonaut Festival verabschiedet sich. Das Kosmonaut Festival ist Geschichte.

    Eine wunderschöne Geschichte, die vor sieben Jahren als sehr spontane Idee mit kleiner Bühne, einer Handvoll Bands und euch, 5.000 euphorischen Festivalbesucher*innen, am Stausee Oberrabenstein ihren Anfang nahm. Es folgten weitere sechs einzigartige Ausgaben, die uns jedes Mal voller Glück und Staunen zurückgelassen haben. Für uns und hoffentlich auch für euch war wirklich jedes einzelne Kosmonaut Festival eine ganz besondere gemeinsame Zeit.

    Wir möchten, dass uns allen das Kosmonaut Festival genau so in Erinnerung bleibt. Wir haben immer großen Wert darauf gelegt, unabhängig zu bleiben und das Kosmonaut Festival so zu gestalten, wie wir es schön fanden. In der jetzigen Zeit müsste sich das Kosmonaut Festival (um zu überleben) jedoch so verändern, dass es in unseren Augen seine Identität verlieren würde und somit einfach nicht mehr dasselbe Festival wäre.

    Deshalb hören wir lieber auf, wenn es am schönsten ist. Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren und das Kosmonaut Festival überhaupt möglich gemacht haben - bei allen Besuchern*innen, Helfer*innen, Künstler*innen, Bands & bei allen Mitwirkenden für sieben wunderbare Jahre. Seid bitte nicht zu traurig, nur ein bisschen, und feiert lieber noch ein letztes Mal mit uns zusammen: Am 08. August wollen wir mit euch am Karl-Marx-Kopf in Chemnitz nochmal die Gläser heben und den Kosmonaut Festival-Spirit ein letztes Mal gemeinsam feiern. Kostenlos. Ein paar Bands kommen auch. Und die sind natürlich GEHEIM.
    Wir freuen uns auf jeden von euch zum allerletzten Raketenstart!

    Euer Kosmonaut"

    Quelle: FB


  • Derrick93 Derrick93 13.02.2020 16:53 Uhr
    Oh nein! Wie schade! War mehrfach da. War immer liebevoll im Gelände und im Booking.

  • RosaBaer RosaBaer 13.02.2020 17:02 Uhr
    Echt schade! War leider nie dort, habe aber auch nur Gutes gehört und fand das Booking ebenfalls immer liebevoll ausgesucht.

  • bakerKadda bakerKadda 13.02.2020 17:19 Uhr
    Habe das Festival erst letztes Jahr entdeckt und wollte es eigentlich zu meinem Stammfestival machen Sehr schade, bei der langen Funkstille aber leider abzusehen.

  • TheMo TheMo 13.02.2020 17:49 Uhr
    Schade drum. War 2013 zur allerersten Ausgabe und 2015 Vorort und verbinde sehr viele schöne Sachen damit, da ich fußläufig vom Gelände groß geworden bin und dementsprechend immer eine Art Klassentreffen dort stattfand.
    Jetzt gibts halt Kosmos Chemnitz, was ja auch dieses Jahr weiter geht. Auch ne geile Sache.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben