Festivals United

Rammstein Tour 2020

Industrial, Berlin  Berlin (DE)
Europe Stadium Tour 2020
25.05.2020Klagenfurt (Wörthersee Stadion)29.05.2020Leipzig (Red Bull Arena)30.05.2020Leipzig (Red Bull Arena)02.06.2020Stuttgart (Mercedes-Benz Arena)03.06.2020Stuttgart (Mercedes-Benz Arena)06.06.2020Zürich (Stadion Letzigrund)07.06.2020Zürich (Stadion Letzigrund)  6 weitere Termine

476 Kommentare (Seite 17)


  • Nudellabrot Nudellabrot
    Ich werfe mal das U.S. Bank Stadium in minnesota in den Raum.

  • Delwohtar Delwohtar
    Ich denke die würden keine Club Shows mehr spielen in Amerika. Hoffe auf Stadien, sind auch nicht so überviele Termine das die die auch gut voll kriegen würden.
    Vielleicht verschiffen die ja auch die Bühne wenn die in Europa durch sind...

  • LIFAD92 LIFAD92
    Bin mal auf die Location in Mexico gespannt. Die werden doch nicht ernsthaft das Atzteken-Stadion bespielen


  • AcidX AcidX Edited
    Oder Mexico im Foro Sol an der F1 Rennstrecke...

    Auch in den USA werden die wohl Open Air in Stadien spielen. Es geht nur aufrüsten... aber ob es sich mit so wenigen Stationen (denke schon 2 Shows/Station) rentiert, diese Bühne über den Teich zu bekommen... schwierig...

    Edit: 10 "Staaten" werden angeteasert... zum Teil vielleicht 2 Städte... dann lohnt sich wohl eine Stadiontour... und alles andere als nicht diese Bühne kann ich mir schwer vorstellen.
    Tippe so Mitte September bis Ende Oktober 3-4 Wochen Nordamerika... danach dann Südamerika?

  • Wutang1991 Wutang1991

    Wutang1991 schrieb:
    Mexico City

    Kalifornien
    Minnesota
    Illinois
    New York

    Quebec

    + Pennsylvania
    + Massachusetts

  • Cody Cody
    Rammstein hat nun schon ein paar Bilder von Städten hochgeladen, in welchen sie auftreten werden.

    Montreal
    Philadelphia
    Washington DC
    Minneapolis
    Chicago

  • juli666 juli666
    Ich wette, hier gibt es die Termine schneller als bei der MCR Tour

  • Jederlacht Jederlacht
    Do you guys really believe they would do stadiums in America? When they toured the US in 2012, the venues were half sold out, stadiums are two or three times bigger and North America is a whole different market for them unlike Europe. So my bet is something around 10-12 shows, amphis/arenas combined. Btw. Should be September/October and it is likely that the announcement is coming tomorrow.

  • Cody Cody
    The NFL pre-season starts in August so it's quite unlikely that they play stadium shows.

  • LIFAD92 LIFAD92 Edited
    Lt. Rammstein Mexiko (sehr gut informierte Fanseite auf Facebook) :

    27. September: Foro Sol Mexico City
    Kapazität: 50.000

  • AcidX AcidX

    schrieb:
    Lt. Rammstein Mexiko (sehr gut informierte Fanseite auf Facebook) :

    27. September: Foro Sol Mexico City

    Kapazität: 50.000

    Ab Mexiko südwärts werden die Stadien auch in Amerika sicher vollmachen... nur abwarten, was die in Nordamerika spielen, und ob sie die Bühne rüberschiffen.
    Stadien ohne große Promo könnte schwer werden...

  • Jederlacht Jederlacht
    September 3rd, Chicago, Soldier Field Stadium.

    I wanna see how they sell this out. This one has the capacity of Munich Olympiastadion.

  • kesorm kesorm Edited
    Alles Stadien in Amerika.
    Gerade n Gif mit allen Orten online gestellt.
    Unter anderem Foxborough.
    Mal sehn wie sich das verkauft.

  • ryback ryback
    MetLife Stadium, East Rutherford, New Jersey
    Lincoln Financial Field, Philadelphia
    Soldier Field, Chicago
    Gillette Stadium, Foxborough, Massachusetts
    FedEx Field, Washington DC
    Los Angeles Memorial Coliseum, CA
    Parc Jean-Drapeau , Montreal
    US Bank Stadium, Minneapolis, MN
    Foro Sol, Mexico City
    Alamodome, San Antonio, TX

    Das sind die Stadien laut Reddit.

  • juli666 juli666
    Da kommt doch sicher noch mehr. Kann mir nicht vorstellen, dass die New York oder San Francisco auslassen

  • sckofelng sckofelng Edited
    East Rutherford ist direkt auf der New Jersey Seite von New York, 15 Minuten vom Newark Flughafen um genau zu sein. Kein San Francisco ist eher die Überraschung.

  • ryback ryback
    Finde auch in der Mitte gar nix.

    San Francisco, Vegas und Denver könnte ich mir noch vorstellen.

    Wären dann Lewis Stadium, Allegiant Stadium und Empower Field at Mile High.


  • Cody Cody Edited
    Gerade zu der Jahreszeit hätte ich aufgrund der NFL und MLS absolut nicht mit Stadionshows gerechnet. Dürfte sich gut verkaufen. Interessant dürften auch die Ticketpreise sein.

  • LIFAD92 LIFAD92 Edited
    Wow, bringen die das wirklich und versuchen ne Stadiontour da drüben. Hab mal geschaut, ins MetLife Stadion gehen bei Konzerten auch mal 100.000 (!) Zuschauer rein.

    Ich will nicht übertreiben, aber das wird nochmal son richtiger Meilenstein für die Band. Klar war der MSG 2010 schnell ausverkauft, die Hallentour 2012 lief dagegen teilweise vor halbvollen Hallen ab. Denke so richtig einschätzen kann es keiner, wie der VVK dann läuft. Ich glaube von Zusatzshows träumt da echt noch keiner.

    Ich persönlich werde mir meinen Jugendtraum erfüllen und endlich Mexiko mitnehmen. Wie lange will ich das schon, da kommt ja echt nochmal der Fanboy in mir raus. Die Atmosphäre soll Wahnsinn sein. Zitat Paul: Uns globt immer kener, dass die Leute in Mexico doppelt so laut mitsingen wie in Deutschland.

    Wenn der Abstand nicht zu groß ist vlt noch LA, was will das Urlaubsherz mehr? Falls jemand ähnliche Pläne hat, schickt gern ne PN.

    EDIT: Rammsteinworld sagt: Chicago am 03.09. www.rammsteinworld.com

  • juli666 juli666
    Der zeitliche Rahmen wäre interessant, habe 3 Wochen Urlaub im oktober. Wenn man das mit Amerika Urlaub Rammstein und vielleicht noch nfl verbinden kann warum nicht

  • sckofelng sckofelng Edited
    Boston am 6. September wohl

  • blubb0r blubb0r
    Uh, vielleicht lässt sich das mit meinem USA trip verbinden

  • sadfad sadfad
    Das Metlife Stadium ist super gut aus New York zu erreichen.

  • AcidX AcidX
    Krass... das ist n Schritt. Klar, eher wenige als viele Konzerte, aber immerhin Stadion. Aber 100k passen ins Metlife Stadion nicht. 110k für zwei Shows warens bei U2s Joshua Tree 2017 z.B. da Innenräume zumeist bestuhlt. Mexiko wird, denk ich, zwei Shows bekommen. Wird sicherlich wild...

    Gut, die halbvollen Shows 2012 sind schon lange her und seither waren die einzelnen Konzerte, die die dort gebracht haben schon alles ausverkauft. Das sollte schon laufen, aber die sollten da schon etwas Promo machen im TV und ähnliches. Und ein namhafter Support könnte auch helfen. Wenn die Amis davon wissen, gehen die da auch hin... siehe Mötley Crüe u.ä.

    Aber man muss auch mal auf den Zeitraum achten: Kurz vor der US Wahl. Bis auf Texas sind die eher in Demokraten-Staaten unterwegs. Ich würde mich nur noch kaputtlachen, wenn da ein ganzes Stadion bei 'Amerika' mitfeiert... das werden sich die Jungs kaum nehmen lassen.

  • Wutang1991 Wutang1991
    Parc Jean-Drapeau , Montreal
    Das einzige Konzert das kein Stadion ist, aber ne wunderschöne Location

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben