Festivals United

Was darf mit aufs Gelände (außer Tetras)?

eröffnet von JanKi am 05.06.2003 14:56 Uhr - letzter Kommentar von StonedHammer

12 Kommentare


  • JanKi JanKi 05.06.2003 14:56 Uhr
    also: ich darf 1 liter tetrapack mitnehmen.
    aber wie siehts mit futter aus?
    was ist (wenn überhaupt) erlaubt?
    äppel, schokoriegel, ...

  • Kackbraze Kackbraze 05.06.2003 15:12 Uhr
    gras`? =)

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 05.06.2003 17:46 Uhr
    Den Schockoriegel werden die dir da wohl kaum aus der Hand reißen. Das wäre ja voll dreist.


  • anruether anruether 10.06.2003 13:18 Uhr
    Hab am Samstag sogar nen urinbeutel mit 1,5 l Cola-JimBeam mit reinbekommen. Wurde gar nicht durchsucht, hätten auch 2kg Plastiksprengstoff sein können...

  • Jon_Snow Jon_Snow 05.11.2003 17:47 Uhr
    Uns wurden die Urinbeutel abgenommen

  • Hatschibratschi Hatschibratschi 05.11.2003 17:54 Uhr
    Quote:

    Jon_Snow schrieb am 05.11.03 um 00:00:
    Uns wurden die Urinbeutel abgenommen



    man man man habt ihr Probleme
    wer sich jetzt schon den kopf über so sachen zerbricht...
    Wo noch nichtmal raus ist ob wie und wo es nochmal RAR gibt

  • StonedHammer StonedHammer 05.11.2003 18:26 Uhr ADMIN
    Auch wenn jon_snow gerade darauf
    geantwortet hat, der Beitrag war aber
    vorm RaR 2003.

    Zum mitnehmen, uns wurde mal alles abgenommen , mal war es egal
    und wir worden sogar einmal gar nicht
    kontrolliert . Echt sehr verwirrend



  • StonedHammer StonedHammer 05.11.2003 18:27 Uhr ADMIN
    Vergessen,

    RaR 2004 findet statt! nur wann ist die Frage,
    sowie es aussieht ja eine Woche später.

  • Sinner Sinner 06.11.2003 16:20 Uhr
    @stoned H:
    Ehrlich gesagt kann ich mir nich vorstellen,dass es ne Woche später startet.
    Klar wäre das der beste (?) Termin ,aber wenns so einfach und günstig wäre das mal kurz ne Woche zu verschieben, dann wäre es ja schon öffentlich.

    Wir sind die mit der dunkelsten Musik und den lautesten Parties
    oder
    Wir sind die mit den dunkelsten Parties und der lautesten Musik

    [Nachricht geändert von Sinner am 2003-11-06 16:21]

  • StonedHammer StonedHammer 06.11.2003 16:33 Uhr ADMIN
    Dies ist von meiner her ja auch
    nur ne vermutung

    Ich glaub sirlomosch hat das mal
    egeschrieben, und irgendwie hat er
    meistens ja recht, warum? frag mich net.

    Und wer weiß was die noch verhandeln,
    vieleicht steht steht der Termin ja schon,
    nur ich als H.Lieberg würd trotzdem
    meine Klage mit 1,5 mil fordern oder so.

  • Jon_Snow Jon_Snow 28.11.2003 22:33 Uhr
    @Hatschibratschi
    JanKi hat gefragt, ich habe geantwortet, ich finde Urinbeutel sowieso Unpraktisch aber unser Kumpel war den Tränen nahe weil er endlich nach drei Jahren Ring den Ferrari unter den Urinbeuteln gefunden hat.
    Aber machen uns nichts vor angeblich werden die Getränke abgenommen weil man sie werfen könnte also aus Sicherheitsgründen... ich lach micht tot... Eine halbleere PET Flasche zielgenau zu werfen ist ein Ding der unmöglichkeit. Auserdem würde ein Ringrocker nie Alkohol auf eine solche weise verschwenden. Da trifft man mit Geld und Feuerzeugen viel besser. Es geht also nicht um die Sicherheit dondern um den verkauf von miesem und überteuertem Bier das kein Mensch Kaufen würde wenn er getränke mit rein nehmen dürfte. Wenns wirklich um sie Sicherheit ginge würden die einfach bei 60 000 Ausverkauft melden und gut ist.


  • StonedHammer StonedHammer 29.11.2003 13:05 Uhr ADMIN
    Vor allem gab es ja smirnoff auch in PET Flaschen auf dem gelände und die becher könnte man auch werfen, genauso wie die steine die überall am Rand der Rennstrecke liegen.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben