Festival Community

John Mayer Tour 2019

eröffnet von Hullabaloo92 am 19.03.2019 19:32 Uhr - letzter Kommentar von Hullabaloo92



  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 19.03.2019 19:32 Uhr



    (Wie immer) natürlich nichts in Deutschland

    + 10.10.2019 Amsterdam, Ziggo Dome (Zusatzshow)

8 Kommentare


  • concertfreak concertfreak 20.03.2019 00:49 Uhr
    Warum eigentlich? Hat das einen Grund? Mir ist keiner bekannt. Ich würd ihn gern mal live sehen aber eine Reise ins Ausland muss nicht sein...

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 20.03.2019 09:09 Uhr

    concertfreak schrieb:
    Warum eigentlich? Hat das einen Grund? Mir ist keiner bekannt. Ich würd ihn gern mal live sehen aber eine Reise ins Ausland muss nicht sein...

    Angeblich soll die Nachfrage hier nicht groß genug sein, in vielen anderen europäischen Ländern wie Frankreich, Belgien oder Spanien tritt er auch nicht auf...

  • rockimpott2012 rockimpott2012 20.03.2019 09:51 Uhr
    Er füllt hier sicher keine Arenen, aber Palladium, Columbiahalle und Co. wären ja auch ganz nett.


  • concertfreak concertfreak 20.03.2019 14:23 Uhr
    Sowas hab ich mir fast gedacht. Danke für die Info!
    Genau, für Palladium, Zenith, Mehr! Theater oder Verti Hall würde die Nachfrage sicher trotzdem reichen, aber man will ja scheinbar nicht.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 20.03.2019 15:08 Uhr Edited

    concertfreak schrieb:
    Warum eigentlich? Hat das einen Grund? Mir ist keiner bekannt. Ich würd ihn gern mal live sehen aber eine Reise ins Ausland muss nicht sein...


    Raab ist Schuld....

  • rockimpott2012 rockimpott2012 20.03.2019 15:45 Uhr
    Unüberwindbare Barrieren von Sprache und Humor... Stefan und das Publikum kamen einfach nicht mit John Mayer auf eine Linie Im Nachhinein ein sehr unterhaltsames Video.

  • CoolProphet CoolProphet 20.03.2019 17:33 Uhr
    Gabs ja gerade bei Musik Gästen häufiger bei ihm

    Also Dead&Company in Europa wäre mal was gewesen und auch einen Trip ins Ausland wert. Amsterdam höhö

    Weshalb John aber nicht mal den typischen Alibi-Gig in Berlin oder Köln spielt wundert mich schon auch. Wann war der denn das letzte Mal hier live zu sehen?

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 20.03.2019 20:38 Uhr

    CoolProphet schrieb:
    Gabs ja gerade bei Musik Gästen häufiger bei ihm

    Also Dead&Company in Europa wäre mal was gewesen und auch einen Trip ins Ausland wert. Amsterdam höhö

    Weshalb John aber nicht mal den typischen Alibi-Gig in Berlin oder Köln spielt wundert mich schon auch. Wann war der denn das letzte Mal hier live zu sehen?

    Setlist FM sagt 2003

    Ähnlich ist das ja bei Taylor Swift, die bei ihrer letzten (Stadion) Tour Kontinentaleuropa komplett ausgelassen hat, wo mir auch keiner erzählen kann, dass da nicht ausreichend Nachfrage gewesen wäre. Zumindest Berlin, Paris, Amsterdam, Prag, Bern etc wäre da locker drin gewesen wenn selbst Pink so krass auf Stadien abgeht.

    Wären die beiden Amsterdam Termine von John nicht mitten in der Woche und dazu noch in den Herbstferien hätte ich mir das echt gerne mal gegönnt...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben
image

#deichbrand19 LIVE

Das DEICHBRAND Festival 2019 an der Nordsee mit mehr als 50.000 Fans. Im Line Up stehen Bands wie Thirty Seconds To Mars, Biffy Clyro, The Chemical Brothers uvm! Festivals United und stagr präsentieren euch die Highlights von den Bühnen und eure besten #deichbrand19 Posts!


ARTE Concert ist auch am Start und zeigt ausgewählte Konzerte im LIVE-Stream!

Das Programm am Samstag:
16.40 Donots // 17.30 Deaf Havanna // 18.20 Rogers // 19.10 Frank Carter // 20.10 MoTrip & Ali As // 21.10 White Lies // 22.10 The Kooks // 23.20 Two Door Cinema Club

Noch mehr #festivals bei Instagram

festivalsunited