Festival Community

Vainstream Rockfest 2019

29.06.2019, Münster  Deutschland Noch 2 Tage
Architects, Donots, Dropkick MurphysUVM

115 Kommentare (Seite 5)


  • Roggan29 Roggan29 12.03.2019 10:09 Uhr
    Erste Band hat letztes Jahr morgens um 9:45Uhr angefangen. Letzte Band hat bis 00:45Uhr gespielt.

    Da ich immer mit Zug anreise kann ich dir zur Auto-Situation nichts sagen. Wir aber wohl ähnlich sein wie bei Konzerten, wobei sicherlich viele schon nach den Headlinern abreisen (die waren letztes Jahr um 22:30Uhr durch)

  • urinella urinella 13.03.2019 18:17 Uhr
    Ich würde mir einen P+R-Parkplatz in Münster suchen und dann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Festivalgelände fahren, zumal der ÖPNV ja im Ticket inkludiert ist. Die Hinfahrt ist sowieso total entspannt, weil alle zu unterschiedlichen Zeiten losfahren - und selbst zur Stoßzeit nach den Headlinern kam man gut mit dem Bus weg.

  • runnerdo runnerdo 13.03.2019 18:33 Uhr
    Es gibt das Parkhaus direkt daneben und gehört zu dem Kino dort. Das war auch recht günstig. Ich habe da keine Erfahrungen aber viel Abfahrtstrress kann ich mir da nicht vorstellen.


  • fcfreak91 fcfreak91 20.03.2019 01:09 Uhr
    + Booze & Glory

    Sehr geile Bestätigung

  • Mambo Mambo 06.04.2019 16:13 Uhr
    Sold out!

  • BoBo91ausBN BoBo91ausBN 09.04.2019 10:48 Uhr
    Ich habe noch eine Frage Wir haben zum Glück noch Tickets bekommen und haben uns letztens über die Bands unterhalten die wir sehen wollen. Wie ist das denn die letzten Jahre mit Überschneidungen ins besondere bei den Headlinern gewesen? Kann man - ich sag mal - die obersten 5 Bands alle mit wenig Überschneidung sehen? Oder laufen die parallel?

    Ich freue mich nämlich schon übertrieben auf Flogging Molly und Feine Sahne Fischfilet, würde aber auf jeden Fall auch gerne Dropkick Murphys und die Donots sehen. Habt Ihr da Erfahrungswerte?

  • AcidX AcidX 09.04.2019 11:17 Uhr
    Die zwei Hauptbühnen stehen nebeneinander und werden abwechselnd bespielt, von daher verpasst man nichts. Die dritte Bühne wird üblicherweise auch nicht parallel mit den ersten beiden bespielt, man muss aber du dirtten Bühne hinlaufen.

    Guck dir mal den Zeitplan von 2018 an. www.vainstream.com

    Ich bin mir recht sicher, dass du die vier genannten Bands ohne Überschneidung wirst genießen können. Und es würde mich wundern, wenn eine der vier Bands auf der dritten Bühne auftreten wird.

  • Erthos Erthos 10.04.2019 10:44 Uhr
    Die dritte Bühne wird auch glaube ich nicht wirklich oft bespielt. Kann mir vorstellen dass dieses Jahr Mantar zum Beispiel da spielen werden.
    Dann gibt es noch eine Bühne in der kleinen Halle. Da spielen aber überwiegend die kleinen Bands. Hier wären Überschneidungen zu den größeren Bühnen möglich. Sonst nicht.

  • Merauder Merauder
    First Blood haben sich bei Facebook selbst bestätigt.

  • BoBo91ausBN BoBo91ausBN
    Meint Ihr es kommen dann doch noch Bestätigungen hinter her? War wegen des frühen Ausverkaufs davon ausgegangen, dass nix mehr kommt. Die hier sehen das auch ein bisschen anders:

    https://www.google.de/amp/s/www.msl24.de/muenster/vainstream-rockfest-2019-festival-in-muenster-ist-restlos-ausverkauft-10791886.amp.html

    Was denkt Ihr? Die Tatsache das First Blood anscheinend auch spielen werden, deutet ja auch darauf hin.

    Meint Ihr ich habe eine Chance, dass The Interrupters noch kommen werden? Die sind jetzt die ganze Zeit mit den Dropkick Murphys unterwegs und haben an dem Samstag kein Konzert (wohl aber Freitag in Holland und Sonntag in Madrid :/).

  • Jonnyy111 Jonnyy111
    also wir sind mit ca. 10 Leuten am Start und mir reicht das lineup schon völlig, werde ich zwar durch rar bedingt viel doppelt sehen dieses jähr aber egal

  • Roggan29 Roggan29 Edited
    Running Order ist Online und dieses Jahr gibt es Mehrwegbecher
    Und die dritte Outdoor Stage wurde gestrichen.

  • Erthos Erthos
    Mantar in der kleinen Halle

  • fcfreak91 fcfreak91
    Die dritte Bühne ist also die Sputte?

  • runnerdo runnerdo
    Genau.

    Ich finde die Entscheidung mit der einen Bühne weniger auch gut. Da haben eh nur 3 Bandsam Tag gespielt und die frei werdene Fläche, kann das Gelände gut gebrauchen. Auch schön mit den Pfandbechern. Das wurde ja schon seit vielen Jahren gefordert.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben