Festival Community

Maifeld Derby 2019

14.06.2019 - 16.06.2019, Mannheim  Deutschland
Faber, Hot Chip, The StreetsUVM

40 Kommentare (Seite 2)


  • concertfreak concertfreak 14.02.2019 08:04 Uhr
    Wieso gibt es 2020 kein Maifeld Derby? Wird das Gelände anderweitig genutzt?

  • Wumi94 Wumi94 14.02.2019 09:25 Uhr ONLINE
    Klingt nach einer persönlichen Atempause.

    Gemessen am Arbeitsaufwand ist da der Veranstalter (ist halt kein gemeinnütziger Verein) damit bestimmt auch nicht reich geworden und irgendwann um die 30 überdenken halt viele ihre berufliche Zukunft.

    Hoffe aber inständig dass das wirklich nur eine Pause ist und es in zwei Jahren weitergeht,

  • Luddddi Luddddi 14.02.2019 15:28 Uhr
    www.musikexpress.de

    Hier ein Interview mit Timo Kumpf. Jetzt nichts Neues, was er sagt, aber dennoch interessante Ansichten


  • MisterCrac MisterCrac 14.02.2019 16:09 Uhr

    Luddddi schrieb:
    www.musikexpress.de

    Hier ein Interview mit Timo Kumpf. Jetzt nichts Neues, was er sagt, aber dennoch interessante Ansichten

    Interessantes Interview. Danke für den Link!

  • murielle murielle 14.02.2019 17:18 Uhr
    Man könnte auch behaupten, er habe das Maifeld Derby - und die Fördergelder - nur benutzt um sich Kontakte und seine Konzertagentur aufzubauen.

  • MisterCrac MisterCrac 14.02.2019 23:32 Uhr

    schrieb:
    Man könnte auch behaupten, er habe das Maifeld Derby - und die Fördergelder - nur benutzt um sich Kontakte und seine Konzertagentur aufzubauen.

    Selbst wenn: Wäre das ein Problem? Ich glaube nicht. Die Region ist mit Maifeld Derby jedenfalls attraktiver als ohne.

  • MisterCrac MisterCrac 14.02.2019 23:53 Uhr
    Tagesaufteilung laut Facebook:

    Fr, 14.6.
    Hot Chip, Parcels, HVOB, Niklas Paschburg, uva.

    Sa, 15.6.
    Mike Skinner and The Streets, Von Wegen Lisbeth, Balthazar, The Twilight Sad (Official), De Staat, Alela Diane, uva

  • hermes81 hermes81 16.02.2019 08:56 Uhr

    schrieb:
    Man könnte auch behaupten, er habe das Maifeld Derby - und die Fördergelder - nur benutzt um sich Kontakte und seine Konzertagentur aufzubauen.

    Tja, sowas in der Art denken sich einige Leute bereits seit längerer Zeit.

    Kann mich noch gut an seine hämischen Seitenhiebe gegenüber dem Theater in Mannheim erinnern, als die "damals" Fördergelder bekommen haben und er leer ausging. Und da gibt es noch einige andere Stories in denen er seinen wahren Charakter gezeigt hat.
    Für mich ist dieser Kerl ein Unsympath und Doppelmoralist vor dem Herren,

  • Paju Paju 16.02.2019 10:12 Uhr
    Der Samstag ist verdammt gut, leider bin ich da schon in Italien und Twilight Sad leider Sonntags wohl nicht. Hätte ich nicht mit gerechnet, vielleicht jetten sie ja noch rüber.

  • ArcticMonkey90 ArcticMonkey90 16.02.2019 10:34 Uhr

    hermes81 schrieb:

    schrieb:
    Man könnte auch behaupten, er habe das Maifeld Derby - und die Fördergelder - nur benutzt um sich Kontakte und seine Konzertagentur aufzubauen.

    Tja, sowas in der Art denken sich einige Leute bereits seit längerer Zeit.

    Kann mich noch gut an seine hämischen Seitenhiebe gegenüber dem Theater in Mannheim erinnern, als die "damals" Fördergelder bekommen haben und er leer ausging. Und da gibt es noch einige andere Stories in denen er seinen wahren Charakter gezeigt hat.
    Für mich ist dieser Kerl ein Unsympath und Doppelmoralist vor dem Herren,


    Kannst du mal ein paar Beispiele nennen oder Artikel verlinken?. Würde mich interessieren weil ich davon nichts mitbekommen habe.

  • King1989 King1989 06.03.2019 15:10 Uhr
    Faber (Head am Sonntag)
    Madrugada
    Sleaford Mods
    Kate Tempest
    Jordan Rakei
    The Mauskovic Dance Band
    IDER
    Wyvern Lingo
    Charlotte Brandi
    The Green Apple Sea
    ANGER
    Spiral Drive


    Grobe Tagesaufteilung:
    Freitag (Hot Chip, Parcels, HVOB, Niklas Paschburg, uva.)
    Samstag (The Streets, Von Wegen Lisbeth, Balthazar, Monolink, uva.)
    Sonntag (Faber, Madrugada, Tocotronic, Kevin Morby, Teenage Fanclub, Stephen Malkmus, uva.)

  • MisterCrac MisterCrac 07.03.2019 05:56 Uhr Edited
    Madrugada hab ich mal am Ring im Zelt gehört, waren ganz cool für zwischendurch
    Ansonsten sieht es hier für mich recht stark nach Freitags-Tickets aus.

  • Wumi94 Wumi94 29.05.2019 09:27 Uhr ONLINE
    Wir haben gerade die Terminreservierung für 2021 bestätigt bekommen. Diese Option müssen wir dann bis Anfang 2020 einloggen oder eben freigeben. Bauch vs Kopf vs Herz (muss auch mal erst an 3ter Stelle stehen) liegt die Wahrscheinlichkeit hierfür aktuell bei 50:50. Die halbe Miete ist drin (also sprichwörtlich), aber es zeichnet sich ein mühsamer Weg zu den vollen 100% ab. Außerdem kann es auch nie ein Fehler sein jedes Jahr so zu feiern als wäre es das letzte Mal! Soll jetzt keine Panikmache und auch kein Marketing-Gag sein. Aber jeder redet hier beim Aufbau schon ganz selbstverständlich von 2021, das muss ich hiermit relativieren. Bitte nicht mehr vom übernächsten Jahr reden, sondern einfach hart auf dieses Jahr mit unglaublich tollen Bands und Menschen freuen!

    Grüße vom Feld,

    Euer Derby Team

    Ich denke das war's, auch weil der Veranstalter, wenn ich seinen Insta Stories glaube, gerade nach Berlin gezogen ist. Sehr schade, wenn es so käme, das Maifeld Derby hat meinen musikalischen Geschmack entscheidend mitgeprägt.

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom 15.06.2019 15:33 Uhr
    Gleich treten AMK auf der kleinsten Bühne als Überraschung auf.

  • Wumi94 Wumi94 16.06.2019 22:56 Uhr ONLINE
    Habe mir ja eigentlich vorgenommen AMK nicht mehr zu mögen, aber was kann ich dafür wenn die Jungs immer wenn ich sie sehe total Bock haben.



    Der AnnenMayKantereit Auftritt war wie das ganze Derby unendlich geil.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben