Big Day Out Anröchte 2019

Festival Forum: Diskussion zu Big Day Out Anröchte 2019 (u.a. mit Beginner, Bullet For My Valentine, Fettes Brot)

eröffnet von Hardbreaker141 am 02.11.2018 19:22 Uhr
28 Kommentare - zuletzt von mattkru

Hardbreaker141
02.11.2018 19:22

02.+03. August 2019, Anröchte

erste Bands:

Bullet for My Valentine
MEGALOH
B-Tight
Teesy
Tristan Brusch

Dortmunder1909
02.11.2018 19:58

Aktuell noch nicht, wird es voraussichtlich ab Mitte kommenden Jahres geben.

mattkru
mattkru
04.11.2018 09:51

Begeisterung sieht bei mir irgendwie anders aus. Ich lebe seit 4 Jahren im Nachbardorf. 2015 und 2017 hatten wir keine Zeit; für 2019 haben wir uns jetzt einfach mal ~Blindes-Huhn-Tickets gekauft.

Ich hoffe, da kommt noch weit mehr (z.B. Fanta 4, Muff Potter, Drangsal, Adam Angst,...).

Sind BFMV von der Größe her eigentlich Headliner? Ich habe die Band seit Jahren nicht verfolgt.

JestersTear
JestersTear
04.11.2018 10:23Supporter

BFMV kann man mMn auf nem kleineren Festival als Head hinstellen. Muss man aber bei weitem noch nicht.

gloesinger
gloesinger
17.11.2018 17:26Supporter

Gleich zum jzi-Jubiläum mit Turbobier, Henning Wehland und den Donots. Ich freue mich. Mal sehen, ob ich noch etwas herausfinden kann...

mattkru
mattkru
17.11.2018 18:08

Es würde sich ja anbieten, heute die eine oder andere Band bekanntzugeben.

mattkru
mattkru
22.11.2018 09:19

Beginner
Henning Wehland
Wingenfelder
Beyond the Black


Naja, hätte schlimmer werden können...

Gizmo953
Gizmo953
22.11.2018 09:34Supporter

Jetzt nichts was bei mir Freudensprünge auslöst.
Bleibt tzd. auf dem Zettel

gloesinger
gloesinger
22.11.2018 19:15Supporter

Solide, mehr nicht. Aufgrund der geringen Distanz bleibt es auf jeden Fall under review!

mattkru
mattkru
05.12.2018 12:21

Morgen gibt es einen weiteren Act (Quelle: Facebook).

Morgen gibt es ja auch ein großes Türchen im Advendskalender vom Deichbrand. Könnte sich also um den gleichen Act handeln.

Was wäre denn verfügbar und ansatzweise realistisch?
- Die Ärzte
- The Prodigy
- Prophets of Rage

Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
05.12.2018 12:23Supporter

Die Ärzte halte ich fürs BDO für deutlich zu teuer, abgesehen davon sind die Ring und Parkshows ja als exklusive Festivalshows angekündigt.

kato91
07.01.2019 13:02

Hm. Ist ne Stunde von mir weg. Lisbeth, Brote und Beginner sind schon ganz nett. Ob sich das gut mit der Arbeit vereinbaren lässt? Doof, dass die eben doch Freitag starten...

mattkru
mattkru
07.01.2019 15:51

Mein 14-jähriges Ich aus dem Jahre 1997 wäre ziemlich happy, wenn die Beginner und die Brote am gleichen Tag spielen und dann zusammen Mal Sehen performen.

Gizmo953
Gizmo953
05.03.2019 09:35Supporter

+ The Subways
+ Deine Cousine
+ Flooot
+ Hermetrik
+ D'Angerous
+ City Kids Feel The Beat


Line-Up Komplett

Gizmo953
Gizmo953
05.03.2019 11:16·  BearbeitetSupporter

Also entweder fehlt mir dieses Jahr gehörig etwas, oder Beyond the Black + BFMV sind fehl am Platz..

edit: City Kids Feel the Beat hab ich scheinbar schonmal gehört und für gut befunden, weil sich manche Lieder schon in meiner Playlist befinden

mattkru
mattkru
04.08.2019 22:08

Ein ganz tolles Festival!
Ein ausführlicher Bericht folgt in den nächsten Tagen.

Gizmo953
Gizmo953
05.08.2019 07:10·  BearbeitetSupporter

Sind am Freitag da gewesen:

Deine Cousine
Beyond The Black
Fettes Brot
City Kids
Bullet, irgendwie kam keine Spielfreude rüber. Fühlte sich an, als ob einfach nur das Set runter gezockt wurde

Den Samstag haben wir uns auf Grund der Bands gekniffen.
In 2 Jahren bei entsprechenden Bands sehr gerne wieder