Festival Community

Lollapalooza Festival Berlin 2019

07.09.2019 - 08.09.2019, Berlin  Deutschland
Kings Of Leon, Swedish House Mafia, Twenty One PilotsUVM

304 Kommentare (Seite 11)


  • runnerdo runnerdo 16.04.2019 18:18 Uhr
    Billie Eilish an vierter Stelle am Freitag? Ich weiß das der Hype gigantisch ist aber das finde ich schon krass.

    Ansonsten halt ein Lolla Berlin Lineup. Schon ein paar nette Sachen, für mich allerdings zu wenig.

  • JackD JackD 16.04.2019 19:24 Uhr

    blubb0r schrieb:


    Ist das scheiße



    Sie schaffen es immer wieder...

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92 16.04.2019 21:20 Uhr

    JackD schrieb:

    blubb0r schrieb:


    Ist das scheiße



    Sie schaffen es immer wieder...

    Zumindest in der Hinsicht sind sie konsequent.......


  • JestersTear JestersTear 16.04.2019 21:51 Uhr ONLINE
    Also da wäre für mich schon genug dabei, Problem ist da halt, dass das sovut wie komplett ganz oben steht. Das Mittelfeld ist ja praktisch nicht vorhanden. Allein schon, dass The Faim in der Mitte stehen ist traurig. Die sind nicht schlecht, aber ich hab die vor kurzem noch in nem 300er Club als Vorband gesehen. Das verbrät man doch eigentlich auf der kleinsten Bühne ganz am Anfang. Das steht für mich symbolisch für die Größe des Lineups. Hauptsache oben angesagte Musiker, darunter dann für kleines Geld auffüllen. Den Leuten ists offenbar egal.

  • MMP MMP 17.04.2019 07:33 Uhr
    Für die Insta-Story reichen doch 3-4 bekannte Namen. Da interessiert das Mittelfeld nicht.

  • shellshock shellshock 30.04.2019 15:38 Uhr
    Die Timetable ist draussen. Sieht vernünftig aus. Nur Rita Ora im Slot eher dran als Olli Schulz. Wundert mich dann doch.

  • Baltimore Baltimore 30.04.2019 17:59 Uhr
    Bin mit dem Timetable für den Samstag, abgesehen von der Scooter/Courtney/Casteria-Überschneidung super zufrieden.

    Plan für den Festivaltag:

    1) (Steiner & Madlaina)
    2) Sigrid
    3) Ufo361
    4) Dendemann oder Warten auf Billie Eilish
    5) Billie Eilish
    6) Courtney Barnett vs. Scooter vs. Casteria --> einzige schlimme Überschneidung
    7) Princess Nokia
    8) SHM

  • kato91 kato91
    Nachdem Kraftklub mich nach Berlin gezogen hat, wird der Samstag spontan auch mitgenommen. Bin gespannt

  • rockimpott2012 rockimpott2012
    Auf Kings of Leon hätte ich doch mal wieder Lust... Werde mir heute Abend den Live-Stream anschauen

  • zell zell
    Wenn man sich die Videos von underworld anschaut, muss es bei ihnen ja unglaublich leer gewesen sein.

  • schlafmuetze schlafmuetze Edited
    Wenn da auf magenta bei Rita Ora in der ersten Reihe gerade nicht ein rotes bandana zu sehen war

  • Baltimore Baltimore

    zell schrieb:
    Wenn man sich die Videos von underworld anschaut, muss es bei ihnen ja unglaublich leer gewesen sein.



    Dafür ist es halt bei der gleichzeitig spielenden Swedish House Mafia umso voller gewesen!
    War gestern schon ein phantastischer Tag!

  • RedForman RedForman

    zell schrieb:
    Wenn man sich die Videos von underworld anschaut, muss es bei ihnen ja unglaublich leer gewesen sein.



    Hätte sie auch gern gesehen, hab mich aber auch für SHM entschieden (da ich Underworld letztes Jahr schon mal gesehen habe). War aber auch ein undankbarer Slot.

  • shellshock shellshock

    zell schrieb:
    Wenn man sich die Videos von underworld anschaut, muss es bei ihnen ja unglaublich leer gewesen sein.



    War es auch. Dafür aber umso geiler, da man viel Platz zum Bewegen hatte.
    War ein klasse Auftritt von Underworld.

  • shellshock shellshock

    schlafmuetze schrieb:
    Wenn da auf magenta bei Rita Ora in der ersten Reihe gerade nicht ein rotes bandana zu sehen war

    Naja wenn man KK aus der Pole Position sehen will dann sollte man auch so früh da sein

  • Baltimore Baltimore
    Gestern standen für Casteria auch schon Leute ab Mittag vor der Bühne.

    Bin immer noch hin und weg von der SHM gestern. Da stimmte für mich echt alles.
    Ansonsten fand ich Casteria noch sehr gut, da ich beide noch nie live gesehen hatte. Weitere Highlights waren dann Billie Eilish, Dendemann und Princess Nokia. Einzig Sigrid konnte mich an dem Tag irgendwie nicht wirklich überzeugen.

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom Edited

    schlafmuetze schrieb:
    Wenn da auf magenta bei Rita Ora in der ersten Reihe gerade nicht ein rotes bandana zu sehen war

    10 Uhr Einlass ist übrigens echt früh

    Aber zu Rita Ora: Dachte im Vorfeld, ich kenne nichts von ihr und es wird mich nerven. Im Endeffekt kannte ich jeden Song und war bestens unterhalten. Nette Show und eine sehr sympathische Künstlerin, die sich auch nicht zu schade ist, noch die Fans zu knuddeln. Fand ich wirklich prima

    Edith fragt: gibt's die Streams irgendwo zum Nachschauen?


  • blubb0r blubb0r
    Wahrscheinlich ab morgen auf magenta-musik-360 oder wie das heißt...

  • schlafmuetze schlafmuetze

    blubb0r schrieb:
    Wahrscheinlich ab morgen auf magenta-musik-360 oder wie das heißt...

    Rita Ohra ist schon per App bei magentamusik abrufbar. KK wurden nicht live übertragen.

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92

    Baltimore schrieb:

    zell schrieb:
    Wenn man sich die Videos von underworld anschaut, muss es bei ihnen ja unglaublich leer gewesen sein.



    Dafür ist es halt bei der gleichzeitig spielenden Swedish House Mafia umso voller gewesen!

    War gestern schon ein phantastischer Tag!

    WIRKLICH also WIRKLICH voll war es gestern vor allem bei Billie Eilish (komplette Überlastung) und Twenty One Pilots. Casteria war dafür 'relativ' leer.

    Für mich haben Kingston of Leon den besten Auftritt des Festivals eben hingelegt

  • Stiflers_Mom Stiflers_Mom Edited
    Finde aber bei den sehr weitläufig und breit angelegten Bühnen kommt es einem gar nicht so krass vor. Die Aufnahmen von oben sind dann das, was einen erschreckt.

    Generell fürs ganze Gelände beide Daumen hoch! Toll!

  • AcidX AcidX
    Es war dieses Jahr die 5. Ausgabe des Lolla Berlin und dabei das erste mal, dass das Festival zum zweiten mal auf dem gleichen Gelände stattfand. Wollt ich mal erwähnen.

    Bei einem besseren LineUp gerne mal dabei. Aber ich glaube nicht, dass es soweit kommt bei den Billie Eilishs und Twenty One Pilots oder so...

  • JackD JackD
    Gab‘s auf dem Gelände schon Bestätigungen für 2020?

  • Hullabaloo92 Hullabaloo92

    JackD schrieb:
    Gab‘s auf dem Gelände schon Bestätigungen für 2020?

    Nee, vor Februar kommt da eigentlich nix.
    Ich hätte nur ein paar verwegene Spekulationen.

  • JackD JackD Edited

    Hullabaloo92 schrieb:

    JackD schrieb:
    Gab‘s auf dem Gelände schon Bestätigungen für 2020?

    Nee, vor Februar kommt da eigentlich nix.
    Ich hätte nur ein paar verwegene Spekulationen.

    Ah, nee falsch ausgedrückt. Ich meinte, ob es überhaupt eine sechste Ausgabe gibt und wo?

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben