Festivals United

#wirsindmehr Chemnitz 2018

eröffnet von Kaan am 29.08.2018 13:46 Uhr - letzter Kommentar von schlafmuetze

263 Kommentare (Seite 11)


  • snookdog snookdog 07.09.2018 10:43 Uhr
    Ist wohl ein fake, siehe Diskussion in der Veranstaltung.

  • StonedHammer StonedHammer 07.09.2018 12:03 Uhr Edited ADMIN
    ok, danke.

    edit: der angeblich nichtfake ist 13.10., aber

  • scooterfan scooterfan 07.09.2018 12:49 Uhr
    Da ja eh nur gezielt Falschinformationen gestreut wurden um von dem Mord abzulenken, braucht es ja so eine Veranstaltung auch gar nicht.



  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 07.09.2018 13:52 Uhr SUPPORTER
    Also bitte. Jetzt mal ernsthaft. Langsam ist mal gut mit Kueken. Wie oft soll er denn noch klarstellen, wie was gemeint war und ankommen soll? Weitere Tage? Es hat doch jetzt jeder seinen Teil dazu gesagt und er sich gerechtfertigt. Damit ist doch mal gut oder? Wer es dann jetzt noch nicht verstanden hat oder wie auch immer, der wird es auch nicht mehr. Schätze ihm macht das Schreiben gerade kaum Spaß, auch wenn es toll ist, dass es hier so gesittet zugeht und alle ruhig bleiben. Aber gut ist halt auch mal gut irgendwann. Oder nicht? Und ich rechtfertige mich jetzt nicht Tage dafür das nun zu sagen. Ich denke jeder hat es nun verstanden wie was wo einzuordnen sein sollte.

    Zum Thema zurück. Es ist erschreckend bis erbärmlich, wie der Verfassungsschutz in Person des Präsidenten jetzt reagiert und wie die Landesregierung sich dazu nun positioniert. Das darf doch alles gar nicht wahr sein! Es ist gerade der Gedanke da, die wollen und werden es nie lernen und solange Regierung sowie Verfassungsschutz von Rechten teils besetzt sind oder ihnen verbunden, dass das nie zu Veränderungen führt und die Debatte immer fein klein gehalten und am liebsten als nicht vorhanden abgetan werden soll. Es geht mir nicht in den Kopf und so langsam scheint es als müssten da allerhand Stühle wackeln und fallen, damit da Veränderung möglich wird. Wie gesagt, diese Statements etc. jetzt sind so unglaublich. Was muss denn noch passieren und getan werden, damit man da in diesem und auch anderen Bundesländern aufwacht und es erkennt? Ich verstehe es nicht. Ihr?

  • 7Dup 7Dup 08.09.2018 15:02 Uhr



  • scooterfan scooterfan 08.09.2018 16:16 Uhr
    Sehr gut!

  • Stebbard Stebbard 10.09.2018 12:02 Uhr
    Schön und wichtig, dass man da zum Gegenprotest geht, weil das immer wirkt und verhindert, dass sich dort was in Bewegung setzt. Am Ende gilt es auch dort, dass man nicht drumherum kommt, auch in die Ecken zu gehen, wo es zählt. Denn der Kampf gegen den Rechtsextremismus kann nicht auf den Rathausmärkten in München oder Hamburg geführt werden, sondern in Orten wie Chemnitz, Köthen und co. Das muss man auch in Hamburg, Kiel, Bremen oder München verstehen.

    Am Freitag standen wir dann übrigens wieder mit gerade einmal 1.000 Mann im Regen von Chemnitz - allerdings bei auch nur noch rund 2.300 Recht(sextrem)en um ProChemnitz.


  • ralf321 ralf321 16.09.2018 15:12 Uhr Edited
    Wer Montag noch nicht vor hat.
    m.facebook.com
    www.fuegoalaisla.de

  • scooterfan scooterfan 18.09.2018 11:02 Uhr



  • 7Dup 7Dup 18.09.2018 11:30 Uhr Edited
    www.schleckysilberstein.com

    Das was da parallel zum Videodreh für die Produktionsfirma abgelaufen ist, ist dann leider so gar nicht mehr lustig.

    Btw ein sehr sehr lesenswerter Artikel.

  • scooterfan scooterfan 18.09.2018 12:19 Uhr

    7Dup schrieb:
    www.schleckysilberstein.com

    Das was da parallel zum Videodreh für die Produktionsfirma abgelaufen ist, ist dann leider so gar nicht mehr lustig.

    Btw ein sehr sehr lesenswerter Artikel.

    Ja, über die Zeit und diesen Artikel bin ich bei dem Video gelandet. Hätte ich vielleicht mal direkt mit verlinken sollen. Danke!


  • TomWithNoNick TomWithNoNick 19.09.2018 00:02 Uhr
    Der saß gerade beim Lanz in der Sendung - gar nicht lustig!

  • KuekenMcNugget KuekenMcNugget 19.09.2018 12:04 Uhr

    TomWithNoNick schrieb:
    Der saß gerade beim Lanz in der Sendung - gar nicht lustig!

    Ich habe es nicht gesehen. Was war denn?

  • schlafmuetze schlafmuetze 19.09.2018 12:06 Uhr

    KuekenMcNugget schrieb:

    TomWithNoNick schrieb:
    Der saß gerade beim Lanz in der Sendung - gar nicht lustig!

    Ich habe es nicht gesehen. Was war denn?

    Bedrohungen nach Satire-Video "Da steckt Methode dahinter"

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben