Festival Community

Marteria & Casper Tour 2019

Hip Hop, Rostock  Rostock (DE) 8 Festivals
Champion Sound Open Air Tour 2019
31.05.2019Hannover (Expo Plaza)20.07.2019Dresden (Elbufer)03.08.2019Berlin (Waldbühne)09.08.2019Hamburg (Trabrennbahn Bahrenfeld)31.08.2019Essen (Baldeney-See)

53 Kommentare (Seite 2)


  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 26.08.2018 23:19 Uhr
    Startzeit sieht man schon bei Eventim:
    Hannover 20 Uhr
    Dresden 19:30 Uhr
    Berlin 19:30 Uhr
    Hamburg 19 Uhr
    Essen 19:30 Uhr

    Dann sind die frühen Zeiten oben wie vermutet der Einlass.

  • blubb0r blubb0r 27.08.2018 09:08 Uhr Edited
    Wird es noch mehr solcher Promo gratis Dinger geben?

    Edit: Und wie viele Zusatzdaten wohl kommen

  • BjoernHansen BjoernHansen 27.08.2018 12:05 Uhr
    Jemand nen Plan was mit der Personalisierung gemeint ist?
    Konnte die Tickets jetzt bestellen, ohne das ich Namen oder so angeben musste

    Btw. 53€
    45 hätten es wohl auch getan, aber immer noch halbwegs im Rahmen denke ich

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 27.08.2018 12:14 Uhr

    blubb0r schrieb:
    Wird es noch mehr solcher Promo gratis Dinger geben?

    Edit: Und wie viele Zusatzdaten wohl kommen

    Morgen wohl Berlin, aber nur mit "Einladung" oder so - soweit ich das weiß.

  • Heutma Heutma 27.08.2018 12:15 Uhr
    Da ist dann ein Feld auf der Karte, wo du deinen Namen draufshreiben sollst. Oft sinnlos, hat aber rechtliche Gründe. Ich hab mir jetzt erstmal eins für Hamburg bestellt, entscheide aber nach dem Album, ob ichs behalte oder nicht


  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 27.08.2018 12:16 Uhr

    schrieb:
    Jemand nen Plan was mit der Personalisierung gemeint ist?
    Konnte die Tickets jetzt bestellen, ohne das ich Namen oder so angeben musste

    Btw. 53€
    45 hätten es wohl auch getan, aber immer noch halbwegs im Rahmen denke ich

    Auf die Tickets wird der Name des Bestellers abgedruckt und der hat dann am Einlass seinen Personalausweis vorzulegen und die maximal drei weiteren Leute gehen mit ihm zusammen rein.

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 27.08.2018 12:17 Uhr

    Heutma schrieb:
    Da ist dann ein Feld auf der Karte, wo du deinen Namen draufshreiben sollst. Oft sinnlos, hat aber rechtliche Gründe. Ich hab mir jetzt erstmal eins für Hamburg bestellt, entscheide aber nach dem Album, ob ichs behalte oder nicht


    Bei Ed Sheeran war nix mit selber eintragen und kontrolliert wurde auch.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 27.08.2018 12:20 Uhr
    ich warte erst einmal ab. Habe richtig Lust, glaube aber es gibt kurzfristig noch Tickets

  • wsk253 wsk253 27.08.2018 16:27 Uhr

    schrieb:
    Jemand nen Plan was mit der Personalisierung gemeint ist?
    Konnte die Tickets jetzt bestellen, ohne das ich Namen oder so angeben musste

    Btw. 53€
    45 hätten es wohl auch getan, aber immer noch halbwegs im Rahmen denke ich

    unfassbar.

    Laut Landstreicher liegt der Preis bei 42€, warum Eventim die Dinger für knapp 25% mehr verkauft dürfte klar sein. Zumal die scheinbar die einzigen sind, die die Tickets verkaufen. Schade drum, aber ich werde dieses mal genau aus diesem Grund aussetzen.

  • MyChemGD1234 MyChemGD1234 27.08.2018 16:31 Uhr

    wsk253 schrieb:

    schrieb:
    Jemand nen Plan was mit der Personalisierung gemeint ist?
    Konnte die Tickets jetzt bestellen, ohne das ich Namen oder so angeben musste

    Btw. 53€
    45 hätten es wohl auch getan, aber immer noch halbwegs im Rahmen denke ich

    unfassbar.

    Laut Landstreicher liegt der Preis bei 42€, warum Eventim die Dinger für knapp 25% mehr verkauft dürfte klar sein. Zumal die scheinbar die einzigen sind, die die Tickets verkaufen. Schade drum, aber ich werde dieses mal genau aus diesem Grund aussetzen.

    Falsch. Sowohl Krasser Stoff, als auch Green Berlin verkaufen ebenfalls Tickets (wenn auch nicht viel günstiger).

  • Cody Cody 27.08.2018 16:37 Uhr
    Bei der Clubtour von Marteria waren die Tickets ebenfalls personalisiert. Da gab es jeweils ein Feld auf den Tickets, wo man den Namen eintragen sollte.

  • Kaan Kaan 27.08.2018 16:39 Uhr ADMIN
    Wobei Green Berlin einen integrierten Eventim-Store hat. Krasser Stoff vertickt eigene Tickets und ist daher einen Hauch günstiger.

    Landstreicher gibt sicherlich den Nettopreis an. Das hat früher die Live Music Hall auch ganz gerne mal gemacht. Bei den 42€ sind dann die Gebühren nicht berücksichtig, die so alles anfallen können. Das sind neben den üblichen Systemgebühren Dinge wie ÖPNV-Gebühren, etc. Da Krasser Stoff nahezu auf denselben Preis kommt wie Eventim, wird Eventim wohl keine 10€ Phantasiegebühr draufgeschlagen haben. Oder aber Krasser Stoff hat ebenfalls Phantasiegebühren drauf gepackt.

  • Heutma Heutma 27.08.2018 17:24 Uhr

    DiebelsAlt83 schrieb:

    schrieb:
    Jemand nen Plan was mit der Personalisierung gemeint ist?
    Konnte die Tickets jetzt bestellen, ohne das ich Namen oder so angeben musste

    Btw. 53€
    45 hätten es wohl auch getan, aber immer noch halbwegs im Rahmen denke ich

    Auf die Tickets wird der Name des Bestellers abgedruckt und der hat dann am Einlass seinen Personalausweis vorzulegen und die maximal drei weiteren Leute gehen mit ihm zusammen rein.

    Ne, bei der Bestellung stand es so, wie ich erklärt habe. Das wird ja auch oft so gemacht, wie z.B. beim HSV, bei den Stones usw.

  • XoZuX XoZuX 27.08.2018 17:40 Uhr
    Diese Art von "Personalisierung" hatte ich jetzt auch schon öfters über Eventim.
    Dann ist ein leeres Feld auf den Tickets wo man seinen Namen drauf schreiben soll.

    Hab ich bisher noch nie gemacht und wurde bisher auch noch nie kontrolliert bei mir.
    Den Sinn dahinter habe ich noch nicht verstanden, vermute aber auch, dass es irgendwelche rechtlichen Gründe dafür geben wird..

  • wsk253 wsk253 27.08.2018 20:13 Uhr
    Danke für die Infos.

    Dann ziehe ich meine Kritik zum Teil zurück. Ich hab die Tickets bei GreenBerlin tatsächlich nicht gefunden. Hab allerdings auch nur kurz mobil geschaut. Dass ich nicht auf KrasserStoff gekommen bin - nun... es war ein langer Tag

  • Heutma Heutma 28.08.2018 06:14 Uhr
    Findet das Konzert in Hamburg eigentlich so richtig auf der Trabrennbahn statt, wo auch Ed Sheeran gespielt hat, oder nutzen sie die Nebenfläche, wo damals auch das Castival war?

  • runnerdo runnerdo 28.08.2018 09:33 Uhr Edited
    Vermutlich die kleine Fläche, mit Option auf die große wenn es gut läuft.


  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 29.08.2018 13:41 Uhr
    Aufstehen gegen rechte Hetze! Wir kommen am Montag nach Chemnitz! Der Eintritt ist frei, kommt alle rum! Ihr seid nicht allein, #wirsindmehr

  • MuffPotter87 MuffPotter87 29.08.2018 13:50 Uhr

    Heutma schrieb:
    Findet das Konzert in Hamburg eigentlich so richtig auf der Trabrennbahn statt, wo auch Ed Sheeran gespielt hat, oder nutzen sie die Nebenfläche, wo damals auch das Castival war?

    bei twitter hat Casper kommentiert, dass die Kapazität in HH 25.000 beträgt.

  • BNPRT BNPRT 29.08.2018 13:55 Uhr

    MuffPotter87 schrieb:

    Heutma schrieb:
    Findet das Konzert in Hamburg eigentlich so richtig auf der Trabrennbahn statt, wo auch Ed Sheeran gespielt hat, oder nutzen sie die Nebenfläche, wo damals auch das Castival war?

    bei twitter hat Casper kommentiert, dass die Kapazität in HH 25.000 beträgt.

    Die Nebenfläche die ihr meint, ist im Normalfall eben die Normalfläche, weil so Größen dort nicht an der Tagesordnung sind.

  • Rated-R Rated-R 29.08.2018 14:35 Uhr
    Gibt es eigentlich irgendwie Infos oder Anhaltspunkte wo die beiden zurzeit noch spielen?

    Diese Promo Tour auf dem Monster-Truck ging ja letzte Woche in Bielefeld los. Danach haben sie im "Kliemannsland" vor Gewinnspiel-Siegern gespielt, dann auf einem Jahrmarkt und gestern in Rheinsberg nördlich von Berlin. Montag geht es ja nach Chemnitz, also gehe ich fast davon aus, dass sie noch den Rest deutschlands mehr oder weniger abdecken werden.

  • zell zell 29.08.2018 15:29 Uhr

    Hans-Maulwurf-Rockt schrieb:
    Aufstehen gegen rechte Hetze! Wir kommen am Montag nach Chemnitz! Der Eintritt ist frei, kommt alle rum! Ihr seid nicht allein, #wirsindmehr


    Die Situation in Chemnitz geht immer mehr deutschen Stars gegen den Strich. Jetzt wollen CASPER, Marteria, TRETTMANN & K.I.Z. und Feine Sahne Fischfilet dort nächsten Montag ein kostenloses Konzert geben! #wirsindmehr

  • MuffPotter87 MuffPotter87 29.08.2018 15:37 Uhr
    Geile Sache ! Respekt an alle auftretenden Künstler.

  • Rated-R Rated-R 29.08.2018 16:43 Uhr
    Kraftklub haben sich jetzt auch noch für Chemnitz bestätigt.

  • BjoernHansen BjoernHansen 04.09.2018 12:46 Uhr
    Bin ich eigentlich der einzige der sich nen bisschen Sorgen um Caspers Kondition macht?
    Ist mir schon beim Deichbrand Stream aufgefallen das der nach zwei Songs und nem bisschen RUmhümpfen ordentlich am hecheln ist, aber gestern ist der ja bereits nach Adrenalin ziemlich aus der Puste gewesen? Oder ist das bei ihm nicht so außergewöhnlich? Hab keinen Vergleich zu früher

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben