Festivals United

Broilers Tour 2018

Punk, Düsseldorf  Düsseldorf (DE) 4 Festivals On Tour
Alles wird wieder OK Open Airs 2022
25.11.2021Köln (E-Werk)26.11.2021München (Circus Krone)30.11.2021Zürich (Kaufleuten)01.12.2021Wiesbaden (Schlachthof)03.12.2021Hamburg (Friedrich-Ebert-Halle)04.12.2021Hamburg (Friedrich-Ebert-Halle)07.12.2021Essen (Lichtburg)  14 weitere Termine

21 Kommentare


  • fcfreak91 fcfreak91 14.02.2018 18:38 Uhr Edited SUPPORTER
    Wir freuen uns sehr, Euch ein besonderes Festival anzukündigen: Das »City Riot Fest« in Wiesbaden im Kulturpark am Schlachthof. Mitten im Sommer, mitten in der Stadt. Am 25.8.18 gehen wir steil mit unseren Freunden von »Flogging Molly«, »Booze & Glory«. Weitere geile Special Guests folgen - Das wird 'nen fetter Tag! Der Vorverkauf startet am Freitag, 16.2. um 10.00 Uhr unter shop.broilers.de

    Dazu gibt's noch eine Show:

    29.05.2018, Krefeld, Kulturfabrik Krefeld
    30.05.2018, Venlo, Grenswerk
    01.06.2018, Praha, Lucerna Music Bar

    19.08.2018, Kassel, Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe
    25.08.2018, Wiesbaden, City Riot Fest Kulturpark
    09.08.2018, Karlsruhe, Substage

    TICKETS

  • sulfur sulfur 14.02.2018 19:01 Uhr
    Wiesbaden wird mal angepeilt.

  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 14.02.2018 20:04 Uhr
    Da werd ich wohl auch nach Wiesbaden fahren


  • fcfreak91 fcfreak91 29.03.2018 18:49 Uhr SUPPORTER
    Für Wiesbaden wurden noch Drangsal, The Selecter und Emscherkurve77 bestätigt.


  • Kaan Kaan 29.03.2018 22:57 Uhr SUPPORTER ADMIN
    Drangsal Da geh ich lieber

  • blubb0r blubb0r 29.03.2018 23:00 Uhr
    Emscherkurve77 waren doch letztes Kassierer support, oder?

    Ich mein, ich erinnere mich net mehr dran, aber...

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 06.04.2018 21:22 Uhr
    Gerade nen Überraschungsgig im Pitcher in Düsseldorf.


  • fcfreak91 fcfreak91 09.04.2018 17:06 Uhr SUPPORTER
    Am Freitag haben wir Blut geleckt, jetzt geht?'s weiter.
    Broilers Warm-Up-Shows für den Festival Sommer:

    29.05.2018, Krefeld, Kulturfabrik Krefeld
    30.05.2018, Venlo, Grenswerk
    01.06.2018, Praha, Lucerna Music Bar

    Für die Show in Krefeld bieten wir nur personalisierte Tickets an. Alle Infos findet ihr dazu in unserem Shop.

  • Cody Cody 11.04.2018 15:51 Uhr
    Venlo

  • plons plons 22.04.2018 11:51 Uhr
    Da ich nun doch zu Rock im Par fahre, habe ich noch 2 Tickets für Prag (55€ inklusive Versand) übrig. Bei Interesse-> PN!

  • Cody Cody 31.05.2018 00:53 Uhr
    Top Konzert in Venlo. Sewer Rats als Vorband war ok, riss mich jetzt aber nicht vom Hocker. Nach gut 25 Minuten war man durch. Um 21 Uhr begannen die Broilers und spielten rund eine Stunde und 45 Minuten. Die Setlist gefiel mir. Ein guter Mix aus dem Großteil der Alben. Ein paar ältere Songs wären schon gut, aber man konnte zufrieden sein.

    Die Location konnte ebenfalls überzeugen. Genügend Parkplätze vor Ort, dazu direkt an der Innenstadt und die Band vor lediglich rund 500 Leuten zu sehen kommt ja auch nicht mehr allzu oft vor.


  • fcfreak91 fcfreak91 31.05.2018 01:23 Uhr SUPPORTER
    Location heute war wirklich der Wahnsinn! Würde behaupten die beste wo ich je war. Broilers waren auch solide. Aber für ne Clubshow war die Setlist nix. Außer Warten auf mich, Vanitas und Zurück in Schwarz wurden nur Sachen gespielt die immer im Set sind.

  • Cody Cody 31.05.2018 10:29 Uhr

    fcfreak91 schrieb:
    Location heute war wirklich der Wahnsinn! Würde behaupten die beste wo ich je war. Broilers waren auch solide. Aber für ne Clubshow war die Setlist nix. Außer Warten auf mich, Vanitas und Zurück in Schwarz wurden nur Sachen gespielt die immer im Set sind.

    Richtig, aber was die Setlist angeht erwarte ich nicht mehr. Das hat sich so eingependelt und damit bin ich zufrieden. Die Hosen packen hier und da noch sehr alte Lieder rein, die Broilers dagegen sind da seit einigen Jahren nicht mehr wirklich spontan.

  • fcfreak91 fcfreak91 31.05.2018 12:05 Uhr SUPPORTER
    Find ich schade. 2015 in Neuwied waren noch mehr alte Sachen dabei und in Hamburg hatten sie damals sogar Songs auf zuruf gespielt.

  • Cody Cody 31.05.2018 12:41 Uhr
    Würde mir auch gefallen, aber nachdem es bei den Konzerten in der Philipshalle trotz Jubiläum keine besondere Setlist gab und diese bei der nächsten Tour ebenfalls fast komplett übernommen wurde wusste man eigentlich schon, dass sich von nun an nicht mehr viel bei den Konzerten tun würde.

    Ein Voting wäre vielleicht mal interessant.

  • Chainz Chainz 31.05.2018 14:45 Uhr
    Ich fand die Setlist gestern auch irgendwie nicht so pralle. Gangster, Gangster kann man sich echt sparen. Und statt Ghostbusters/Bro Hymn zu spielen, wäre was eigenes mMn schöner gewesen. Durch die kurze Spielzeit fehlten ja auch ein paar Standardsongs (Cigarettes, Zusammen, In 80 Tagen etc.). Über Warte Auf Mich und Vanitas hab ich mich gefreut, aber ein paar mehr ältere Sachen täten der Setlist schon gut.

    Anyway: Es war trotzdem wieder ein sehr gutes Konzert! Stimmung prächtig und ne echt tolle Location.

  • Cody Cody 31.05.2018 15:29 Uhr Edited
    Gangster, Gangster ist auf CD einer meiner Favoriten beim letzten Album. Passt live aber nicht so wirklich und wirkt ein wenig abgehackt wie man gestern wieder so hörte. Insgesamt aber aufgrund der Location eines der besten Konzerte, die ich bislang von den Broilers miterleben konnte.


  • Chainz Chainz 31.05.2018 16:59 Uhr
    Gangster, Gangster ist wohl der Broilers-Song, der am meisten polarisiert Aber die Live-Version gestern funktionierte ja einfach mal gar nicht.

  • Hardbreaker141 Hardbreaker141 04.06.2018 22:57 Uhr
    09.08.2018 Karlsruhe, Substage

    Tickets ab 06.06. 15 Uhr, max. 4 pro Person, personalisiert

  • Zwenz Zwenz 04.06.2018 23:15 Uhr

    Hardbreaker141 schrieb:
    09.08.2018 Karlsruhe, Substage

    Tickets ab 06.06. 15 Uhr, max. 4 pro Person, personalisiert

    Das wird geil!

  • blubb0r blubb0r 26.08.2018 10:53 Uhr
    Kurz zu Wiesbaden:
    Einlass problemlos, Parken auch problemlos.

    Gelände an sich ganz nett, wir sind vorne rein und einige dann nur einmal bei Booze&Glory zum Essen raus. Schlangen überall recht lang, aber gab halt wie immer auch Stände, wo kein Mensch war.

    Emscherkurve 77 waren cool, Drangsal war mau, Booze&Glory hat mir sehr gefallen, The Selecter dafür gar nicht.
    Flogging Molly waren großartig, von den Broilers hatte ich mehr erwartet (vorhersehbare Setlist bis auf "Anti Anti Anti").

    Sound vorne war gut. Stimmung auch.

    Abreise dank gutem PArkplatz absolut problemlos, ich war um 0:40 Uhr in Köln.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben