Festivals United

Openair Frauenfeld 2017 (CH)

06.07.2017 - 08.07.2017, Frauenfeld  Schweiz
Casper, Nas, The WeekndUVM

59 Kommentare (Seite 2)


  • King1989 King1989 19.01.2017 12:08 Uhr
    Lil Yachty

  • defpro defpro 20.01.2017 17:36 Uhr
    Lil Yachty ist schon ganz geil! Kenn ihn zwar bislang nur von Features (allen voran natürlich das übermächtige Broccoli mit D.R.A.M.), aber das stell ich mir live schon lustig vor.

    Ich muss auch sagen, dass sich das Line-Up auch mittlerweile schon sehen lässt, wobei ich mir immer noch nicht sicher bin, wie viele Headliner hier noch zu erwarten sind (Stichwort Nas).

    Ich hoffe noch auf Rae Sremmurd und Lil Uzi Vert, die ja zusammen mit The Weeknd und Travis Scott auch schon beim Wireless Germany bestätigt sind. Migos wäre natürlich noch ein Sahnehäubchen.

    Trotz der 75 € Preisunterschied zum Splash! bekommt man derzeit beim OAFF doch wesentlich mehr geboten!

  • King1989 King1989 01.02.2017 13:46 Uhr
    Machine Gun Kelly
    Rae Sremmurd
    KMNGang
    Talib Kweli
    Hilltop Hoods
    Lil Uzi Vert
    BonezMC & RAF Camora
    Haiyti


  • defpro defpro 01.02.2017 14:22 Uhr
    Geil geil geil!!! Rae Sremmurd und Lil Uzi Vert hatte ich mir ja oben bereits gewünscht. Bonez und RAF als Bonus zum bereits bestätigten 187-Gig auch ziemlich cool! Wären auch die letzten 3 Pro-Argumente fürs Splash! gewesen.
    Haiyti freut mich ebenfalls, da ich es nicht zum Frankfurt-Konzert schaffen werde.
    Mit dem Rest hab ich mich noch nie so beschäftigt, wird aber nachgeholt.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 01.02.2017 14:31 Uhr
    Hilltop Hoods sind toll. Kommen aus Australien. für Fans von Atmosphere (falls der dir was sagt)

  • defpro defpro 01.02.2017 15:04 Uhr

    MuffPotter87 schrieb:
    Hilltop Hoods sind toll. Kommen aus Australien. für Fans von Atmosphere (falls der dir was sagt)

    Sagen mir beide nichts Ich höre ja erst seit ein paar Jahren richtig viel Hip-Hop. Vorher hab ich nur die Sachen mitbekommen, die so vom Mainstream rübergeschnappt sind, was hier in Deutschland ja schon erschreckend wenig ist. Hab da also noch viel Nachholbedarf

  • MuffPotter87 MuffPotter87 01.02.2017 15:12 Uhr Edited

    Hilltop Hoods


    Atmosphere

    Ist halt ohne das ganze nervige Gansterzeugs und zum Glück auch ohne Trap


  • defpro defpro 01.02.2017 16:38 Uhr Edited
    Aber... aber da fehlen ja die ganzen Guns, Drugs und Hoes!!!
    Nee Quatsch Klingt schon ganz cool, Ist halt ein anderes Soundbild als der Großteil des zeitgenössischen Raps.

  • King1989 King1989 03.02.2017 08:17 Uhr

  • defpro defpro 03.02.2017 11:08 Uhr
    UN-NOR-MAL, was hier wieder aufgefahren wird! Wenn ich bedenke, dass letztes Jahr im März und April noch 50 Cent und J. Cole bestätigt wurden...

    Tyler hab ich mit dem letzten Album ein wenig aus den Augen verloren. Eine Setlist mit vielen "Bastard"- und "Goblin"-Sachen wäre ein Traum. Wenn man mich nachts um 3 Uhr wecken würde, könnte ich noch problemlos Yonkers auswendig mitrappen

  • MuffPotter87 MuffPotter87 03.02.2017 11:25 Uhr Edited



  • defpro defpro 03.02.2017 13:00 Uhr
    Ach, die Freestyle 4-Version hatte ich schon wieder verdrängt. Gefällt mir ziemlich gut! Ist wieder ein bisschen mehr straight-foward. Zwischenzeitlich ist er mir etwas zu experimentell/abgedreht geworden.

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 02.03.2017 12:30 Uhr

  • defpro defpro 03.03.2017 13:14 Uhr
    Pusha T
    257ers
    RIN
    Aminé
    Mimiks
    ACE TEE & KWAM.E
    JAS CRW
    XEN


    Pusha T und RIN sind großartig. Rest kenn ich nicht oder sind tunlichst zu vermeiden (*hust* 257ers)

  • BNPRT BNPRT 03.03.2017 14:42 Uhr
    Pusha auch noch. Puh.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 03.03.2017 15:09 Uhr
    trouble on my mind

  • defpro defpro 07.03.2017 17:51 Uhr
    Krept & Konan

    Die Running-Order ist ebenfalls schon draußen:


    Hach, ich freu mich schon Bis auf 187 vs. Trettmann auch keine allzu tragische Überschneidung.


  • Linus22 Linus22 20.03.2017 15:50 Uhr
    Hallo zusammen, dürfte ich mich eventuell zu einer Gruppe dazu gesellen, ich kenne leider niemanden der zu Openair fährt und alleine macht es mir halt keinen Spass etwas zu machen.

    Wär cool wenn eine oder einer sich melden würde.

    Danke euch schon jetzt für alles.

  • defpro defpro 27.06.2017 19:39 Uhr
    Lil Uzi Vert hat seine komplette Festivaltour gecancelt, darunter auch den Auftritt beim Frauenfeld (beim Wireless Germany wurde er auch abgesagt.

    Ersatz ist GoldLink. Sagt mir persönlich nur aufgrund von 2 KAYTRANADA-Features was.
    Die Absage ist natürlich sehr schade. Da war der Turnup wohl ein wenig zu hart

  • defpro defpro 28.06.2017 11:57 Uhr
    Der Ersatz für Tyler, The Creator wurde jetzt auch endlich bestätigt. Die lange Wartezeit hat schon vermuten lassen, dass man nichts wirklich hochkarätiges mehr bekommen hat. Letztendlich wurde es Damso, der immerhin in den französisch-sprachigen Ländern schon große Erfolge feiert. Ich persönlich habe noch nie von dem gehört und bin mal gespannt, ob der dann wirklich den vorletzten Slot der 2. Bühne bespielt.

    Tatsächlich dürfte bei mir samstags wohl der Schnapstag werden. Da hab ich schon die meisten Lücken, wogegen ich am Donnerstag quasi 12 Stunden auf dem Gelände verbringen müsste. Mal schauen, ob die Kondition ausreicht

  • BNPRT BNPRT 28.06.2017 12:57 Uhr
    Wieso fällt T,tC aus?


  • defpro defpro 28.06.2017 13:28 Uhr

    BNPRT schrieb:
    Wieso fällt T,tC aus?

    Er hat Anfang Mai seine komplette Europa-Tour ohne weitere Begründung gecancelt.

  • BNPRT BNPRT 28.06.2017 18:36 Uhr
    Okay, weil er ja seit einiger Zeit auf Twitter irgendwas anteasert. Album vermutlich.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 29.06.2017 19:00 Uhr
    Ne, eigene TV-Show

  • BNPRT BNPRT 29.06.2017 19:43 Uhr
    Ja, habe ich auch gesehen mit dem Viceland Format. Hat mit Action Bronson ja unendlich gut funktioniert.

    Aber warum die Absagen. Gedreht sein wird es wohl schon eine Weile.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben