Festivals United

Rock am Ring 2017

02.06.2017 - 04.06.2017, Nürburg  Deutschland
Die Toten Hosen, Rammstein, System Of A DownUVM

3.639 Kommentare (Seite 4)


  • JanT JanT 13.10.2016 12:49 Uhr
    Sehe ich das richtig, dass an keiner Stelle der Ort Mendig bestätigt wird?

  • JanT JanT 13.10.2016 12:53 Uhr
    Sehe ich das richtig, dass an keiner Stelle der Ort Mendig bestätigt wird?

  • Mick0474 Mick0474 13.10.2016 12:55 Uhr
    Also für mich als Rock- und Metalhead ist da wenig dabei. System of a Down ist schon sehr geil. In Flames und Prohpets of Rage noch. Das wars dann aber schon (die Hosen fand ich schon immer Kacke).

    Mal abwarten was das Rockavaria dieses Jahr so anschleppt. Vielleicht spar ich mir den Weg (in meinem Fall nach Nürnberg) und bleib gleich in München.


  • schlafmuetze schlafmuetze 13.10.2016 12:57 Uhr Edited
    nice! mehr als zufrieden
    warum machen die denn so nen bohei um den ort? mendig doch noch nicht fix?!?

  • BNPRT BNPRT 13.10.2016 12:58 Uhr

    Nico11 schrieb:
    Muss sagen, dass ich es extrem schlecht finde. Für die Zielgruppe sicherlich ziemlich gut, aber ich persönlich kriege Ausschlag, wenn ich Kraftklub, Marteria, Broilers, Annemaykatereit und co. quasi direkt nebeneinader stehen sehe
    Die Welle kann quasi 1 zu 1 (bis auf SOAD und Prophets) auch beim Deichbrand bestätigt werden...

    Das ist der Neit.
    Du scheinst das nicht ganz realistisch bewerten zu können

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 13.10.2016 12:58 Uhr
    dann halt zum drölfzigsten mal die hosen
    ich find die erste welle okay, typisch RaR halt, hätte aber auch bestimmt problemlos besser sein können. aber könnt auch wesentlich schlimme sein, ich bin fürs erste zufrieden (: system und die hosen gönn ich mir ^^
    interessant ist, dass absolut 0 worte über den standort verloren werden .....

  • Mick0474 Mick0474 13.10.2016 13:00 Uhr

    JanT schrieb:
    Sehe ich das richtig, dass an keiner Stelle der Ort Mendig bestätigt wird?

    Doch. Und zwar hier: bandsintown.com


  • ElConne ElConne 13.10.2016 13:02 Uhr
    Beeindruckend viel scheiße dabei... Außer System alles interessante schon 100 mal gesehen und dann das Publikum von kraftklub, 187, amk und co., da hab ich auch kb drauf... also ich warte wohl erstmal noch ab..

  • 7Dup 7Dup 13.10.2016 13:02 Uhr
    187
    Ein hoch auf die Vetternwirtschaft...

    Naja, für die erste Welle bin ich erstmal zufrieden.
    Mal schauen wie das Duell RaR vs. Hurricane dieses Jahr für mich aussgeht.

  • NoelGallagher NoelGallagher 13.10.2016 13:02 Uhr SUPPORTER
    Zugkräftige Welle. Interessant, dass explizit erst von zwei Headlinern gesprochen wird und kein Ort genannt wird.

    Das sei Absicht steht hier:


    http://mobil.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/erste-bandwelle-zwei-headliner--aber-noch-kein-veranstaltungsort-fuer--rock-am-ring--24909950?originalReferrer=https://www.google.com/


  • Snoopi76 Snoopi76 13.10.2016 13:03 Uhr
    Ich seh´s richtig das da aber noch ein Head fehlt? Oder sind die Prophets einer?


  • NoelGallagher NoelGallagher 13.10.2016 13:08 Uhr SUPPORTER
    Ein Headliner fehlt noch. Es wird sehr, sehr explizit von zwei Headlinern gesprochen. Hosen und System.

  • ryback ryback 13.10.2016 13:20 Uhr Edited
    Sehr gute erste Welle.
    Fast wie gemalt für mich.

  • Campi1995 Campi1995 13.10.2016 13:24 Uhr
    Bin zwar riesiger Hosen - Fan und nehme alles mit von denen, aber die Welle ist wirklich extrem schwach.. Und ich weiß auch nicht, ob ich nur für die Hosen, Broilers und Marteria (letztere beiden nur einmal bzw. Bei Marteria 2014 nach Metallica nur den Rest gesehen) zum Ring fahre. System und Bastille kann man sich mal geben, aber sonst? Schwach Marek!

  • HybridSun95 HybridSun95 13.10.2016 13:25 Uhr
    Fürs erste ganz nett:

    System, Prophets, Airnourne, Broilers... Die Hosen sind auch ganz nett, aber brauchen tu ich die aufm Festival eigentlich nicht mehr.

  • laufmaus59 laufmaus59 13.10.2016 13:28 Uhr SUPPORTER
    Na also, geht doch... Dazu noch die Gerüchteküche und ein paar schicke Bestätigungen, passt!

  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 13.10.2016 13:29 Uhr
    soad laut deren hp sonntags in mendig!


  • TerraX TerraX 13.10.2016 13:44 Uhr
    Also irgendwie habe ich bei dem Lineup ein deja vu aus 2015 ... nicht so richtig überzeugend, weil vieles schonmal gesehen in letzter Zeit.

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 13.10.2016 13:49 Uhr
    Da geht man letztes Jahr vom Platz mit dem Spruch "Das war dann wohl das letzte Mal!" und jetzt so ne erste Welle...
    Ich glaube da muss ich nochmal zurückrudern und abwarten was noch kommt. Ansonsten schon ein paar nette Sachen dabei. 9 Bands würde ich eigentlich ganz gern sehen,

  • holaaaa85 holaaaa85 13.10.2016 13:49 Uhr
    Wie schlecht ist denn bitte diese Welle. SoaD spitze aber der Rest ist ja mal Müll.
    Hosen sieht man dort gefühlt alle 2 Jahre. 187, Bonez usw muss ich mir nicht geben. Aber dann kommt wenigst die Kindergartensplashfraktion nun auch nach Mendig. Ganz großes Kino..

  • 13.10.2016 13:52 Uhr
    Laut Eventim.de ganz klar Mendig:

    Endlich: Die ersten Bandbestätigungen für Rock am Ring und Rock im Park 2017 sind da! Auch zwei der bisherigen Headliner stehen schon fest: Neben den Toten Hosen hat sich die Crossover-Metal-Legende System Of A Down für das vom 2. bis 4. Juni stattfindende Zwillingsfestival angekündigt ? der Vorverkauf startet am 20. Oktober um 10 Uhr bei Eventim!

    Wie kaum eine zweite Band sind Die Toten Hosen mit der einzigartigen Geschichte des Rock am Ring Festivals verbunden: Ihre Shows sind immer wieder ein absolutes Highlight! 2017 beginnen sie bei Rock am Ring und Rock im Park mit exklusiven Headliner-Shows ihren neuen Live-Zyklus.

    Auch System Of A Down haben schon phänomenale Auftritte am Ring und im Park hingelegt ? 2017 kehren die Metal-Erneuerer endlich wieder zurück ? und spielen danach übrigens auch noch drei Arena-Shows in Berlin (13. Juni, Wuhlheide), Hamburg (14. Juni, Barclaycard Arena) und Hannover (TUI Arena)!

    Hinter den Headlinern bringt sich schon jetzt eine wahre Armada hochkarätiger nationaler und internationaler Acts in Stellung: Die neue Supergroup Prophets of Rage, die aus Mitgliedern von Rage Against the Machine, Public Enemy und Cypress Hill besteht, Macklemore & Ryan Lewis, Broilers, Marteria, Kraftklub, Beginner, Bastille und AnnenMayKantereit sind ebenso mit dabei wie 187 Strassenbande, Wirtz, Bonez MC & RAF Camora, In Flames, Airbourne, Rag'n'Bone Man, Feine Sahne Fischfilet, Henning Wehland, Pierce The Veil, Beartooth, Sleeping With Sirens und Motionless In White.

    Dieser ersten Ankündigungswelle werden im Laufe der kommenden Monate natürlich noch viele, viele große Namen folgen ? insgesamt können sich die Festival-Freunde auf dem Bundeswehrflugplatz in Mending und dem Nürnberger Zeppelinfeld auf etwa 90 erstklassige Bands freuen.

    Der Vorverkauf für Rock am Ring 2017 und Rock im Park 2017 startet am 20. Oktober um 10 Uhr auf eventim.de.


  • Cody Cody 13.10.2016 13:54 Uhr
    Finde die Ankündigungen gut, aber was die deutschen Bands angeht, hat man das so fast komplett im Jahr 2015 gesehen. Da würde ein wenig Abwechslung mal gut tun.

  • deLuchs deLuchs 13.10.2016 13:58 Uhr SUPPORTER
    ich beglückwünsche Euch als Rockavariaristi zu diesem Lineup.
    Mit SOAD, Prophets of RATM und wohl auch noch GnR habt ihr
    den geilsten Scheiss des Sommers! enjoy

  • BillyJoe BillyJoe 13.10.2016 14:00 Uhr
    Da ist ja Platz für einen kostspieligen Headliner a la GNR.
    Finde es eher schlecht. Da warte ich erstmal noch ab.....
    Aber wie kann man ernsthaft nach 2015 wieder die Hosen buchen ?????

  • CoolProphet CoolProphet 13.10.2016 14:07 Uhr
    Das Line Up ist objektiv gesehen super zugkräftig. Denke die 2 Festivals werden dieses Jahr sehr früh ausverkauft sein!

    Mir persönlich gibt es bisher nicht so viel. SOAD ist natürlich nochmal cool aber mir ist da, auch wenns sich am Ende wohl relativiert im gesamten Programm, da auch gefühlt die ganze in Betracht kommende dt. Musiklandschaft geschlossen gebucht worden inkl einem für mich verschwendeten Headliner Platz.

    Als 3. Headliner dürften aber tatsächlich Guns N' Roses dann wohl kommen. Da würde die Welt wieder anders aussehen und ich hoffe im Vergleich zum letzten Jahr ist nicht alles namenhafte sonst auch schon in der 1 Welle rausgehauen worden

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben