Frank Turner Tour 2016

Frank Turner Forum: Diskussionen zu Frank Turner Tour 2016

eröffnet von King1989 am 15.09.2015 10:32 Uhr
161 Kommentare - zuletzt von ralf321


pistolpete und weitere Nutzer sprechen darüber

Frank Turner

Frank Turner ON TOUR

Folk / London
2 Shows Tickets
161 Kommentare
« Seite 4 von 7 »
Nico11
15.01.2016 22:14

Gerade Kiel vorbei, beste Frank Turner Show, die ich je gesehen habe. Und das waren inzwischen so einige in allen möglichen Locations (solo vor 100 Leuten bis zum Festival).

1 Stundee 50 Minuten Spielzeit, noch mehr Spielfreude als gewohnt, auch wirklich ein gutes Publikum.
Setlist war hervorragend mit Father's Day mit der ganzen Band, Love, Ire & Song und Smiling at Strangers on Trains (!). Bin wirklich überwältigt, das war so klasse.
Und nicht zu vergessen: Skinny Lister endlich mal live gesehen, was eine Party

Morgen Bremen!

roxar
roxar
15.01.2016 22:30

Das Konzert in Münster (am Montag) war auch toll.
Waren auch fast 2 Stunden Spielzeit und mit Vital Signs (kannte ich vorher nichtmal) und Time Machine auch nicht alltägliche Songs dabei
Skinny Lister ist echt top. Den ersten Support hab ich verpasst. Soll wohl aber auch nicht so toll gewesen sein Hab aber ja in Köln nochmal die Chance mir den anzuschauen... Bin aber mal gespannt ob das im Palladium dagegen ankommt.. Ich vermute, dass es zu groß ist

ralf321
ralf321
16.01.2016 11:44

Noch ein paar neue Tourdaten im April.

IT Fri 08 Apr 2016 Treviso New Age Club(Full band, support TBC)
SL Sat 09 Apr 2016 Ljubljana Kino SiskaFull band, support TBC)
SK Sun 10 Apr 2016 Bratislava Majestic Music Club(Full band, support TBC)
HU Wed 13 Apr 2016 Budapest A38(Full band, support TBC)
CZ Thu 14 Apr 2016 Prague Lucerna Music Bar(Full band, support TBC)
PL Fri 15 Apr 2016 Wroclaw FirlejFull band, support TBC)
PL Sat 16 Apr 2016 Warsaw Klub Proxima(Full band, support TBC)
DK Mon 18 Apr 2016 Aarhus AtlasFull band, support TBC)
DK Tue 19 Apr 2016 Copenhagen Lille Vega(Full band, support TBC)
NO Thu 21 Apr 2016 Bergen USF RokerietFull band, support TBC)
NO Fri 22 Apr 2016 Oslo Rockefeller HallFull band, support TBC)
SE Sun 24 Apr 2016 Stockholm Debaser(Full band, support TBC)
SE Mon 25 Apr 2016 Gothenburg PustervikFull band, support TBC)
BE 29-30 Apr 2016 Flexotel Groezrock Festival

NoMoreSun
17.01.2016 01:24

Bremen heute mit One Foot Before The Other, Poetry Of The Deed, Tattoos und My Kingdom For A Horse

roxar
roxar
17.01.2016 01:45

Da kramt er ja teilweise echt seltene Sachen aus der Schatzkiste... Mit My Kingdom for a Horse in Bremen ja auch
Hoffentlich macht er das in Köln auch wieder

Nico11
17.01.2016 02:15

One Foot Before The Other ist für mich mit sein schlechtester Song, von daher hab ich mich da nicht so drüber gefreut Aber war geil, Poetry Of The Deed und My Kingdom For A Horse (!) zu hören. Als ersten Song der Zugabe gab es auch noch St. Christopher Is Coming Home
Hoffentlich behält er das bei, auch mit der ganzen Band diesen einen alten Song zu spielen. Die Reaktionen waren jetzt 2x eher verhalten. Der Solo-Teil ist ja gesetzt.

Ansonsten war es wieder sehr gut. Von der Setlist war Bremen jetzt etwas besser, dafür war das Publikum in Kiel viel besser. Lag natürlich auch allein schon an der Größe des Venues. Bis Köln nächste Woche seine größte Deutschland-Show aller Zeiten, von daher auch Leute dabei, die nur die größten Hits kannten.
Hab zB von oben gesehen, wie quasi direkt vor der Bühne sich die ganze Zeit mit Blitz selbst gefilmt haben. Wundert mich, dass keiner im Umkreis da mal was gesagt hat

In zwei Wochen dann noch 2x Hamburg. Vorfreude
Ach ja: Skinny Lister

Nico11
18.01.2016 17:08

Das kommt drauf an, wann es losgeht. Standard ist ja Einlass 19h und Beginn 20h.
Will Varley beginnt auch pünktlich und spielt ca. ne halbe Stunde. Skinny Lister ca. 40 Minuten würde ich sagen.
Frank Turner dann um 22 Uhr auf der Bühne und er spielt zwischen 1 Stunde 50 bis 2 Stunden. Wenn 20 Uhr Beginn ist, ist also um 0 Uhr Feierabend
Er twittert aber jeden Tag noch einmal den entsprechenden Beginn und das Ende, falls sich kurzfristig was ändert.

Btw Berlin: Sons of Liberty, Imperfect Tense (!), Mr. Richards (!!!!) und Love Ire & Song

Mondi
18.01.2016 17:21


Nico11 schrieb:
Das kommt drauf an, wann es losgeht. Standard ist ja Einlass 19h und Beginn 20h.
Will Varley beginnt auch pünktlich und spielt ca. ne halbe Stunde. Skinny Lister ca. 40 Minuten würde ich sagen.
Frank Turner dann um 22 Uhr auf der Bühne und er spielt zwischen 1 Stunde 50 bis 2 Stunden. Wenn 20 Uhr Beginn ist, ist also um 0 Uhr Feierabend
Er twittert aber jeden Tag noch einmal den entsprechenden Beginn und das Ende, falls sich kurzfristig was ändert.

Btw Berlin: Sons of Liberty, Imperfect Tense (!), Mr. Richards (!!!!) und Love Ire & Song

Zitat anzeigen



Danke, dann hab ich schon richtig gerechnet, dass es ca. bis Mitternacht gehen kann.

snookdog
snookdog
21.01.2016 13:39

Noch kein Post zum Konzert in Stuttgart gestern? Was ist denn los hier

Das Konzert war absolut grandios, Frank Turner ist zur Zeit wirklich in absoluter Topform. Klasse Setlist, herausragende Stimmung, absolut perfekter Sound im LKA Longhorn, tolle Vorbands. Skinny Lister

Leider ist meine Stimme total im Arsch und ich bin in der Arbeit extrem kaputt, weil erst um 2:40 Uhr zuhause und seit 8 wieder wach.

Trotzdem ist die Vorfreude auf München heute Abend extrem groß. Ich bin froh, zwei Shows miterleben zu können.

Getrübt wurde das Ganze nur durch einen Idioten, der beim Solo-Part reingerufen hat, Frank solle was anderes Spielen. Der wurde dann aber von Frank "freundlich rausgebeten".

snookdog
snookdog
22.01.2016 01:45

München konnte mit Stuttgart leider nicht ganz mithalten, was vor allem an der Location (Tonhalle) liegt. Der Sound war bei Skinny Lister leider deutlich schlechter als gestern, was auch bei Frank Turner nicht besser wurde. Dazu war es deutlich enger als im LKA Longhorn und warum man die Leute wenige Minuten nach dem Konzert wie Kühe mit einem Absperrband nach draußen treiben muss ist mir auch nicht ganz klar.

Frank war dafür nochmal etwas besser drauf als gestern. Insgesamt hat es wieder mega Spaß gemacht

Mondi
22.01.2016 08:18

Ich fand es gestern einfach nur sau geil. Es macht einfach Spaß, Frank Turner live zu sehen.

embuy
22.01.2016 16:05

Mal wieder stark vom Frank gestern Abend. Er enttäuscht einfach nicht. Was mir sehr auffiel, seine Stimme ist grad in absoluter Top Form. Irre

Vorne drin wie immer Randale... einzig der zugedrönte Crowdsurfer ging gewaltig aufn Keks, aber das hat der Frank ja selber irgendwann mitbekommen..

Skinny Lister sehr sehr geil!


25.01.2016 15:47

Wir hätten noch bis zu 3 Karten für kommenden Freitag im Kölner Palladium abzugeben. Bei Bedarf bitte melden!

Nico11
28.01.2016 00:00

Eben Hamburg, Night 1.

Solide und deshalb gute Show wie immer

In der Setlist gab es wieder Father's Day mit der ganzen Band und im Solo-Teil zum 7380. Mal Tattoos (wer auch immer sich das wünscht, der Song nervt! ) und Balthazar, Impresario, was sicherlich das Highlight des Abends war. Der Song ist einfach so genial und mit Sicherheit für mich einer seiner Top 5 - Songs. Seine Freundin, die vor Ort war, hatte sich den gewünscht. War auch schön, dass es quasi komplett still währenddessen war, während bei Will Varley wirklich extrem viel geredet wurde.

Bin mal gespannt, inwiefern die Setlist morgen abgeändert wird.

Nico11
28.01.2016 23:54

Und Hamburg, 2. Abend

Besser als gestern, mit Kiel das Highlight der Tour für mich!
Setlist wurde ein bisschen umgestellt, fand ich gut Highlight sicher der Solo-Teil, in dem mit The Real Damage. Once We Were Anarchists und Ballad einfach mal 3 Songs von der ersten Platte hintereinander gespielt wurden

Schade, dass das jetzt vorbei ist, hatte 4 ganz starke Konzerte

JestersTear
JestersTear
30.01.2016 23:27Supporter

So ganz kurz mein Kommentar zu meinem ersten Frank Turner Konzert gestern im Palladium.
Da ich mich letztes Jahr nach Rock am Ring (hab ihn selbst leider verpasst aber dann in der Aufzeichnung gesehen) in seine Musik und Bühnenpräsenz verliebt hatte musste ich mir sofort ein Ticket holen als ich gehört hab dass er im Palladium spielt. Hatte dann auch tatsächlich hohe Erwartungen an den Abend und wurde nicht enttäuscht. Was ein gutes Konzert! Konnte zwar 3 Songs nicht mitsingen weil ich ja noch ziemlich neuer Fan bin aber selbst die waren gut (auch um mal die Stimmbänder zu schonen) Setlist hat super gepasst und war denke ich ein tolles Tourabschluss Konzert. Hat dann in der Zugabe noch angekündigt im Sommer wieder nach Deutschland kommen zu wollen; hoffen kann man ja mal.
Habe jetzt definitiv vor ihn auch mal in kleineren Locations zu sehen, nachdem das ja seine größte Headlinershow in Deutschland war.
Beim Rausgehen dann noch schnell ne CD von Will Varley gekauft

1JestersTear gefällt das
roxar
roxar
30.01.2016 23:34

Ja das Konzert gestern war schon top. Was Franks Livequalität angeht... die ist immer genial Bin noch keinmal enttäuscht worden.

Dass man da 3 Songs als "neuer Fan" nicht mitsingen kann wundert mich jetzt nicht. Ich kannte einen Song nichtmal (a decent cup of tea).

Dass er im Sommer wieder hier ist wundert mich nicht. Der ist ja sowieso gefühlt durchgehend am touren

Was die Größe der Location angeht: Ich fand die Show in Köln besser als die in Münster. Soll auch besser gewesen sein als die Show im Underground.

Will Varley fand ich ja persönlich echt.... langweilig und sein Gelaber eher nervig. Dafür war Skinny Lister echt gut

1roxar gefällt das
MyChemGD1234
31.01.2016 01:36

Freitag war echt ziemlich stark! Ging trotz der größe und erwartetem Mainstream-Publikum gut ab! Setlisttechnisch, von Franks Laune und vom Publikum wars gestern einfach besser, als im September im Underground.

Frank Turner

Frank Turner ON TOUR

Folk
LondonGB
2 Shows Tickets
Anzeige
Anzeige