Festival Community

Bester Bollerwagen

eröffnet von Finnrocker am 24.06.2015 15:03 Uhr - letzter Kommentar von Tobiii

41 Kommentare (Seite 2)


  • runnerdo runnerdo 04.05.2016 07:41 Uhr
    Wenn man einen normalen Bollerwagen kauft. sollte der fast nie über 1,10 breit sein.

    Wir haben uns dieses Jahr entschieden: Gebraucht für 30€ bekommen. Dazu halt noch Sackkarren und dann rollt das hoffentlich.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 04.05.2016 08:32 Uhr
    kennst doch die leute...

    "den campingstuhl kriegen wir da noch quer drauf"

  • Meisti Meisti 09.05.2016 17:32 Uhr


    Es nimmt langsam Form an

  • VolBRS3 VolBRS3 09.05.2016 19:34 Uhr
    Wir sind auch fertig mit Bauen.



    1,10 auf 1,60 Ladefläche, Luftreifen 25cm Durchmesser, je 2 als Lenk- und 2 als Bockrollen. Holz ist alles Recycelt

  • maggot15 maggot15 09.05.2016 20:33 Uhr

    Meisti schrieb:


    Es nimmt langsam Form an


    Bekommt der noch nen Heckspoiler für die Aerodynamik?


  • Campi1995 Campi1995 09.05.2016 22:51 Uhr

    maggot15 schrieb:

    Meisti schrieb:


    Es nimmt langsam Form an


    Bekommt der noch nen Heckspoiler für die Aerodynamik?


    Wäre für das DRS System .. Schön beim runterollen zum Eingang, alles überholen!

  • Jonnyy111 Jonnyy111 09.05.2016 23:26 Uhr
    Dafür hast du jetzt 300€!! Ausgeben ? find ich jetzt arg viel für das Material

    Ich habe einen gebaut 140x90. Und habe insgesamt 55€ bezahlt. Da sollte man allerdings bedenken dass ich in der Werkstatt noch eine alte Tischplatte und zargen hatte die für die unterkonstruktion hergehalte, als Schreiner hat man dann doch schonmal seine Vorteile 😄
    trotzdem wäre ich damit nicht über 150€ hinausgekommen

  • Meisti Meisti 10.05.2016 00:01 Uhr
    Holz in der Schweiz ist teuer.. :/

  • Meisti Meisti 01.12.2016 13:02 Uhr
    Noch ein Nachtrag zu meinem Wagen..

    WAS FÜR 1 WAGEN!

    Der hielt den ganzen Schlamm am Rock am Ring + Southside ohne Probleme aus. Wir konnten praktisch all unser Material (6 Personen) draufladen und haben es richtig genossen, nur einmal laufen zu müssen. Was für neidische Blicke es gab am Ring.. Danach einfach auseinandergenommen und im Zelt verstaut während dem Festival. Ohne den wären wir wirklich verloren gewesen

  • runnerdo runnerdo 31.12.2016 17:26 Uhr
    Faltbarer kannst du in der Regel vergessen. Die halten für solche zwecke wie RaR zu wenig gewicht aus.

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 01.01.2017 14:22 Uhr
    @runnerdo: das ist doch genau wie KYLE12 nur ein werbespammer.

    neu angemeldet, verlinkt zu ner seite die vollgepflastert ist mit lauter reflinks... hofft wohl, dass sich hier jemand dann über die seite einen bollerwagen kauft um geld zu kassieren...

  • AurelieDaughter AurelieDaughter 30.01.2017 13:53 Uhr


    Also wir hatten letztes Jahr den von Fritz Berger und der hats gut überlebt

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 15.02.2017 20:15 Uhr Edited
    ja, nee ist klar.. immer diese reflink/werbespammer

    edit: AURELIEDAUGHTER ist damit nicht gemeint

  • AurelieDaughter AurelieDaughter 28.02.2017 14:10 Uhr

    masterofdisaster666 schrieb:
    ja, nee ist klar.. immer diese reflink/werbespammer

    ich hoffe du meinst jetzt nicht mich

  • masterofdisaster666 masterofdisaster666 28.02.2017 14:12 Uhr Edited
    ne, ne, der post dazwischen wurde entfernt. dein post ist ja schon länger her gewesen, da hätte ich wohl kaum 14 tage abgewartet und dann erst gepostet

    post war "damals" ungefähr so: nix gutes deutsch mit super ämpfählung für bollerwagen zu kaufen auf hier tolle seite: link

  • GraveDog GraveDog 28.02.2017 18:49 Uhr

    masterofdisaster666 schrieb:
    ne, ne, der post dazwischen wurde entfernt. dein post ist ja schon länger her gewesen, da hätte ich wohl kaum 14 tage abgewartet und dann erst gepostet

    post war "damals" ungefähr so: nix gutes deutsch mit super ämpfählung für bollerwagen zu kaufen auf hier tolle seite: link

    und wo ist der link nu?
    Jetzt weiß ich ja gar nicht was der für ne tolle Ämpfählung hatte

  • Tobiii Tobiii 02.07.2017 17:45 Uhr
    ich hab mit einen bollerwagen ohne aufbau gute erfahrung gemacht. also wo man die seitenteile abnehmen kann und nur die ebene fläche nutzt. ordentlich mit spanngurten fixiert und schon konnte der schwerlasttransport losgehen

    aber erst nach der schleuse richtig fixieren

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben