Festivals United

Hurricane/Southside Festival 2016

24.06.2016 - 26.06.2016, Scheeßel  Deutschland
Mumford & Sons, Rammstein, The ProdigyUVM

1.668 Kommentare (Seite 46)


  • MuffPotter87 MuffPotter87 22.02.2016 18:38 Uhr
    Respekt. Wird dann wohl morgen ausverkauft sein

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 23.02.2016 13:01 Uhr SUPPORTER
    So ist es, das Hurricane ist ausverkauft.

  • fcfreak91 fcfreak91 23.02.2016 13:01 Uhr SUPPORTER
    Hurricane ist Ausverkauft!


  • GuitarPunk94 GuitarPunk94 23.02.2016 13:05 Uhr
    RaR brauch für die letzten tix wesentlich länger

  • 23.02.2016 13:33 Uhr
    Respekt und Glückwunsch FKP! Der früheste Ausverkauf in der Hurricane-Geschichte.


  • MuffPotter87 MuffPotter87 23.02.2016 13:37 Uhr
    Für 2016 definitiv die richtige Strategie gefunden. Line Up ist einfach wahnsinnig zugkräftig in der Breite und Spitze. Ich hoffe man behält diese Strategie bei, setzt aber bloß gleichzeitig auf ein wenig mehr Exklusivität.

  • Domme95 Domme95 23.02.2016 14:19 Uhr
    Southside wohl auch bald weg eventim hat keine Tickets mehr.

  • AllerersteSahne AllerersteSahne 23.02.2016 14:54 Uhr
    Da dürften heute die Korken knallen nach den letzten und gerade nach dem letzten schwierigen Jahr.. Hatte mir schon echte Sorgen um die Zukunft des Hurricanes gemacht als der Zeltplatz letztes Jahr um ca. 1/3 kleiner war.

    Klar ist auch jetzt noch Luft nach oben wenn man sich in der Riege der Top-Festivals in dieser Größenordnung halten will. Die Richtung passt aber denke ich. Freu mich auf Juni

  • MightyDuck MightyDuck 23.02.2016 16:32 Uhr
    Dann hoffe ich doch mal, dass ich recht kurzfristig (2-3 Wochen vorher, wenn's klappt) noch zu halbwegs normalen Preisen an ein Ticket komme

  • Meisti Meisti 23.02.2016 16:38 Uhr SUPPORTER
    Southside jetzt auch definitiv SOLD OUT.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 23.02.2016 16:38 Uhr
    Southside vermeldet ebenfalls "Sold out"


  • deLuchs deLuchs 23.02.2016 17:10 Uhr SUPPORTER
    Rockvaria vermeldet ebenfalls "Sold out" (aber in anderer Hinsicht, sie können die Entgelte schlicht nicht mehr aufrechterhalten, aufgrund der zu hohen Band-Besoldung im letzten Jahr). Ha!

  • fcfreak91 fcfreak91 23.02.2016 17:15 Uhr SUPPORTER

  • Nightmare119 Nightmare119 23.02.2016 17:17 Uhr
    Um mich mal ausm RiR Thread zu zitieren:

    Nightmare119 schrieb:
    Du hast echt Langeweile oder?

  • Jarceus Jarceus 23.02.2016 17:40 Uhr
    Falls jemand ein Hurricane-Ticket über hat, wäre ich ihn sehr verbunden, wenn er mir eine PN schreiben könnte

  • maltere maltere 24.02.2016 14:44 Uhr
    Einerseits: Glückwunsch!

    Andererseits: Schade, dass ein für mich so uninteressantes Booking zum Erfolg geführt hat. Das wird die Lineups der nächsten Jahre subjektiv kaum besser aussehen lassen und die Wahrscheinlichkeit, dass es mich in naher Zukunft nochmal nach Scheeßel zieht ist gering. Dafür springen andere Festivals ein und insofern ist es auch gar nicht schlimm, dass das Hurricane und ich langsam getrennte Wege gehen.

  • fcfreak91 fcfreak91 24.02.2016 14:52 Uhr SUPPORTER
    Das ist halt ein LineUp was die Massen zieht. Ich fahr auch zum ersten mal hin obwohl ich einige Bands schon mehrfach gesehen habe, aber im großen und ganzen spricht mich das bis jetzt mehr an als RaR oder Pinkpop.


  • 24.02.2016 14:52 Uhr
    Mit Bands wie Rammstein, K.I.Z., Deichkind und Co. lassen sich einfach hierzulande mehr Tickets verkaufen als mit Massive Attack, New Order oder Garbage.

    Schade, gerade diese speziellen Bands haben das Hurricane immer so besonders gemacht. Natürlich sind auch jetzt tolle Bands dabei, aber die Exklusivität oder ein WOW-Effekt bleibt da für Freunde der Indie-/Alternative-Richtung aus.

    Mit dem frühesten Ausverkauf in der Festivalgeschichte dürfen sich die Veranstalter auch bestätigt fühlen - in diese Hinsicht alles richtig gemacht. Dennoch tut sowas als langjähriger Hurricane-Fahrer weh.
    In den letzten Jahren waren es gerade Auftritte von Bands wie Counting Crows, The Temper Trap, Massive Attack, Sigur Ros usw. auf die ich mich besonders gefreut habe.

  • maltere maltere 24.02.2016 15:12 Uhr
    Jop, wobei sich mein Musikgeschmack in die Richtung auch erst entwickelt hat. Vor zwei, drei Jahren hätte ich das Lineup für dieses Jahr noch ziemlich gefeiert und auch so würde ich mir wahrscheinlich gut was angucken. Aber die Bands, die mich ernsthaft interessieren spielen mit einigen wenigen Ausnahmen 2016 woanders.

  • MuffPotter87 MuffPotter87 09.03.2016 14:07 Uhr

  • 09.03.2016 14:10 Uhr
    Spricht für eine evtl. (letzte?) Welle in den nächsten Tagen?!

  • MuffPotter87 MuffPotter87 09.03.2016 14:22 Uhr
    Rechne mit eienr vorletzten Welle und noch so einer kleinen 5-6 Band Welle am Ende. Fraktus wird denk ich auf der White landen. Ob die wohl wirklich noch wieder vor Rock am Ring bestätigen?

  • AllerersteSahne AllerersteSahne 09.03.2016 14:27 Uhr
    Fraktus! White Tent wäre perfekt

  • Stebbard Stebbard 10.03.2016 06:57 Uhr
    Nach all der Kritik in diesem Jahr:


  • Faithless Faithless 15.03.2016 10:10 Uhr
    So die erste richtig miese Überschneidung für mich steht:

    25.06. Boys Noize - White Stage
    25.06. Axwell Ingrosso - Blue Stage

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben