Festivals United

Rock am Ring 2016

03.06.2016 - 05.06.2016, Mendig  Deutschland
Black Sabbath, Red Hot Chili Peppers, VolbeatUVM

4.111 Kommentare (Seite 5)


  • MuffPotter87 MuffPotter87 07.08.2015 19:52 Uhr
    Eminem - Rage against the Machine - Red Hot Chilli Peppers


    alternativ Muse oder System of a down

  • Campi1995 Campi1995 07.08.2015 22:25 Uhr

    MuffPotter87 schrieb:
    Eminem - Rage against the Machine - Red Hot Chilli Peppers


    alternativ Muse oder System of a down


    Würde ich so nehmen.. Wäre ein sehr sehr sehr breites Headliner Trio.. Wäre geil..

    Vorzugsweise aber noch vielleicht doch Metallica statt RATM.. ( Sorry, ist nunmal meine absolute Lieblingsband nach den Hosen )

  • big_arno_style big_arno_style 07.08.2015 22:34 Uhr
    Coldplay - Depeche Mode (ein Best of Set) - Red Hot Chili Peppers

    Genau so wäre es perfekt. Für mich!



  • TheRealFarinU TheRealFarinU 07.08.2015 23:04 Uhr
    Hmm, glaube nicht das Depeche Mode zum Ring kommt - passt einfach nicht mehr zum Publikum, würde nicht gut genug ziehen glaube ich.

  • CoolProphet CoolProphet 08.08.2015 16:46 Uhr
    Das erste Paket steht!


    ? MUSE SYSTEM OF A DOWN
    Mumford & Sons - Volbeat - Macklemore & Ryan Lewis
    The Libertines - Zedd - Refused - Ghost

  • NoelGallagher NoelGallagher 08.08.2015 17:17 Uhr SUPPORTER
    Bei Depeche Mode hängt es ganz davon ab, wie viele Open Airs sie neben den Festivals noch spielen. Die würden eine ganze Menge eigene Fans zu RaR bringen, wenn es denn sonst nicht so viele Gelegenheiten gibt, sie zu sehen. 2006 war es so, dass es 2005 sehr viele Arena-Konzerte gab und 2006 neben RaR und RiP noch etliche Stadion-Gigs. In der Konstellation sind sie für Festivals ever nicht interessant. Die waren aber jahrelanger Wunschkandidat der Lieberbergs (und auch des Forums) und als es 2006 dann erstmalig die Gelegenheit gab, hat man sie gebucht.

    Am Ende des Tages räume ich Depeche Mode aber eher Außenseiterchancen ein. Als Konzertveranstalter würde ich sie auf eine große Arena- und Stadiontournee schicken und nicht auf Festivals.

  • Metalmanicx Metalmanicx 08.08.2015 18:58 Uhr
    Also Green Day - Ärzte - System of a Down würde ich auch nehmen.



  • Fiestafahrer Fiestafahrer 08.08.2015 19:14 Uhr
    Eminem und Noel Gallagher mit seinen High Flying Birds.

  • Mike1893 Mike1893 09.08.2015 10:06 Uhr

    Fiestafahrer schrieb:
    Eminem und Noel Gallagher mit seinen High Flying Birds Liam und Oasis.



  • MisterCrac MisterCrac 09.08.2015 12:07 Uhr

    Mike1893 schrieb:
    Noel Gallagher mit Liam und Oasis.



  • roxar roxar 09.08.2015 12:15 Uhr


    Fiestafahrer schrieb:
    Eminem






  • undertow undertow 09.08.2015 12:18 Uhr
    Es gibt doch extra einen Wunschthread oder nicht?

  • schlafmuetze schlafmuetze 12.08.2015 08:29 Uhr
    Rock am Ring: Die Macher zweifeln nicht am Standort
    ...Festivalveranstalter Marek Lieberberg weilt derzeit im Ausland. Er verfolgt zwar aus der Ferne, welche Wogen die Meldung geschlagen hat, dass er und sein Sohn André Ende des Jahres bei MLK aussteigen. Mit Äußerungen über den Vorgang hält sich Lieberberg allerdings zurück, wie MLK-Sprecherin Katharina Wenisch mitteilt. Weder sie noch Vater und Sohn wollen die Irritationen um die Zukunft von Rock am Ring kommentieren, die der angekündigte Weggang des Veranstalterduos nach sich zog. „Aus unser Sicht gibt es nichts zu klären. Der Vorverkauf für Rock am Ring 2016 beginnt im September. Das Festival findet vom 3. bis 6. Juni in Mendig statt. Diesen Termin haben wir schon lange kommuniziert“, erklärt Wenisch. Sämtliche Spekulationen um die Zukunft von Rock am Ring in Mendig seien aus der Luft gegriffen.

    RZ Mittelmosel vom Mittwoch, 12. August 2015, Seite 25

  • WupperMetaler95 WupperMetaler95 12.08.2015 11:18 Uhr
    Das heißt ja dann laut dem Artikel das es doch 4-Tage Rock am Ring gibt.

  • PastorOfMuppets PastorOfMuppets 12.08.2015 11:29 Uhr SUPPORTER
    Der 06. Juni ist ein Montag, da ist kein Feiertag und auf der Homepage steht 03. bis 05. Juni. Das ist also wohl nur ein Fehler im Artikel.

  • Cody Cody 12.08.2015 11:30 Uhr
    Auf der Website steht das 2016er Datum auch nicht mehr? War doch soweit ich weiß oben zu sehen.

  • schlafmuetze schlafmuetze 12.08.2015 11:37 Uhr

    Cody schrieb:
    Auf der Website steht das 2016er Datum auch nicht mehr? War doch soweit ich weiß oben zu sehen.


    An alle, die uns gefolgt sind.

    Die rockenden Tage und Nächte in Mendig sind jetzt vorüber! Aber nur 12 Monate bis zum 3. - 5. Juni 2016. Dann sehen wir uns wieder und das ist ein Versprechen!

    Danke für Eure Emotionen und den Enthusiasmus, die Begeisterung und die Liebe.

    Love ya!

    Marek, Andre
    und das ganze Team Rock am Ring

    Ob Marek und Andre dieses Versprechen wirklich halten werden?



  • StonedHammer StonedHammer 12.08.2015 11:45 Uhr ADMIN
    das datum ist immer noch auf der webseite


  • Cody Cody 12.08.2015 16:48 Uhr
    Stimmt. Habe nur auf die Angabe oben links geschaut.

  • blubb0r blubb0r 23.08.2015 18:41 Uhr
    Gibt es eigentlich jetzt mal ne offizielle Aussage von Marek und Andre zu dem Wechsel?

  • Pandamann Pandamann 25.08.2015 19:31 Uhr

    blubb0r schrieb:
    Gibt es eigentlich jetzt mal ne offizielle Aussage von Marek und Andre zu dem Wechsel?


    Was heißt das für Ihre Festivals?

    Lieberberg: Wir konzipieren schon jetzt das Programm für Rock am Ring und Rock im Park 2016. Und es ist der erklärte Wille aller Beteiligten, auch der von Klaus-Peter Schulenberg, weiter miteinander zu kooperieren. So wie es in der Vergangenheit immer wieder Kooperationen zwischen MLK und Live Nation gab.


    Quelle: morgenweb.de



  • runnerdo runnerdo 27.08.2015 11:55 Uhr SUPPORTER
    Habe es mir jetzt auch mal durchgelesen. Schon sehr spannend. Sieht aber nach der zu erwartenden kooperation zwischen Line Nation und MLK aus.Klar darf der vor Vertragsende da wahrscheinlich nicht viel zu sagen.

    Lieberberg: Warten wir das mal ab, vieles ist denkbar. Auch eine Kooperation mit dem neuen Ableger des US-Festivals Lollapalooza zum Abschluss der Festival-Saison. Dadurch wurden in diesem Jahr einige Bands blockiert, die wir gern in Hockenheim gesehen hätten.


    Quelle

  • CoolProphet CoolProphet 27.08.2015 14:21 Uhr
    So etwas war ja zu erwarten! Von daher alles gut... Nächsten Monat wissen wir dann sowieso schon mehr > VVK

  • kato91 kato91 27.08.2015 14:37 Uhr
    Alles andere wäre auch selten dämlich. Aber gut, Eventim ist ja nicht DEAG und lässt sich auf solche schlammschlachten, bei denen man automatisch verliert, ein.

    Interessant finde ich die mögliche Kooperation mit denn Veranstaltern von Lolla/Melt (kommen ja aus dem gleichen Topf). Da könnte einiges interessantes rüberschwappen. Man darf gespannt sein

  • blubb0r blubb0r 27.08.2015 14:38 Uhr
    Danke @Pandamann.

    Liest sich wirklich interessant, stärkt aber auch weiter das Monopol von CTS eventim

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben