Rock Werchter 2015 (BE)

Festival Forum: Diskussion zu Rock Werchter 2015 (u.a. mit Mumford & Sons, Muse, The Prodigy)

eröffnet von martinzinnecker am 10.10.2014 16:45 Uhr
1.382 Kommentare - zuletzt von KleineJule


BNPRT und weitere Nutzer sprechen darüber

martinzinnecker
10.10.2014 16:45

Staff announcement! Next year, Rock Werchter will be taking place from June 25th to June 28th. We’re moving the festival one week forward, to fit the schedule of one of the headliners. Negotiations are still ongoing, and we cannot reveal any names just yet. We will definitely keep you posted. 258 days to go until Rock Werchter 2015!

Zitat anzeigen



Eine Woche früher als sonst wegen einem Headliner, da darf man spekulieren. In BeNeLux scheinen auch andere Festivals sich da dran zu halten, das Graspop ist auch eine Woche früher dran als sonst.

schlippen
10.10.2014 16:49

Das werden die wohl nicht wegen einem ihrer Standardheadliner machen. Dann vielleicht doch AC/DC oder U2.

martinzinnecker
10.10.2014 16:53

Viel mehr fällt mir auch nicht ein.
Abwarten.

Edit: Gleichzeitig mit dem Glastonbury, ob AC/DC in 4 Tagen zwei Festivals spielen?

axelgreis
10.10.2014 17:03

Roskilde hat hat ab nächstes Jahr auch etwas vorgezogen- um einen Tag. Das Musikprogramm läuft also von Mittwoch bis Samstag .
Begründung war das man u. a. mehr Möglichkeiten für große Festival Headliner hat. Und da AC/DC eh schon dort im Gespräch ist....Würde alles passen....

GraveDog
10.10.2014 17:27

ich kenn da noch n Festival, was ne Woche früher als eigentlich geplant stattfinden soll und auch in Richtung Rock gehen will.... *hust*

buether
10.10.2014 17:29


GraveDog schrieb:
ich kenn da noch n Festival, was ne Woche früher als eigentlich geplant stattfinden soll und auch in Richtung Rock gehen will.... *hust*

Zitat anzeigen



Ich würde dass aber mal so was von gar nicht vergleichen. Die GH will doch nur, dass die Besucher auch zu ihnen kommen können.

Zu RW: Bin mal gespannt, was die auffahren

roxar
roxar
10.10.2014 17:31


GraveDog schrieb:
ich kenn da noch n Festival, was ne Woche früher als eigentlich geplant stattfinden soll und auch in Richtung Rock gehen will.... *hust*

Zitat anzeigen


Gibt Gerüchte, dass AC/DC ausgerechnet an dem (letzten Mai-) Wochenende in Slane Castle spielen

Habe aber keine Ahnung wie Ernst man das nehmen muss.
Prinzipiell wären AC/DC dadurch sicher für das Werchter möglich. Ich frage mich nur ob hier die Erwartungen nicht etwas (zu) hoch sind.

DiebelsAlt83
DiebelsAlt83
10.10.2014 17:32Supporter

Klingt interessant. Aber BITTE, das wird jetzt nicht der nächste Thread für diesen GH - RaR Müll...

martinzinnecker
10.10.2014 18:01

Die GH Verschiebung hat ganz sicher nichts mit dem RW zu tun, deshalb hat die Diskussion hier gar nichts zu suchen.

martinzinnecker
10.10.2014 18:32

Selbst wenn es zusammenhängen würde wäre das hier der falsche Thread, also schäm dich

halfjesus
10.10.2014 19:56

Die Terminverschiebung kommt mir SEHR zu gute und auf den Headliner bin ich jetzt auch sehr gespannt.

Aber egal ob AC/DC oder was ganz anderes:

Kann nur gut werden

RedForman
10.10.2014 20:48

Hört sich irgendwie so an, als würde man sich mit dem Glasto einen HL teilen. Vielleicht eine Band, die nach dem We in die Staaten wechselt oder gar ein Act, der nur in dem kurzem Zeitraum exklusiv in Europa spielt. Bin gespannt.

MyChemGD1234
10.10.2014 21:04


RedForman schrieb:
Hört sich irgendwie so an, als würde man sich mit dem Glasto einen HL teilen. Vielleicht eine Band, die nach dem We in die Staaten wechselt oder gar ein Act, der nur in dem kurzem Zeitraum exklusiv in Europa spielt. Bin gespannt.

Zitat anzeigen


Muse

RedForman
10.10.2014 21:18

Ist natürlich gut möglich. Aber in Bezug auf das Glasto (wenn man mal von einer Parallelität mit dem RW ausgeht) fände ich Muse bisschen langweilig, weil die ja erst 2010 gespielt haben. Würde daher auch eher ACDC denken, da man nicht sagen kann, ob es danach nochmal ne Tour geben wird - dh man schlägt entweder jetzt zu oder wird die Band wohlmöglich nie bekommen.


11.10.2014 13:14

Tippe auch stark auf AC/DC. Waren dann wohl für Werchter Boutique/Classic raus, daher nimmt man sie aufs Festival mit.

Mir persönlich passt die Verschiebung absolut gar nicht in den Krams

NoelGallagher
11.10.2014 13:28Supporter

Und ich tippe darauf, dass die das machen, damit die Foo Fighters da spielen können. Da sie bei RaR spielen, sind die ja schon recht früh in Europa.

LiamGallagher
11.10.2014 13:48


NoelGallagher schrieb:
Und ich tippe darauf, dass die das machen, damit die Foo Fighters da spielen können. Da sie bei RaR spielen, sind die ja schon recht früh in Europa.

Zitat anzeigen



Sehe ich genauso. Die Foo Fighters werden mMn der größte Headliner aus dem Rock-Genre im kommenden Sommer in Europa sein und das Werchter hat es jetzt schon öfter nicht geschafft, sie zu bekommen (2005 glaube ich der letzte Auftritt).
Die Foo Fighters werden wahrscheinlich wieder ihr Ding mit ein paar Festivals im Juni und der Rückkehr im späteren August zu Reading etc. durchziehen, wie sie es schon häufiger gemacht haben. In den vergangenen Jahren musste das Werchter dann immer dem Pukkelpop im August den Vortritt lassen.

axelgreis
11.10.2014 15:52

Wenn es die FF wären hätte man sie schon ankündigen können, so wie bei RaR.
Nach meinen Informationen - habe das auch schon vor einiger Zeit geschrieben- spielen AC/DC in 2015 ausgesuchte Festivals. So werden sie am letzten Juni - Wochenende auf dem Glastonbury und in Werchter spielen und am Mittwoch darauf in Roskilde.
Tour und Festivalankündigung gibts erst bei der promo zum neuen Album.

roxar
roxar
11.10.2014 16:01


axelgreis schrieb:
Wenn es die FF wären hätte man sie schon ankündigen können, so wie bei RaR.

Zitat anzeigen


Warum hätte man das tun sollen? Wir haben gerade mal Anfang Oktober...

axelgreis
11.10.2014 16:08


roxar schrieb:


axelgreis schrieb:
Wenn es die FF wären hätte man sie schon ankündigen können, so wie bei RaR.

Zitat anzeigen


Warum hätte man das tun sollen? Wir haben gerade mal Anfang Oktober...

Zitat anzeigen


Dann hätte man direkt die Verschiebung bekanntgeben können...
Und nicht rumdrucksen müssen um welchen Headliner es sich handelt. Bei RaR hat das Management von den FF ja wohl grünes Licht für die Veröffentlichung gegeben. Das wäre bei werchter sicher auch möglich gewesen.