Festivals United

AC/DC Tour 2015

Hardrock, Sydney  Sydney (AU)

1.098 Kommentare (Seite 22)


  • zell zell 16.12.2014 11:29 Uhr
    Vorbands :
    ac dc

    tour 2001: ua. toten hosen rammstein offspring black crows slash megadeth

    Tour 2009/2010 : ua. Slash,volbeat, down, the subways.


  • deFreestyler deFreestyler 16.12.2014 11:29 Uhr
    Haben soeben auch noch Tickets für den Hockenheimring gekauft
    Ist vielleicht wirklich die letzte Chance die Band so zusehen und dann nimmt man den Preis auch mal in Kauf!

  • guitar-fish guitar-fish 16.12.2014 11:30 Uhr


    Listeeeeeeeee

    Hockenheim


    Schmiddie & Sunnyan
    guitar-fish + 1
    Ringpenis + Haumann
    XLaberhalt + 3

    Wer hat auch noch bock aufn kleines rr-treffen?
    -Ringpenis
    -xLaberhalt (mal die Leute hinter den Nicks kennenlernen )
    - eventuell guitar-fish , wenn es zeitlich machbar ist


  • load load 16.12.2014 11:31 Uhr

    Blissbuster schrieb:
    2001 haben die Karten noch 99 DM gekostet...inkl. Hosen als Vorband


    2000 in Zürich CHF 60.-

  • Meisti Meisti 16.12.2014 11:47 Uhr SUPPORTER
    ist euch Teurung ein Begriff?

  • Blissbuster Blissbuster 16.12.2014 11:50 Uhr

    Meisti schrieb:
    ist euch Teurung ein Begriff?


    Nö, kenne nur Teuerung

  • Meisti Meisti 16.12.2014 11:56 Uhr SUPPORTER

  • taunusrunner taunusrunner 16.12.2014 12:00 Uhr
    über nach hat sich viel getan...
    hockenheim also doch asuverkauft wie es aussieht.

  • Angus123 Angus123 16.12.2014 12:30 Uhr
    nur noch dresden und köln verfügbar!

  • Angus123 Angus123 16.12.2014 12:33 Uhr
    ich gehe mal davon aus, dass man sich auch bei anderen standorten (wie in münchen) die option für ein zusatzkonzert offen gelassen hat...
    aber ehrlich gesagt glaube ich, dass wenn köln und dresden auch ausverkauft sind jeder der win ticket (zu dem preis) haben will versorgt ist...also ich glaube es ist doch sehr fraglich ob weiteren terminen einen entsprechende nachfrage gegenüberstehen wird...wohl eher nicht!!

  • junior88 junior88 16.12.2014 12:34 Uhr

    load schrieb:

    Blissbuster schrieb:
    2001 haben die Karten noch 99 DM gekostet...inkl. Hosen als Vorband


    2000 in Zürich CHF 60.-


    Und in den 80er wahrscheinlich 20 DM
    Was soll das jetzt heißen? Klar ist das teuer und das weiß auch jeder der sich die Tickets gekauft.


  • junior88 junior88 16.12.2014 12:40 Uhr

    coloniacx schrieb:

    Tja, die Medien haben mit Ihrem Satz: " Wohl möglich die Letzte Chance Sie 1x Live zu sehen" alles richtig gemacht .



    Das ist ein Fakt. Mal ganz im Ernst, was denkst du denn was nach der Tour von denen noch kommen wird? Es fehlt doch eh schon die Hälfte der Band, das ist der Anstand der Band, noch einmal der Fans wegen, sich ordentlich zu verabschieden und natürlich auch noch mal den Kapitalstock für die Enkelchen zu erhöhen, auch wenns mit aller größter Wahrscheinlichkeit nicht mehr nötig wäre.

  • LustigerAstronaut LustigerAstronaut 16.12.2014 12:42 Uhr

    junior88 schrieb:

    load schrieb:

    Blissbuster schrieb:
    2001 haben die Karten noch 99 DM gekostet...inkl. Hosen als Vorband


    2000 in Zürich CHF 60.-


    Und in den 80er wahrscheinlich 20 DM
    Was soll das jetzt heißen? Klar ist das teuer und das weiß auch jeder der sich die Tickets gekauft.

    Na da ergänze ich wenigstens mal noch die letzte Tour: 81,50 Euro für Hockenheim.
    Macht 20 Euro extra - möge man sich drüber aufregen oder nicht, die Leute bezahlen es ja.

  • schlippen schlippen 16.12.2014 12:43 Uhr

    zell schrieb:
    Vorbands :
    ac dc

    tour 2001: ua. toten hosen rammstein offspring black crows slash megadeth

    Tour 2009/2010 : ua. Slash,volbeat, down, the subways.




    2009 waren es auf den Stadienkonzerten The Answer und die Claudia Cane Band, von der ich voher oder nacher nie wieder was gehört habe. Würde meine Erwartungen also nicht zu hoch hängen.

  • runnerdo runnerdo 16.12.2014 12:48 Uhr SUPPORTER

    LustigerAstronaut schrieb:

    junior88 schrieb:

    load schrieb:

    Blissbuster schrieb:
    2001 haben die Karten noch 99 DM gekostet...inkl. Hosen als Vorband


    2000 in Zürich CHF 60.-


    Und in den 80er wahrscheinlich 20 DM
    Was soll das jetzt heißen? Klar ist das teuer und das weiß auch jeder der sich die Tickets gekauft.

    Na da ergänze ich wenigstens mal noch die letzte Tour: 81,50 Euro für Hockenheim.
    Macht 20 Euro extra - möge man sich drüber aufregen oder nicht, die Leute bezahlen es ja.


    Die letzte Tour war 2009/2010 ? Sind ca 25% Steigung in 5 Jahren ich behaupte jetzt mal (ohne es zu wissen) das ist eher durchschnitt.

  • LustigerAstronaut LustigerAstronaut 16.12.2014 12:52 Uhr

    junior88 schrieb:
    ... Es fehlt doch eh schon die Hälfte der Band, das ist der Anstand der Band, noch einmal der Fans wegen, sich ordentlich zu verabschieden ...

    Ach komm... das ist mir zu viel Pathos.
    Wenn hochedle Motive ausschlaggebend wären, hätte man die Band ohne Malcolm in den Ruhestand versetzt.

    (Und bevor da etwas reininterpretiert wird, was da nicht steht: ich will damit der Band nicht das Recht absprechen, in welcher Konstellation auch immer weiter Musik zu machen.)

  • ralf321 ralf321 16.12.2014 12:59 Uhr

    Helmut-Seubert schrieb:

    GabbaGabbaHey schrieb:
    Auch muss man bedenken, dass hier in Deutschland nunmal eine starke Kaufkraft herrscht, wir haben die Möglichkeit so viel für Konzerte auszugeben und man sieht ja dass dies auch getan wird. Konzerte sind Luxusgüter (genau wie Festivals und deren Preise, aber das ist eine andere Diskussion).


    Es geht nicht um den eigentlichen Ticketpreis, es geht um das Spektakel drumherum.

    Ich kann mir 100€ auch locker leisten, das macht noch nichtmal 10% meines Konzertbudgets pro Jahr aus. Es geht hier darum, was Eventim draus gemacht hat.

    Wenn man 80€ zzgl. Gebühren ankündigt, dann erwarte ich einen Endpreis von 90€ (10% VVK Gebühr plus 2€ CTS Gebühr) o.ä. Bei 21,55€ reinen Gebühren an CTS fühlt man sich über den Tisch gezogen. Ebenfalls bei diesem Premiumversand, die 100%ig als Brief verschickt werden. Noch nichtmal 2,75€ Porto für ein Einschreiben sollen in den 29,90€ Service- und Bearbeitungsgebühren übrig sein? Reine Geldmacherei. Das der VVK willkürlich nach vorne gezogen wird etc.

    Ich bin enttäuscht von Eventim, die Band selber weder was dafür können, noch etwas davon mitbekommen...


    Genau so ist die 80€ ok aber das mit allen das Ticket auf fast 111 € dann liegt ist schon extrem. 31€ gebühren und Versand.
    Die foos heute mit 59 angekündigt und karte 69€ warum gehts da?


  • Angus123 Angus123 16.12.2014 13:12 Uhr
    ich verstehe diesen eventim-laden nicht mehr...
    plötzlich gibts wieder tickets für nürnberg, die eig. als erstes ausverkauft waren...wolllen die eig alle verarschen!!
    wenn jetzt jem. den vorverkauf gestern verpasst hat und sah dass nürnb. ausverkauft ist und dann (weil er ACDC UNBEDIGT SEHEN WILL) bei ebay sein glück versucht und jetzt sieht dass plötzlich wieder regülar verkauft wird...also: Bekloppt!!!!!
    oder sich aufgrund nürnb. ausverkauf für einen anderen standort entschieden hat und deshalb jetzt unnötig durchs land reisen muss....
    ich komm da nicht mit!

  • AllerersteSahne AllerersteSahne 16.12.2014 13:17 Uhr
    zur Zeit nicht Verfügbar.. Wer sich jetzt auf Ebay stürzt ist schon selbst Schuld.

    Ausverkauft stand noch nirgendwo

  • Meisti Meisti 16.12.2014 13:33 Uhr SUPPORTER

    AllerersteSahne schrieb:
    zur Zeit nicht Verfügbar.. Wer sich jetzt auf Ebay stürzt ist schon selbst Schuld.

    Ausverkauft stand noch nirgendwo


    Wenn es keine Tickets mehr hat (Ausverkauft ist) steht IMMER "zur Zeit nicht Verfügbar".

  • load load 16.12.2014 13:33 Uhr

    junior88 schrieb:

    load schrieb:

    Blissbuster schrieb:
    2001 haben die Karten noch 99 DM gekostet...inkl. Hosen als Vorband


    2000 in Zürich CHF 60.-


    Und in den 80er wahrscheinlich 20 DM
    Was soll das jetzt heißen? Klar ist das teuer und das weiß auch jeder der sich die Tickets gekauft.


    Wollte das einfach aus meiner Erinnerung ergänzen. Hat mit der Diskussion gar nichts zu tun. Finde die Preise im Vergleich angemessen.

  • Adlertreu4ever Adlertreu4ever 16.12.2014 13:48 Uhr
    Hat jemand der bei eventim die reservierung in anspruch genommen hat schon irgendwas bekommen? Hatte am sonntag gekauft und bankeinzug ausgewählt, ist aber bis jetzt noch nix passiert

  • Angus123 Angus123 16.12.2014 13:53 Uhr

    Adlertreu4ever schrieb:
    Hat jemand der bei eventim die reservierung in anspruch genommen hat schon irgendwas bekommen? Hatte am sonntag gekauft und bankeinzug ausgewählt, ist aber bis jetzt noch nix passiert


    hier
    auf meinem Konto wurde auch noch nichts seitens eventim abgebucht...
    Habe bis auf die Reservierungsbestätigung per Mail sonst auch noch nix bekommen..

  • Adlertreu4ever Adlertreu4ever 16.12.2014 13:55 Uhr

    Angus123 schrieb:

    Adlertreu4ever schrieb:
    Hat jemand der bei eventim die reservierung in anspruch genommen hat schon irgendwas bekommen? Hatte am sonntag gekauft und bankeinzug ausgewählt, ist aber bis jetzt noch nix passiert


    hier
    auf meinem Konto wurde auch noch nichts seitens eventim abgebucht...
    Habe bis auf die Reservierungsbestätigung per Mail sonst auch noch nix bekommen..


    Ok, normalerweise bin ich bei sowas gelassen, aber hier gehts immerhin um nen kindheitstraum

  • AllerersteSahne AllerersteSahne 16.12.2014 13:57 Uhr

    Meisti schrieb:

    AllerersteSahne schrieb:
    zur Zeit nicht Verfügbar.. Wer sich jetzt auf Ebay stürzt ist schon selbst Schuld.

    Ausverkauft stand noch nirgendwo


    Wenn es keine Tickets mehr hat (Ausverkauft ist) steht IMMER "zur Zeit nicht Verfügbar".


    Ist so nicht richtig. Es gibt auch die anzeige "Ausverkauft" in rot.

    Was allerdings stimmt ist, dass Eventim sich durch das "zur Zeit nicht Verfügbar" natürlich immer noch ein Türchen offen hält, falls man doch nochmal Karten auf den Markt werfen kann.
    Dadurch sind Rückläufer etc. zum jetzigen Zeitpunkt denk ich nicht ausgeschlossen.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben