Rock am Ring 2015

Festival Forum: Diskussion zu Rock am Ring 2015 (u.a. mit Die Toten Hosen, Foo Fighters, Slipknot)

eröffnet von festivalsunited am 18.09.2014 13:35 Uhr
4.839 Kommentare - zuletzt von DerGraf


Zeckchen und weitere Nutzer sprechen darüber

4.839 Kommentare
« Seite 2 von 194 »
das_Doro
18.09.2014 14:08

Find ich gut! Immerhin nicht Mönchengladbach

Jetzt hoffe ich, dass die Bands stimmen... Alleine der Name Rock am Ring zieht mich nicht hin.

Erthos
18.09.2014 14:19

ich finds bisher auch gut. jetzt heißt es hoffen auf tagestickets damit ich mir das ganze nächstes jahr auch angucken kann

martinzinnecker
18.09.2014 14:19

Der Live-Ticker ist so "gut", da bekommen wir es nicht mal mit wenn Marek die einfachsten Hinweise auf eine Band macht

Hans-Maulwurf-Rockt
Hans-Maulwurf-Rockt
18.09.2014 14:22


das_Doro schrieb:

Jetzt hoffe ich, dass die Bands stimmen... Alleine der Name Rock am Ring zieht mich nicht hin.

Zitat anzeigen

Dich zieht doch sowieso jedes Jahr nur der Alkohol hin


Aber das Gelände sieht schonmal wirklich nett aus!

roxar
roxar
18.09.2014 14:50

Cookies für die Seite im Browser löschen
Dann geht das ohne Zugangsdaten.
Scheint wohl nach x gelesenen Artikeln eine Paywall zu geben... hatte ich auch.

blubb0r
18.09.2014 14:53


roxar schrieb:
Cookies für die Seite im Browser löschen
Dann geht das ohne Zugangsdaten.
Scheint wohl nach x gelesenen Artikeln eine Paywall zu geben... hatte ich auch.

Zitat anzeigen



Jap, "Privater Modus" bei Safari klappt.

Aber der Thread hier ist wahrscheinlich besser als jeder Ticker

martinzinnecker
18.09.2014 14:59

Lieberberg: "Hier ging es darum: wo sind die Bedungungen für ein Festival gegeben. Diese Frage allein hat für Mendig entschieden. Es war eine Entscheidung nicht nur mit dem Herzen, sonder es waren auch die eindeutigen Argumente für Mendig. Wir werden heute keine auftretenden Gruppen für das Field of Dreams bekannt geben."

Zitat anzeigen

martinzinnecker
18.09.2014 15:01

André Lieberberg: "Das Gelände ist gigantisch und es ist toll eingebettet in die Eifel. Wir wollen alles bieten, was in modernes Festival ausmacht. Hier gibt es viele Möglichkeiten, das Gelände zu inszinieren. Wir wollen eine vierte Bühne ins Leben rufen, der Platz bietet es.

Zitat anzeigen



blubb0r
18.09.2014 15:01


martinzinnecker schrieb:

Lieberberg: "Hier ging es darum: wo sind die Bedungungen für ein Festival gegeben. Diese Frage allein hat für Mendig entschieden. Es war eine Entscheidung nicht nur mit dem Herzen, sonder es waren auch die eindeutigen Argumente für Mendig. Wir werden heute keine auftretenden Gruppen für das Field of Dreams bekannt geben."

Zitat anzeigen


Zitat anzeigen



Feld der Träume?

WupperMetaler95
WupperMetaler95
18.09.2014 15:02


blubb0r schrieb:


martinzinnecker schrieb:

Lieberberg: "Hier ging es darum: wo sind die Bedungungen für ein Festival gegeben. Diese Frage allein hat für Mendig entschieden. Es war eine Entscheidung nicht nur mit dem Herzen, sonder es waren auch die eindeutigen Argumente für Mendig. Wir werden heute keine auftretenden Gruppen für das Field of Dreams bekannt geben."

Zitat anzeigen


Zitat anzeigen



Feld der Träume?

Zitat anzeigen



Wahrscheinlich soll das der Name für das in seinen Augen traumhafte Line Up sein oder so

SpiderJ
18.09.2014 15:04


WupperMetaler95 schrieb:


blubb0r schrieb:


martinzinnecker schrieb:

Lieberberg: "Hier ging es darum: wo sind die Bedungungen für ein Festival gegeben. Diese Frage allein hat für Mendig entschieden. Es war eine Entscheidung nicht nur mit dem Herzen, sonder es waren auch die eindeutigen Argumente für Mendig. Wir werden heute keine auftretenden Gruppen für das Field of Dreams bekannt geben."

Zitat anzeigen


Zitat anzeigen



Feld der Träume?

Zitat anzeigen



Wahrscheinlich soll das der Name für das in seinen Augen traumhafte Line Up sein oder so

Zitat anzeigen



Field of Gold wäre dann doch zu naheliegend gewesen

CaptainAnal
18.09.2014 15:04


WupperMetaler95 schrieb:


blubb0r schrieb:


martinzinnecker schrieb:

Lieberberg: "Hier ging es darum: wo sind die Bedungungen für ein Festival gegeben. Diese Frage allein hat für Mendig entschieden. Es war eine Entscheidung nicht nur mit dem Herzen, sonder es waren auch die eindeutigen Argumente für Mendig. Wir werden heute keine auftretenden Gruppen für das Field of Dreams bekannt geben."

Zitat anzeigen


Zitat anzeigen



Feld der Träume?

Zitat anzeigen



Wahrscheinlich soll das der Name für das in seinen Augen traumhafte Line Up sein oder so

Zitat anzeigen



Denke das die Bühnen und das Gelände irgendwie künstlerisch gestaltet werden.
Sieht man ja bei immer mehr Festivals!

runnerdo
runnerdo
18.09.2014 15:05Supporter

"Wir wollen eine Erlebnismeile bieten, in der die Fans auch einkaufen können - eben ein Field of Dreams! Das neue Festival soll den Fans auch die nächsten 30 Jahre gefallen."

Erlebnissmeile zum einkaufen ist doch auch nur eine verschönte fressmeile mit Pizza Mario oder ?

Rhapsode
Rhapsode
18.09.2014 15:07


martinzinnecker schrieb:

André Lieberberg: "Das Gelände ist gigantisch und es ist toll eingebettet in die Eifel. Wir wollen alles bieten, was in modernes Festival ausmacht. Hier gibt es viele Möglichkeiten, das Gelände zu inszinieren. Wir wollen eine vierte Bühne ins Leben rufen, der Platz bietet es.

Zitat anzeigen




Zitat anzeigen



Dann aber bitte mit Parallelbühnensystem. Hab mit drei Bühnen bei RaR bisher immer genug fiese Überschneidungen gehabt...