Festivals United

Hellfest 2015 (FR)

19.06.2015 - 21.06.2015, Clisson  Frankreich
Faith No More, Scorpions, SlipknotUVM

122 Kommentare (Seite 5)


  • hermes81 hermes81 20.06.2015 18:07 Uhr
    Arte streamt heute wieder:

    Desultory 17:25
    Finntroll 18:15
    Coffins 19:10
    Ensiferum 20:05
    Skinless 21:10
    Obituary 23:35
    Venom 00:40

    bzw.

    L7 17:50
    Slash 18:40
    Killing Joke 19:45
    Faith No More 21:45
    Scorpions 23:25


  • CoolProphet CoolProphet 20.06.2015 18:47 Uhr
    Slash

    Vielleicht bei den Scorpions mal reinschauen

    Wobei die halt im Ausland scheinbar echt noch ein anderes Image haben. Spielen ja auch beim Graspop als Headliner

  • sckofelng sckofelng 20.06.2015 19:19 Uhr
    Wunderte mich auch, bis ich mal auf Metalkonzerte in anderen Ländern ging, sehr oft höre ich "Deutschland? Rammstein oder Scorpions!"

    Freue mich riesig auf In Flames, Limp Bizkit und KoRn morgen, wird ein schöner Abend


  • TrailofDead TrailofDead 20.06.2015 21:45 Uhr
    gleich Faith No More

  • CoolProphet CoolProphet 20.06.2015 23:03 Uhr
    Geil! Da müsste man dabei sein


  • hermes81 hermes81 20.06.2015 23:04 Uhr

    TrailofDead schrieb:
    gleich Faith No More


    fantastischer Auftriit. Sehr gutes Publikum

    Ich hoffe ich schaffe es mal auf dieses Festival. Das ist jedes Jahr einfach nur beeindruckend.

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 20.06.2015 23:11 Uhr

    hermes81 schrieb:

    TrailofDead schrieb:
    gleich Faith No More


    fantastischer Auftriit. Sehr gutes Publikum


    !


  • CoolProphet CoolProphet 20.06.2015 23:22 Uhr
    Scorpions jetzt

  • StonedHammer StonedHammer 20.06.2015 23:24 Uhr ADMIN
    mist das beste verpasst nur noch das feuerwerk grad

    aber scorpions hätten da aufhören sollen wie sie aufgehört haben, und das war schon unerträglich..



    wie schlecht..

  • CoolProphet CoolProphet 20.06.2015 23:29 Uhr
    Die Leute feiern es aber

    Hätte das bis auf den Gesang aber schlimmer erwartet

  • RA15 RA15 20.06.2015 23:37 Uhr
    Der Gesang ist unterirdisch


  • theusedmoni theusedmoni 21.06.2015 00:09 Uhr
    alter. DAT. FEUERWERK!

  • hermes81 hermes81 21.06.2015 19:57 Uhr
    Stream heute:

    Limp Bizkit 20:45
    In Flames 22:05
    Korn 23:10

    bzw.

    Samael 20:30
    At the Gates 21:35
    Triptykon 22:40
    Arch Enemy 23:45
    In Extremo 00:50

  • Meisti Meisti 21.06.2015 20:48 Uhr SUPPORTER
    Jetzt Limp Bizkit

  • schuh91 schuh91 21.06.2015 21:02 Uhr
    kann man die streams auch nachschauen?

  • sckofelng sckofelng 21.06.2015 21:23 Uhr
    Einige gibts als Video on demand, sogar in 720p, auch wenn die Bitrate nicht viel höher ist und somit eigentlich noch verpixelter

  • kato91 kato91 21.06.2015 21:33 Uhr

    Meisti schrieb:
    Jetzt Limp Bizkit


    Das Konzert wirkt finde ich zwischendurch sehr... Unorganisiert? Energielos? Ka wie ich es beschreiben soll. Die Ansprachen und das ewige nachgespiele von Metallica Songs...


  • hermes81 hermes81 21.06.2015 21:37 Uhr

    kato91 schrieb:

    Meisti schrieb:
    Jetzt Limp Bizkit
    Das Konzert wirkt finde ich zwischendurch sehr... Unorganisiert? Energielos? Ka wie ich es beschreiben soll. Die Ansprachen und das ewige nachgespiele von Metallica Songs...


    Seh ich ziemlich genau so. Dann noch die Leute auf der Bühne, relativ lange Pausen.

    Das RatM Cover is grad sehr geil, aber die wirken heute irgendwie sehr saft- und kraftlos.

  • sckofelng sckofelng 21.06.2015 22:37 Uhr
    Muss ich leider ähnlich sehen, aber nach 3 Wochen touring ist man dann auch mal müde und wenns die letzte Show ist, nochmal ein größerer Kraftakt.

  • hermes81 hermes81 22.06.2015 20:26 Uhr
    Nä. Jahr fahr ich hin.Komme was wolle.

    Das scheint mir auch vom Publikum genau mein Ding zu sein.

  • theusedmoni theusedmoni 23.06.2015 19:20 Uhr
    Das ist schon ein krasses Ding ey, man man man! Ich hatte noch 10 Minuten nach meinem ersten Spaziergang übers Gelände Gänsehaut! Mit was für einer Liebe zum Detail die das Gelände gestalten, wie allein schon die Fress(etc)-Buden aussehen, die fetten Metallskulpturen die dort rumstehen (die am Tag vor Öffnung teils noch handbearbeitet wurden), die Sitzgelegenheiten in Form von Knochen und Skorpionen, der Metalmarkt, dessen Vorplatz wie eine komplette Stadt designt ist, das Feuerwerk...

    Ich kann nur jedem empfehlen, sich das zumindest einmal anzuschauen!

    Zumal das Line-Up ja immer mega ist.

    Als Besucher (ich war beruflich dort und hab nur wenige Bands gesehen) würde mich persönlich etwas stören, dass die Leute schon seeehr weit hinten stehen für die Hauptbühne, häufig mit Campingstuhl, sodass man mittendurch muss. Bei der Mainstage 2 konnte man von der Seite ran, das war deutlich angenehmer, dafür war dort der Sound (zumindest wenn ich da war) sehr leise.

    Die Zelte (alle Bühnen außer Mainstage 1+2 sind Zelte) waren von Band 1 an komplett voll, die Leute standen noch draußen, um die Bands zu sehen. Dafür hängen auch Leinwände draußen -> löblich! Und ein letztes Manko sind die Soundüberschneidungen, die man teils hat, weil das Gelände nicht übergroß ist.


  • capHowdy capHowdy 15.10.2015 19:13 Uhr
    Auf ARTE gibt's ne interessante Doku über dieses Jahr mit vielen Interviews und Live Mitschnitten! Bin durch Zufall in der Mediathek drauf gestoßen.

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben