Glastonbury Festival 2015 (UK)

Festival Forum: Diskussion zu Glastonbury Festival 2015 (u.a. mit Florence + The Machine, Kanye West, The Who)

eröffnet von Stebbard am 15.09.2014 11:19 Uhr
484 Kommentare - zuletzt von


nikrox und weitere Nutzer sprechen darüber

Stebbard
15.09.2014 11:19

24. bis 28. Juni 2015, Pilton

Standard weekend tickets will go on sale at 9am BST on Sunday, 5th October. As in previous years, Festival goers will be able to book a ticket by paying a £50 deposit per person, online at glastonbury.seetickets.com. The full price of a Glastonbury 2014 ticket is £220 + £5 booking fee. Purchasers will be able to book up to six tickets per transaction.

As part of the Festival’s continued commitment to green travel, 15,000 coach + ticket packages will – as in 2013 – be sold in advance of the general sale. These coach + ticket packages will go on sale at 7pm BST on Wednesday, 1st October, via glastonbury.seetickets.com, rewarding green travellers with the chance to be the first to secure their Glastonbury 2015 tickets.

Zitat anzeigen

Kamigatto
16.09.2014 20:05

Nach 9x Nova Rock, 1x Rock im Park und weiteren gewöhnlichen Festivals habe ich jetzt auch mal Blut geleckt. Habe alle Threads über das Glasto durch und überlege auch ein Ticket zu ergattern (bin bereits registriert). Kosten und Zeit spielen eigentlich keine Rolle, einziges Problem: ich kann niemanden von meinen Freunden/Bekannten überzeugen da mitzumachen. Gibts hier vielleicht noch Leute denen es ähnlich geht? Vllt könnte man ja eine Gruppe bilden.

Bin übrigens aus Österreich

Kamigatto
02.10.2014 01:52

In weniger als 15 Minuten ausverkauft, leider nix erwischt, aber vllt schaffe ich es ja am Sonntag...

testtest
02.10.2014 20:36

Ich war bis zum auswählen der Abfahrtzeit am Mittwoch. Habe 12uhr angeklickt und dann gings nich weiter.sold out.fast wie im letzten Jahr. Ich glaube an den Sonntag.Hat im letzten Jahr auch geklappt.Ich hab alle 2 sek f5 gedrückt und bin durch gekomm.

testtest
05.10.2014 10:23

Wir sind in den ersten 15min drei Mal durchgekommen...sehr komisch...das war zu einfach...

Kamigatto
05.10.2014 10:30

Nach 20 Minuten durchgekommen, dann alle Daten eingegeben und beim allerletzten Klick: "NETZWERK-ZEITÜBERSCHREITUNG" *nervenblankliegen*...

Dann versucht nochmal zurückzugehen um nochmals zu bestätigen und nach 3 Minuten Zittern kam dann "BOOKING COMPLETE"

taunusrunner
05.10.2014 10:31

nichts geschafft -.-
hattet ihr die seetickets page schon vor 10 uhr offen und sie hat such automatisch aktualisiert oder wie habt ihr es genau geschafft?

testtest
05.10.2014 10:33

die Seite war erst ab 10uhr erreichbar. Früher ging nicht. Ich hab alle paar Sekunden f5 gedrückt.

Kamigatto
05.10.2014 10:33

SOLD OUT! Das ist Wahnsinn!

Also um 10 Uhr ging bei mir gar nix, erst so gegen 10:10 kam ich überhaupt auf die Seite und dann habe ich alle 2 Sekunden F5 gedrückt und irgendwann wars dann da, hätte ich mir echt nicht erwartet, ich wohne am Arsch der Welt.

Stebbard
05.10.2014 10:35

28 Minuten, das ist schon Wahnsinn. 2011 hat es zumindest noch vier Stunden gedauert.

BNPRT
BNPRT
05.10.2014 10:36

Nächstes Jahr sind scheinbar ja auch der eine oder andere Kracher mehr unterwegs

testtest
05.10.2014 10:42

ich denke die haben was mit dem Server gemacht das zur gleichen Zeit mehrere durchkommen. Im letztem Jahr ist er die ersten 20min zusammengebrochen. Da hat sich Emely dafür noch entschuldigt.

Stebbard
05.10.2014 11:32

Ja, sicherlich - aber ist bei den Umsätzen ja auch zu erwarten. im Oktober 2012 hat es gute 90 Minuten gedauert, aber da lief über 2/3 der Zeit auch nur einer der beiden Server. Da hätte es wohl auch schon runter auf 40-50 Minuten gehen können.

RedForman
05.10.2014 19:08

Was sind eure Headlinertipps und Wünsche?

Wunsch wäre bei mir: Prince - Ac/Dc - Rihanna (so wäre für jeden was dabei)
Dazu Kate Bush als ein CoHead und Cohen im Legend-Slot!
Libertines event. auf der Other Stage?

Stebbard
05.10.2014 19:53

Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass die Foo Fighters im kommenden Jahr dann zum Glastonbury zurückkehren - so lange, wie die schon dort als Headliner gehandelt werden. An der Band wird es sicherlich nicht scheitern, zumindest könnte ich mir vorstellen, dass Dave Grohl das heftigst genießen würde.

Dazu dürfte dann Radiohead fürs kommende Jahr dann wieder ein Thema werden, dazu dann ein noch etwas frischerer 3. Headliner.

kings
05.10.2014 20:12

Ich glaube Fleetwood Mac ist so gut wie sicher. Die anderen beiden Headliner Positionen machen wohl ACDC, Prince, Rihanna, Radiohead und die Foo Fighters unter sich aus. Und Oasis natürlich .