Big Day Out Anröchte 2015

Festival Forum: Diskussion zu Big Day Out Anröchte 2015 (u.a. mit Farin Urlaub Racing Team, Kraftklub, Jan Delay)

eröffnet von Dortmunder1909 am 18.07.2014 18:15 Uhr
40 Kommentare - zuletzt von gordian


Gizmo953 und weitere Nutzer sprechen darüber

Dortmunder1909
18.07.2014 18:15

„Big Day Out“ geht in die achte Runde

Offizielle Bestätigung des Festivals seitens der JZI Anröchte

Anröchte, 18. Juli 2014. Fans und Freunde des beliebten Big Day Out-Festivals sollten sich am 31. Juli + 1. August 2015 nichts vornehmen, denn es darf ein Wochenende lang wieder zu guter Musik getanzt und gefeiert werden.

Das Warten hat ein Ende und die BDO-Fans dürfen sich freuen. Die 8. Auflage des Festivals wird traditionell wieder von der JZI Anröchte e.V. organisiert, die hiermit nun auch offiziell das Big Day Out 2015 ankündigt.
In den letzten Wochen wurde viel durchdacht und überlegt – fand der Big Day Out im vergangen Jahr das letzte Mal statt? Oder wird es doch eine Neuauflage geben? Die JZI sagt „Ja“ und steckt bereits jetzt schon mitten in den Planungen für 2015. Erste Gespräche mit potenziellen Bands laufen, die JZI verspricht ihren Fans und Freunden wieder Musikrichtungen aller Art und Spaß für Jung und Alt.

Das Festival mit der familiären Atmosphäre wird am Freitag, den 31. Juli und am Samstag, den 1. August 2015 wie gewohnt vor dem Bürgerhaus mitten in Anröchte stattfinden. Die ersten Tickets dafür gibt es am JZI-Stand auf dem diesjährigen Anröchter Steinfest am 2. + 3. August 2014. Von den begehrten „Early Bird Tickets“ wird es wieder 500 Stück zu einem unschlagbaren Preis von 49 Euro geben. Diese sind natürlich auch ab Samstag, 2. August 2014 um 14 Uhr im Online-Shop auf der JZI-Homepage verfügbar (www.jzi.de) verfügbar. Aber nur, solange der Vorrat reicht.
BDO 7.0 – Ein voller Erfolg

Im vergangen Jahr besuchten mehrere Tausend Festival-Fans das Big Day Out und feierten regelrecht bis zum Abwinken. Trotz tropischer Temperaturen weit über 30 °C rockten die Headliner wie Deichkind, Kraftklub oder Bad Religion die Bühnen und heizten das Publikum ein. Dank Wassersprenganlagen konnten sich die Festival-Besucher eine Verschnaufpause gönnen und sich abkühlen. Ob Rock, Hip-Hop oder Indiepop – für jeden war musikalisch etwas dabei. Neben Tanzen oder Pogen, relaxten einige Besucher im Schatten und genossen die Musik. Eine faszinierende Bühnenshow mit speziellen Kostümen lieferte die Band Deichkind. Auch Kraftklub ließ es sich nicht nehmen und brachte den Platz vor dem Anröchter Bürgerhaus zum Beben. Wer also ein unvergessliches Wochenende auf dem Big Day Out 8.0 erleben möchte, sollte sich die ersten Tickets sichern. Zu finden ist der JZI-Stand auf dem Bürgerhaus-Vorplatz im Themenpark "Personal und Ausbildung". Wir freuen uns auf euren Besuch!

Zitat anzeigen

Ring2010
27.07.2014 22:35

Ja, ja, ja, ich kauf´mir auch ´ne Karte, cool "gloesi"!!!! Könnt Ihr nicht bei uns campen, da lachen wir uns den ganzen Tag schlapp

MuffPotter87
02.02.2015 18:22

von den ganzen mittelgroßen Augustfestival in meinen Augen definitiv Jahr für Jahr das mit dem schwächsten Line Up

Michel666
01.03.2015 11:29

Wir sind auch über das Festival gestolpert und da es nur Zwei Tage sind wollen wir alten Säcke da dieses Jahr mal hin fahren...

Hat jemand Erfahrung auf dem Festival gesammelt? wie ist die Campingsituatuion etc.? Wäre toll wenn sich da die ein oder andere Info ergeben würde.

Dortmunder1909
04.03.2015 11:33


Michel666 schrieb:
Wir sind auch über das Festival gestolpert und da es nur Zwei Tage sind wollen wir alten Säcke da dieses Jahr mal hin fahren...

Hat jemand Erfahrung auf dem Festival gesammelt? wie ist die Campingsituatuion etc.? Wäre toll wenn sich da die ein oder andere Info ergeben würde.

Zitat anzeigen


Ist ein super Festival! Das Gelände selbst befindet sich mitten im Ort, Camping weiter außerhalb, direkt neben dem örtlichen Freibad. Der Anschluss ist durch einen Shuttle-Bus gesichert.

Die beiden Bühnen werden jeweils abwechselnd bespielt, sodass es keine Überschneidung gibt

Michel666
04.03.2015 20:35

Hört sich gut an,ich denke für den Preis werden wir da mal aufschalgen, Werden aber wohl erst Freitag morgen los und sollten so in 2 Stunden da sein. Bei 10000 Leuten wird sich ja noch n plätzchen zum Campen finden lassen.

Danke schonmal.[addsig]

Stiflers_Mom
Stiflers_Mom
02.04.2015 16:18Supporter

Wenn die Klausuren bis dahin geschafft sind, bin ich da auch für Nen Tag

Ring2010
16.05.2015 18:10


Michel666 schrieb:
Wir sind auch über das Festival gestolpert und da es nur Zwei Tage sind wollen wir alten Säcke da dieses Jahr mal hin fahren...

Hat jemand Erfahrung auf dem Festival gesammelt? wie ist die Campingsituatuion etc.? Wäre toll wenn sich da die ein oder andere Info ergeben würde.

Zitat anzeigen

Es ist ein sehr kleines gemütliches Festival mitten in der Stadt , die Atmosphäre ist sehr nett! Mehr dazu bitte nachlesen (2014 habe ich es jemandem hier im Forum schon mal alles ausführlicher erklärt..). Falls Du das nicht findest, schreibe ich es Dir gerne noch mal auf.

Ring2010
16.05.2015 18:13


MuffPotter87 schrieb:
von den ganzen mittelgroßen Augustfestival in meinen Augen definitiv Jahr für Jahr das mit dem schwächsten Line Up

Zitat anzeigen



Aber die nettesten Leute