Festival Community

Arcade Fire - Everything Now

Indie-Rock, Montreal  Montreal (CA)

31 Kommentare


  • AngryJohnny AngryJohnny 05.07.2014 14:48 Uhr
    Arcade Fire's Win Butler suggests the band will begin work on new album following Hyde Park gig

    Arcade Fire frontman Win Butler has said that his band will return to the studio to begin working on a new album following their headline gig at London's Hyde Park tomorrow (July 3).

    weiter bei nme.com

  • tobiwan42 tobiwan42 05.07.2014 14:52 Uhr
    Album des Jahres

    Kann ja eh nur gut werden

  • roxar roxar 05.07.2014 14:53 Uhr
    Eher Album des nächsten Jahres?


  • eleonora eleonora 27.02.2015 18:10 Uhr
    ArcadeFireTube:

    Will Butler bets the next Arcade Fire album will come out "in late 2016, or maybe early 2017."

  • eleonora eleonora 14.03.2015 17:56 Uhr
    ArcadeFireTube:

    Win Butler revealed Arcade Fire are to record the next album in New Orleans, where Win and Régine since a while back are settled. Earlier this week brother Will said he thought the band might be ready to begin work this autumn. So, New Orleans this autumn are for now the place and start-up time for LP5.

  • blubb0r blubb0r 19.01.2017 23:35 Uhr
    listen.tidal.com

    Neuer Song

  • Stebbard Stebbard 20.01.2017 07:52 Uhr
    Bin mir aber nicht so sicher, ob das schon Teil des neuen Albums sein wird. Klingt für mich eher wie eine Single anlässlich der Inauguration.

  • concertfreak concertfreak 17.04.2017 15:18 Uhr Edited
    Obwohl das neue Album bereits fertig ist wird es aller Voraussicht nach nicht mehr vor Tourstart erscheinen. Der Release ist für den Sommer (evtl. Anfang August) geplant. Vielleicht bekommen wir aber noch ne Single vorher. Neue Songs wirds mit Sicherheit zu hören geben.

    Bald geht's los, freu mich jetzt schon wie ein kleines Kind auf Weihnachten. Meine Tour startet in Lyon am 05.06. (falls vorher keine Termine mehr kommen) und dieses Mal plane ich auch Konzerte in USA/Kanada.

  • blubb0r blubb0r 24.05.2017 21:30 Uhr
    28. Juli geistert durch diverse Foren als Releasedatum und nächste Woche erste Single...

  • concertfreak concertfreak 25.05.2017 11:53 Uhr Edited
    Sehr richtig. Die Info habe ich von zwei unterschiedlichen Quellen erhalten.
    AF sind seit kurzem bei Sony Music / Columbia Records unter Vertrag.

    Wo steht die Info mittlerweile noch? Ich hab sie nur im U2 Forum und bei Plattentests verbreitet. Nachdem ich nicht um Stillschweigen gebeten wurde geht das auch problemlos.

  • blubb0r blubb0r 25.05.2017 12:55 Uhr
    bei u2 hab ichs gesehen und bei twitter, aber dann hat da vllt jemand von dir abgeschrieben

  • concertfreak concertfreak 25.05.2017 13:13 Uhr Edited
    Nehme ich fast an. Findest du den Tweet noch?

  • concertfreak concertfreak 30.05.2017 22:45 Uhr
    Die erste Single wird EVERYTHING NOW heißen und erscheint am Donnerstag (ab Freitag dann als Download).

  • KillTimEngage KillTimEngage 01.06.2017 23:12 Uhr

    concertfreak schrieb:
    Die erste Single wird EVERYTHING NOW heißen und erscheint am Donnerstag (ab Freitag dann als Download).

    Das beste was ABBA seit langem gemacht haben! Song gefällt!

  • Keyser Keyser 16.06.2017 08:46 Uhr
    Neuer Track auf Spotify. "Creature Comfort"

  • RedForman RedForman 13.07.2017 18:14 Uhr Edited
    Electric Blue


  • MuffPotter87 MuffPotter87 13.07.2017 19:11 Uhr
    Kickt mich nicht wirklich. Die Melodie ist recht spannend, der Gesang nervt


  • halfjesus halfjesus 17.07.2017 19:10 Uhr
    Achtung, Überraschung: Electric Blue finde ich überragend. Läuft mehrmals täglich. Genau wie Signs Of Life, Creature Comfort und Everythig Now.

    Diese Band klingt einfach immer anders, aber trifft meinen Geschmack jedes mal wie keine andere

  • concertfreak concertfreak 28.07.2017 00:35 Uhr Edited
    Zusammenfassung:
    Ich glaube es muss im Oktober 2013 gewesen sein, dass mir zuletzt ein Album ab der ersten Sekunde so dermaßen gut gefallen hat. Damals war das auch eine gewisse Band aus Montreal.

    Dieses Album ist einfach fantastisch. Ich liebe diesen Sound und es übertrifft bei Weitem meine Erwartungen. WOW!

    Meine Top 3:

    1. Put your Money on me (vielleicht wirklich einer der besten AF Songs überhaupt)
    2. Peter Pan
    3. Chemistry

  • Nikrox Nikrox 28.07.2017 00:38 Uhr
    Pünktlich zum Albumrelease sind auch die restlichen Alben wieder bei Spotify

    Morgen direkt mal ins Album hören

  • Stebbard Stebbard 28.07.2017 11:06 Uhr
    War fast schon zu erwarten: 2-3 gute Songs, aber ansonsten ein seichter Synthiepop. Nach dem ersten Durchlauf würde ich fast sagen, dass das ihr schwächstes Album ist.

  • tobiwan42 tobiwan42 28.07.2017 13:45 Uhr Edited

    concertfreak schrieb:
    Dieses Album ist einfach fantastisch. Ich liebe diesen Sound und es übertrifft bei Weitem meine Erwartungen. WOW!

    Meine Top 3:

    1. Put your Money on me (vielleicht wirklich einer der besten AF Songs überhaupt)
    2. Peter Pan
    3. Chemistry


    Habe mir jetzt nur Peter Pan und Chemistry angehört (die ersten 3 kenne ich ja schon) und erstmal keine Lust mehr auf den Rest des Albums. Gefällt mir (Stand jetzt) irgendwie überhaupt nicht

  • concertfreak concertfreak 28.07.2017 14:29 Uhr
    Dann hör dir mal Put your money on me an. Ich muss mich wiederholen, einer der besten AF Songs bis jetzt. Für mich auf einer Stufe mit Suburban War.

  • defpro defpro 28.07.2017 14:34 Uhr

    concertfreak schrieb:
    Dann hör dir mal Put your money on me an. Ich muss mich wiederholen, einer der besten AF Songs bis jetzt. Für mich auf einer Stufe mit Suburban War.

    Habs bis jetzt erst 1x gehört, aber für mich ist das Welten von Suburban War entfernt. Aber gut, letztendlich alles Geschmackssache

  • CoolProphet CoolProphet 28.07.2017 14:39 Uhr

    Stebbard schrieb:
    War fast schon zu erwarten: 2-3 gute Songs, aber ansonsten ein seichter Synthiepop. Nach dem ersten Durchlauf würde ich fast sagen, dass das ihr schwächstes Album ist.

    Auch mein Eindruck von der Platte (leider)

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben
image

#deichbrand19 LIVE

Das DEICHBRAND Festival 2019 an der Nordsee mit mehr als 50.000 Fans. Im Line Up stehen Bands wie Thirty Seconds To Mars, Biffy Clyro, The Chemical Brothers uvm! Festivals United und stagr präsentieren euch die Highlights von den Bühnen und eure besten #deichbrand19 Posts!


ARTE Concert ist auch am Start und zeigt ausgewählte Konzerte im LIVE-Stream!

Das Programm am Samstag:
16.40 Donots // 17.30 Deaf Havanna // 18.20 Rogers // 19.10 Frank Carter // 20.10 MoTrip & Ali As // 21.10 White Lies // 22.10 The Kooks // 23.20 Two Door Cinema Club

Noch mehr #festivals bei Instagram

festivalsunited