Festivals United

Ich bitte um eine Stellungnahme von Christian

eröffnet von Han am 03.05.2003 10:13 Uhr - letzter Kommentar von KTFCJonas



  • Han Han 03.05.2003 10:13 Uhr

    Moin Community,

    Mit erschrecken stelle ich fest das sehr viele den Gedanken haben sich aus dem dem ringrocker.com Board zurück zuziehen ! Einige haben es schon getan andere sind noch am überlegen !
    Warum ? Wurde schon in sehr vielen Threads erörtert !

    Deshalb wünsche ich mir das Du Christian mal endlich Stellung beziehst zu der Gesammtsituation! Leg mal deine Karten auf den Tisch und sprich mal über den Relaunch, die Hintergründe, deine Zusammenarbeit mit MLK und ob du nun alleine Admin bist oder nicht !
    Im Impressum steht das du ja der Herrausgeber bist Verantwortlich im Sinne des Presserechts
    ABER haben die Jungs und Mädels im Relaunch Team 2003 auch ein Mitspracherecht ?
    Habe lange überlegt ob ich dir das nicht per Mail zu kommen lasse aber das geht jeden was an !

    denn

    Erst wenn Du dazu Stellung beziehst wird wohl hier im Board wieder Ruhe eintreten !

    Oder hälst Du dich wieder, wie in der letzten Zeit auch, zurück und sagst erstmal gar nichts!

    Vieleicht denkt Du ja auch " Lass die " Bekloppten " doch alle gehen Meine Community hat mehr als 7000 User das wird das Board schon verkraften !

    Mich geht das ja alles nicht mehr an aber wie gesagt, ich sehe mit Schrecken was hier so alles abgeht !

    Also

    Ich bitte um eine Stellungnahme von Christian

    oder einem anderen Admin ( wenn es die überhaupt gibt ! )

    Mit freundlichen Grüßen

    Han Mc Murphy

    Ich weiß nicht mit welchen Waffen sich die Menschen im 3. Weltkrieg bekämpfen, aber im 4. werden es Keulen sein.
    Albert Einstein




    [Nachricht geändert von Han am 2003-05-03 10:14]

51 Kommentare


  • Shiftey Shiftey 03.05.2003 16:02 Uhr
    Da habe ich mir auch schon so meine Gedanken drüber gemacht. Ich will zwar Christian, genau wie du wohl auch Han, nichts unterstellen, aber es wirkt schon ein bisschen so, als hätte MLK irgendwie die Finger mit im Spiel gehabt!

  • Han Han 04.05.2003 11:01 Uhr
    Moin Christian,
    Moin Community,

    Das ist schon ein sehr schwaches Bild...

    Jetzt ist es mehr als 24 Stunden her als ich diesen Thread eröffnet habe und keine Antwort ist von Dir Christian gekommen!

    Da stelle ich mir doch die Frage ob du nicht zuhause bist und dieses Posting nicht lesen konntest oder
    ob es dir doch egal ist was was ein paar User so denken!

    Wenn man einen Relaunch macht dann ist man auch da, um irgendwelche Fragen und Anregungen entgegen zu nehmen...
    Oder auch nur um einige Dinge zu erklären bzw. richtig zu stellen...
    So empfinde ich das.

    Aber wie gesagt in meinen Augen scheint es so als ob es Dir egal ist!

    Das ist sehr Schade, wenn der Admin noch nicht mal versucht etwas zu erklären!

    Nicht nur für mich sondern auch für den Rest der ca. 7000 User.( denke ich mal ! )


    Hatte eigentlich gedacht das du damit offener Umgehst!


    Hoffe mal das du doch noch die Zeit findest etwas dazu zu schreiben !

    Ach ja wenn du jetzt denkst da ist mal wieder ein alter Admin der Stunk machen will da irrst du dich gewaltig
    weil mit diesem Thema habe ich schon lange abgeschlossen !


    Han


    Das ist schon ein sehr schwaches Bild...

  • Christian Christian 04.05.2003 13:49 Uhr ADMIN
    Hi Han,

    ich weiss zwar nicht ganz genau, wieso du hier so einen Druck machst, aber bevor du ihn 10 Stunden eine weitere Stellungnahme verlangst werde ich versuchen deine Fragen zu beantworten. Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich es sehr schade finde, dass einige Leute die seit längerem in der Community aktiv sind mittlerweile ihren Rückzug vollzogen oder beschlossen haben. Deren Intention kann ich allerdings nicht immer nachvollziehen, einige machen es am Relaunch fest, andere wiederum machen die schlechte Stimmung im Board für ihren Rückzug verantwortlich.

    Für vieles werde und wurde ich seit Wochen von einigen Usern verantwortlich gemacht. Zuerst war es die nicht bestehende aber immer wieder (auch jetzt noch) unterstellte Zusammenarbeit mit MLK, die für Aufregung gesorgt hat. Jetzt ist es die miese Stimmung und das Design der Site. Für alle Verschwörungs-theoretiker: Es gibt keine Zusammenarbeit mit MLK, die über die seit längerem bekannte Linksetzung hinaus geht. Ich hoffe, dass das jetzt endlich mal geklärt sein sollte. Diese Unterstellungen sind haltlos und nerven auf Dauer.

    Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich trefflich streiten, ich denke aber wenn man das ganze ein bisschen sacken lässt und sich mit der neuen Site beschäftigt, kann man zumindest einige positive Punkte finden, wenn man denn möchte. Diese Seite möchte alte Hasen und neue User gleichermassen ansprechen. Leider hat die Strukturierung auf der alten Seite im Laufe der Zeit immer mehr Unterpunkte bekommen, so dass von einer logischen und sinnvollen Strukturierung der Inhalte nicht viel zu sehen war. Dies war das oberste Ziel bei der Neugestaltung der Site. Dabei wurde auch die Farbgebung und ein neues Logo entwickelt. Hier kann man wiederum über Gechmack streiten, dennoch hat die ganze Seite aus unserer Sicht einen Schritt nach vorne gemacht, aber das soll hier nicht weiter Gegenstand sein.

    Ich nehme gerne Kritik entgegen die konstruktiv ist. Deshalb möchte ich auch noch ein paar Tage warten, bis man sich etwas intensiver mit der neuen Site beschäftigt hat. Kritik, die in den ersten Stunden nach dem Relauch zustande kam, ist oftmals schlecht oder garnicht begründet und rührt daher, dass gewohntes plötzlich anders ist. Wer sich allerdings nach einiger Zeit der Eingewöhnung mit der Seite auseinandersetzt, kann die Schwachpunkte besser beurteilen und auch zu Verbesserungen beitragen. Aussagen wie alles schlecht, früher war alles besser und juppi-kram einige Stunden nach dem die Seite online ist sind aus meiner Sicht subjektiv und für mich nicht hilfreich.

    Wie man im Impressum nachlesen kann, habe ich die Konzeption nicht alleine gemacht, sondern wurde von einigen Leuten unterstützt. All diejenigen, die dazu beigetragen haben, sind im Impressum aufgeführt, weil ich deren Zusammenarbeit geschätzt habe und es auch auf diese Weise zum Ausdruck bringen wollte. Alleine wäre eine Umsetzung in dieser Form nicht möglich gewesen. Die Jungs und Mädels hatten natürlich bei der Konzeption und Umsetzung ein Mitspracherecht, sonst hätte ich sie ja nicht gefragt. Was bringt eine Teilnahme in einem Team, wenn die Leute kein Mitspracherecht bei der Gestaltung oder Umsetzung gehabt hätten? Ich bin auch nach wie vor an jedem, der sich an ringrocker.com ernsthaft beteiligen möchte, interessiert. Gute Ideen sind immer gefragt, und wer Ideen hat und sich wie auch immer beteiligen möchte ist immer willkommen. Admin-Rechte im Sinne von Löschen oder Verschieben von Beiträgen im Forum hat ausser mir momentan nur Spike. Alleine wird diese Aufgabe immer schwieriger und auch hier bin ich weiter an Leuten interessiert, die Lust daruf haben und sich so an der Community beteiligen möchten.

    Soviel zum Thema Relauch und dem zugehörigen Team. Eins noch, einige Fragen und Unterstellungen werden momentan recht provokant gestellt. Diese Art war in letzter Zeit für einige User recht typisch und hat aus meiner Sicht zumindest im Off-Topic-Bereich zu einem Teil für die schlechte Stimmung gesorgt. Für diese schlechte Stimmung bin ich aus meiner Sicht nicht verantwortlich. Die User machen die Stimung. Einige Leute die ihren Rückzug bereits angesagt oder vollzogen haben gehören zum alten Kern. Das bedaure ich wie gesagt sehr, allderdings ging auch ein Teil der Unterstellungen die für eine schlechte Stimmung gesorgt haben auch von diesen Usern aus. Ich kann einige Begründungen ja auch zum Teil nachvollziehen, denn die familiäre Atmosphäre die es hier vor einiger Zeit noch gab, lässt sich nunmal alleine durch die Anzahl der User nicht mehr gewährleisten. Das finde ich zum Teil schade, auf der anderen Seite war es auch eine neue Herausforderung. Die Seite wächst und das erfordert nun mal neue Strukturen und eine andere Herangehensweise. Wer jedoch mit echtem Herzen an der Seite hängt, kann auch diese Umstellung vekraften und mittragen, wenn man denn möchte. Ich möchte hier keine Zwei-Klassen- Gesellschaft nach dem Motto: Ätsch, ich bin schon viel länger hier und du Newbie gehst mir gehörig auf die Nerven balaba

    Diese Haltung wurde in letzter Zeit von einigen Leuten, bewusst oder unbewusst vertreten und macht keinen besonders guten Eindruck nach aussen. Aus der Sicht dieser User gibt es nur zwei Alternativen: Entweder lebe ich mit der grösseren Anzahl an Usern oder ich ziehe mich zurück. Einige haben bereits die letzter Alternative gewählt. Das ist schade, hat aber auch seine Gründe. Interessierte Leute sollten den Thread 'Wer schon alles gegangen ist' vielleicht etwas sorgfältiger lesen. Ich werde das jetzt hier nicht weiter vertiefen. Wer Interesse an einer objektiven Meinungsbildung zu diesem Thema hat, sollte die Liste spätestens am 10. Juni nochmal vergleichen. Eventuell erkennt man dann Zusammenhänge, die bisher nicht allen klar sind.

    In diesem Sinne

    Euch allen einen schönen Sonntag

    Christian


  • Han Han 04.05.2003 14:03 Uhr
    Danke für das Statement !

    Schönen Sonntag Dir auch noch

    Mit freundlichen Grüßen aus Castrop

    Han

  • Matzee Matzee 04.05.2003 15:59 Uhr
    danke auch

  • HOSS_A7 HOSS_A7 04.05.2003 19:42 Uhr
    Ein Wunder ist geschehen.... Christian antwortet !!!

    Was hat Christian nur veranlasst so schnell zu antworten ??
    Und das sogar umfassend ???

    BAhhhhhhh, ich geh mal kurz in den Kelller zum Lachen, ach ne, ich wohn ja in einer Kellerwohnung.

    Und die User machen also die Stimmung, ja ???
    Klar Christian.

  • Zecke Zecke 04.05.2003 20:00 Uhr
    @Hoss

    Vieleicht hat er ja so schnell und ausführlich geantwortet, weil er endlich mal in einem ordentlichen und vernünftigen ton drum gebeten wurde!


    "Und die User machen also die Stimmung, ja ??? "

    Genau!
    Du verbreitest z.b. im Moment eine sehr schlechte stimmung!


  • john_lennon john_lennon 04.05.2003 20:19 Uhr
    @Hoss_A7: Du bist doch auch nicht ganz rell im Kopf. Jetzt antwortet Christian angemessen und ausführlich und ihr haut weiter drauf ein. Zeugt von großer Intelligenz und fasst euch mal an eure eigene Nase. Eure Beiträge tragen auch nicht zur besseren Stimmung bei. Das Design ist auch nicht schuld, höhö.



    [Nachricht geändert von john_lennon am 2003-05-04 20:21]

  • HOSS_A7 HOSS_A7 04.05.2003 20:27 Uhr
    @Zecke: Das wäre die eine Möglichkeit.

    @ John Lennon: Ich dachte du wärst T*T
    Herzlich willkommen im Board.
    Ne, aber mal im Ernst, du hast ja voll den Überblick hier oder ?

    Ich sehs kommen: Das Board besteht bald nur noch aus Newbies (irgendwann sind die dann auch Stammposter, und das ist gut so), Matzee und ex-Ringrockern.

    Ringrocker.com geht den Bach runter.... Schade eigentlich. Aber ich habs geahnt.....

    Naja, ich schau mir das mal weiter an.

    Leute, es gibt ein Leben ausserhalb von Rock am Ring !!! Wirklich !

  • Maikiehieh Maikiehieh 04.05.2003 20:42 Uhr
    Ich find das Statement von Christian OK. Er hat genau gesagt, was er meint und wie er drüber denkt. Im Grunde hat er recht. Als Anlass das neue Homepageoutfit und den Link bei rock-am-ring.de zu nehmen, die Seite zu verlassen, ist doch echt Mist. Die Ureinwohner hier sollten sich doch freuen, dass die Site jetzt so bekannt ist und sie bei den ersten - damals - mit dabei waren.
    Ich bleib hier - und ich denk auch die meisten anderen.
    So far - - - So good, wie Bryan Adams schon schrieb.
    (Im Übrigen: Wer hockt bitte an so einem wunderbaren sonnigen Tag nachmittags am Computer um Beiträge zu schreiben? Ich komm grad ausm Biergarten - war echt klasse).
    C ya
    Maikiehieh

  • HOSS_A7 HOSS_A7 04.05.2003 21:22 Uhr
    Jo, die Seite ist bekannt, und jetzt soll mit Ihr Geld verdient werden.
    Und das gefällt so manchem nicht.


  • michiman michiman 05.05.2003 06:42 Uhr
    Verstehen kann ich alle Seiten! Hoss reagiert sehr emotional und regt sich auf (und ich finde es nicht in Ordnung, wenn sich Leute über ihn beschweren, die keine Ahnung haben, was hier los ist!) und Christian versucht die Sache zu klären, wie es für ihn richtig ist!
    Aber ich will nochmal klar sagen, dass das Wegbleiben des Kernes, nicht schade ist, sondern eine Katastrophe, die ich nicht hinnehmen möchte!!!! Kann nicht verstehen, wie es einigen Leuten egal sein kann!!!

  • sonst73 sonst73 05.05.2003 08:05 Uhr
    Es ist deshalb einigen Leuten egal, weil wenn der "harte Kern" wegbleibt kehrt hier wieder Ruhe ins Board ein, weil die anderen sich nicht trauen, was zu sagen. Dann wird hier wieder alles schön gelenkt und geleitet und alle heucheln Einigkeit vor. Frieden und Harmonie wird da sein. Quertreiber sind unangenehm und im Allgemeinen in der Unterzahl, da sie ja die Position des "Buhmannes" einnehmen. Erfahrungsgemäß ist die Anzahl der user, die z.B. Hoss zustimmen würden um ein vielfaches größer. Aber solange es andere gibt, die dafür den Kopf hinhalten ... warum sich selbst outen?

    Ja, wir "Stammuser" machen schlechte Luft, verbreiten miese Stimmung und haben die Frechheit uns zu beschweren, unsere Meinung zu sagen (gabs da nicht mal ne Diskussion über "Redeverbot"?) und tatsächlich Kritik zu üben. Leider leider lassen wir uns nicht in eine Schublade einordnen.

    Tja und aus diesem Grunde lieber michiman ist es einigen egal oder sogar recht wenn die stammuser das sinkende Boot verlassen.

  • Pedi Pedi 05.05.2003 08:08 Uhr
    Applaus Sonja

  • Ungolf_ASD Ungolf_ASD 05.05.2003 08:18 Uhr


    [Nachricht geändert von Ungolf_ASD am 2003-05-05 12:07]

  • sonst73 sonst73 05.05.2003 08:30 Uhr
    Juhuuu, wieder jemand der anscheinend keine Ahnung hat.
    Ungolf, dein Statement in allen Ehren ... aber es trifft nicht mal annähernd den Kern der Sache.
    Ich dachte eigentlich, dass du bei deiner Posting- Zahl ziemlich viel hier unterwegs bist. Schreibst du nur oder liest du die anderen Beiträge auch? Ich denke jetzt an Aussgaen von dir bezüglich der "angeblichen Unbeliebtheit" Christians, der "betrogenen" Webmaster usw. Vielleicht liest du dir alles noch mal in Ruhe durch und überlegst dir dann, was du gerade geschrieben hast.
    Ich will jetzt nicht über dich herfallen, aber eine hohe Postingzahl alleine reicht halt nicht immer aus, auch die Zusammenhänge zu verstehen, wo die Grundlagen schon gelegt wurden, bevor du überhaupt in dieses Board eingestiegen bist.

  • michiman michiman 05.05.2003 08:48 Uhr
    Wir waren uns so oft einer Meinung! Ich glaube aber auch nicht, dass Du das so meinst, wie Du es geschrieben hast!

    Quote:

    Ungolf_ASD schrieb am 05.05.03 um 00:00:
    ... oder ich muss die Konsequenzen ziehen und die Seite verlassen.


    Wir sprechen hier von Usern, die seit Jahren aktiv waren und plötzlich wegfallen!!! Das hat nichts damit zutun, dass jemand Christian nicht mag oder sowas!


  • john_lennon john_lennon 05.05.2003 09:22 Uhr
    Oh Gott,das tu ich mir nicht an. Soll mein letzter Beitrag hier sein, weil mich das hier stark, sehr stark an eine Institution erinnert, in der ich im Kindesalter mal täglich war ( www.kindergarten.de )

  • michiman michiman 05.05.2003 09:25 Uhr
    wwww.tschüsss.de

  • cailin cailin 05.05.2003 09:38 Uhr
    Quote:

    HOSS_A7 schrieb am 05.05.03 um 00:00:
    Ich sehs kommen: Das Board besteht bald nur noch aus Newbies (irgendwann sind die dann auch Stammposter, und das ist gut so), Matzee und ex-Ringrockern.


    Also versteh ich das jetzt richtig: Ich bin als Mensch nur halb so viel wert weil ich erst seit Ende April in diesem Board registriert bin? Mensch, wenn ich das gewusst hätte...Lieber Hoss, bitte lass mich Dir den roten Teppich ausrollen *roll* Ehre wem Ehre gebührt.

  • HOSS_A7 HOSS_A7 05.05.2003 09:41 Uhr
    Nee, hast du komplett falsch verstanden.
    War wohl etwas missverständlich ausgedrückt.
    Ich hab gar nix gegen Newbies.

    Ich habe gemeint, dass bal alle alten User (der oft zitierte harte Kern) weg sind.
    Und dann gibts eben nur noch Newbies (die dann eben irgendwann der harte Kern sein werden) und Matzee.

    So sollte es jetzt besser zu verstehen sein.
    Sorry, wenns da jetzt Missverständnisse gab.


  • cailin cailin 05.05.2003 09:52 Uhr
    Also, ich hab da mal einen oder zwei Threads durchgelesen und Whitch würde sicher sagen, wer keine Ahnung hat soll sich raushalten, aber ich bin der Meinung dass der "alte" Kern wie Ihr Euch ja nennt, sich echt nicht verscheuchen lassen sollte. Ich kapier auch ehrlich gesagt nicht ganz den Grund dafür weil ein Relaunch kann's ja nicht sein und dass mehr User hier sind ist ja logisch. Wenn's User gibt die absoluten Mülle labern, sei's politisch oder sonst irgendwie dann hat man immernoch die Möglichkeit die "auszuschalten".

    Aber mal im Ernst, wieso sind die Leute hier? Weil sie alle auf die mehr oder weniger selbe Musik stehn und gern an Festivals gehen, oder etwa nicht? Was bitteschön soll daran verkehrt sein?

  • michiman michiman 05.05.2003 10:12 Uhr
    Es geht eben dem Kern (so nenne ich sie hochachtungsvoll und ich hoffe ich sage jetzt nichts falsches) nicht nur um die Musik, sondern auch um Bekanntschaften die gepflegt werden, es geht um den Mythos RaR und nicht um nur irgendein Festival!!!!
    Und das Hoss oder andere was gegen Neue haben ist totaler Quatsch! Hatte noch nie mit jemanden Probleme, obwohl ich auch noch relativ neu bin!!!

  • Pedi Pedi 05.05.2003 13:13 Uhr
    Danke michiman, mich mal gaaaaanz tief vor dir verneige. Hab das Gefühl, Du bist echt der einzige, der begriffen hat, dass es eben nicht um Newbies oder Design geht.

    Es geht darum, dass sich die "sogenannten" Alten eben nicht mehr mit einigem hier identifizieren können.

    Es geht nicht darum, welche Band spielt. Es geht um RAR und eine sehr sehr tiefgehende Leidenschaft. Das Miteinander, das Teilen von Begeisterung, von Freude und eine über die Jahre entstandene Familie.

    Ich glaube ihr müsst zum www.treffen kommen, um DAS wirklich zu verstehen.

  • Han Han 05.05.2003 13:46 Uhr
    Ihr seit doch alle bekloppt

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben