Festivals United

Graspop Metal Meeting 2014 (BE)

27.06.2014 - 29.06.2014, Dessel  Belgien
Avenged Sevenfold, Black Sabbath, VolbeatUVM

119 Kommentare (Seite 4)


  • dinkidoo dinkidoo 27.04.2014 21:23 Uhr
    nicht gegen deine eigene Version aber haben die auch nen offiziellen Print-Timetable?

  • martinzinnecker martinzinnecker 27.04.2014 21:36 Uhr
    Keine Ahnung ob da noch was kommt von denen, hab das da auch nur fix gemacht als ich Zeit hatte weil ich mit der Aufstellung auf der Seite so null Überblick bekam.

    Wenn ich nochmal den Nerv finde bringe ich das auch mal in eine anständige Form.

  • dinkidoo dinkidoo 28.04.2014 10:32 Uhr
    seit heute scheint nen "brauchbaren" offz. Timetable zu geben.


  • martinzinnecker martinzinnecker 28.04.2014 10:51 Uhr

    dinkidoo schrieb:
    seit heute scheint nen "brauchbaren" offz. Timetable zu geben.


    Das hatten die schon bei FB gepostet, das ist grausam, da denkt man man sieht die Überschneidungen und dann ist es doch nicht so.

  • dinkidoo dinkidoo 28.04.2014 10:53 Uhr
    ja deswegen auch mein Edit. unglaublich wie man sowas anbieten kann.
    es gibt noch die deutsche Fanseite vllt bringen die ja einen ordentlichen raus.

    kümmer mich momentan verstärkt um eine karte. scheint ja noch genug zu geben aber falls jemand doch eine loswerden muss kann er sich bei mir melden!

  • Mazuh Mazuh 28.04.2014 19:02 Uhr
    oh man, das graspop haut jedes jahr ein fantastisches line-up raus, so ärgerlich dass ich es wieder nicht schaffen werde

    ich hoffe, dass es nächstes jahr was wird, ich muss da unbedingt mal hin!

  • Infi Infi 06.05.2014 23:10 Uhr
    Kapiert jemand von euch diese Metal Bus Seite? Die ist mir sowas von Suspekt..


  • nichdas nichdas 07.05.2014 15:04 Uhr

    Infi schrieb:
    Kapiert jemand von euch diese Metal Bus Seite? Die ist mir sowas von Suspekt..


    Habe da auch gar nichts kapiert

    War denn hier schonmal jemand da und weiß wie streng das da mit den Regeln fürs Camping zugeht? Dass man pro Lauf nur eine Palette mitnehmen darf ist ja blöd genug, aber achten die auch darauf dass das 0,33er Dosen sind? Und wie ist das mit Schnaps in Plastikflaschen umfüllen? Habe irgendwie gelesen dass die einem selbst das unter Umständen abnehmen...

  • Stef236 Stef236 08.05.2014 14:26 Uhr
    Also die Kontrollen zum Campinggelände variieren stark - jedenfalls hab ich das 2012 so erlebt. Bei manchen wurden sämtliche Taschen, Kühltruhen etc. bis aufs kleinste gefilzt wogegen andere einfach durchgesunken wurden.
    Ob sie tatsächlich genau drauf geachtet hatten welche Dosengrösse man da mitbringt weiß ich nichtmehr - aber auf jedenfalls haben wir problemlos ne Menge Plastikflaschen mit den entsprechenden umgefüllten Getränken auf dem Platz gehabt

  • Hacksteak Hacksteak 08.05.2014 15:19 Uhr
    Bei den Bierdosen hatten wir noch nie Probleme, wir haben auch schon per Sackkarre 5-6 Paletten mit rein genommen oder zwei Paletten in Kühltaschen. Auch wenn wir meistens 0,33 hatten hab ich noch nie mitbekommen dass 0,5 kassiert worden ist (macht ja auch überheupt keinen Sinn). Beim Schnaps sieht es schon etwas anders aus. Unbedingt darauf achten, dass die Umfüllflaschen (ohne geht es nicht) max. 1,5 l haben. Größere haben keine Chance.

  • martinzinnecker martinzinnecker 08.05.2014 15:28 Uhr
    Also ich habe was gelesen von wegen 1 Palette Bier p.P. pro Gang Parkplatz -> Campingplatz
    Dann haben Leute die da waren das verneint.
    Woanders hieß es Schnaps bekommt man umgefüllt schon rein, die Bekannten meinten dann dass das gar nicht geht.
    Im deutschen Graspop-Forum stand, dass man kleine Grills mitnehmen kann (diese für 5 Euro, bei uns Einweggrills genannt, auch wenn es nicht wirklich welche sind), da wurde mir dann gesagt, dass Feuer gar nicht geht.

    Bin da sehr unsicher was das angeht, die Infos sind sehr unterschiedlich, aber wir treffen uns im Laufe des Monats mit ca. 10 Leuten die mitfahren und was da dann gesagt wird (von Leuten die mind. 3x da waren) wird für mich entscheidend sein.


  • nichdas nichdas 08.05.2014 17:35 Uhr
    Ja, habe auch das Gefühl dass die Infos da irgendwie sehr variieren...wollte mich auch im deutschen Graspop-Forum informieren aber da konnte ich auch nicht so viel erfahren. Fände es auch komisch wenn man keine 0,5l-Dosen mitnehmen könnte, andererseits steht da nunmal explizit was von 0,33er Dosen. Das mit dem Grillen würde mich auch mal interessieren, so wie ich es verstanden habe scheint das ganz verboten zu sein?!
    Wollen dieses Jahr auch zum ersten mal hin, aber diese ganzen Regeln sind ja im vergleich zu deutschen Festivals irgendwie abschreckend...will halt nur nicht dass wir da ankommen und die Hälfte unserer Verpflegung gar nicht mitnehmen können. Wäre nett wenn du hier mal was postest wenn du nähere Infos von erfahreneren Leuten hast!

  • martinzinnecker martinzinnecker 08.05.2014 17:42 Uhr
    Werde ich machen, aber wie gesagt, das wird nur mein Plan sein, alles ohne Gewähr

  • Borland94 Borland94 08.05.2014 18:05 Uhr
    Lasst euch mal nicht zu verrückt machen, es ist ein Festival!
    Ein Bekannter war 2013 dort und seine Gruppe hatte einen Einweg oder Mini-Grill dabei gehabt. Da gab´s am Anfang viel Stress mit den Securitys, die haben den immer wieder ausgemacht. Aber wenn man das wohl nicht zu auffällig macht, sagen die wohl nicht so viel.
    Zu den Flaschen kann ich dir sagen dass seine Truppe bestimmt 5 Paletten a 24x 0,5l Dosen dabei hatte und die die ohne Probleme trinken konnten. Wäre aber auch etwas albern oder ?!

  • martinzinnecker martinzinnecker 08.05.2014 18:08 Uhr
    Ja schon klar, nur in Belgien ist das etwas anders, beim Werchter wurde auch mehr kontrolliert am Campingplatz, trinken verbietet einer aber niemand

    Man muss nur in nem Rock Am Ring Forum da etwas drauf aufmerksam machen, immerhin herrscht am Ring quasi Anarchie

  • Borland94 Borland94 08.05.2014 18:14 Uhr

    martinzinnecker schrieb:
    Ja schon klar, nur in Belgien ist das etwas anders, beim Werchter wurde auch mehr kontrolliert am Campingplatz, trinken verbietet einer aber niemand

    Man muss nur in nem Rock Am Ring Forum da etwas drauf aufmerksam machen, immerhin herrscht am Ring quasi Anarchie


    Ist mir schon bewusst, dass es in BE anders läuft, da Grillen als öffentliches Feuer gilt und dies verboten ist. Ich war schon beim Werchter Aber man sollte sich wohl auch nicht zu abschrecken lassen.

  • Hacksteak Hacksteak 08.05.2014 19:01 Uhr
    Ich fahre seit 2003 regelmäßig zum Graspop und wir hatten noch nie Probleme unser Bier mit reinzunehmen. Probleme gab es bis bisher nur mit Cola-Whiskey den jemand in einen 5l Faltkanister gefüllt hatte. Den musste er abgeben. Beim Grill sind die Belgier allerdings wirkich sehr kleinlich. Mehr als kleine Holzkohlegrills und Gaskocher gehen nicht, Und wenns richtig warm wird sind auch Holzkohlegrills tabu. Das macht aus Sicherheitgründen allerdings auch Sinn, da die Zelte dort wirklich dicht an dicht stehen.

    Ein weitere Punkt sind auch Pavillons. Es gab schon Jahre da waren selbst die 3x3m verboten. Mittlerweile drücken sie da aber meist ein Auge zu.


  • dinkidoo dinkidoo 22.05.2014 09:22 Uhr
    laut megadeth.com auch hier ohne Megadeth. omg nein

    ersatz?

  • Hans-Maulwurf-Rockt Hans-Maulwurf-Rockt 22.05.2014 09:29 Uhr

    dinkidoo schrieb:
    laut megadeth.com auch hier ohne Megadeth. omg nein

    ersatz?
    Megadeth have canceled their performance at Graspop Metal Meeting as bassist David Ellefson and his family mourn the loss of his brother, who passed away on May 19, in Minneapolis, Minn. after battling cancer.

  • Meisti Meisti 22.05.2014 09:36 Uhr SUPPORTER
    Alle Termine des gesamten Monat hiess es..

  • nichdas nichdas 22.05.2014 13:39 Uhr
    seeeehr blöd, das wäre Sonntags so perfekt als Abschluss nach Black Sabbath gewesen!


  • martinzinnecker martinzinnecker 22.05.2014 13:43 Uhr
    Mal gucken was sie als Ersatz finden, irgendwas vom Hellfest denke ich.
    Deep Purple ist wohl ne Nummer zu groß oder?

  • dinkidoo dinkidoo 22.05.2014 14:51 Uhr
    emperor wäre zum traumhaft aber leider raus weil sie ja sonntags Hellfest spielen.

    Soulfly/Deep Purple würde ich gut mi leben können!
    laut Tourplan auch Iron Maiden möglich aber wohl 2 Nummern zu groß für den Spot

    Hoffentlich stufen sie hatebreed/Rob Zombie nicht hoch

  • Hacksteak Hacksteak 22.05.2014 15:00 Uhr
    Hellfest ist eine Woche früher! Gegen Emperor hätte ich auch nix.

  • dinkidoo dinkidoo 22.05.2014 15:00 Uhr
    ja fail! hab ich auch gerad gemerkt dass es eine woche früher ist!

    Dann pro emperor!

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben