Festivals United

Machine Head - Bloodstone & Diamonds

Metal, Oakland  Oakland (US)

75 Kommentare (Seite 3)


  • Ulmeee Ulmeee 25.09.2014 21:04 Uhr
    Geiler Song (:

  • FBG FBG 25.09.2014 21:25 Uhr SUPPORTER
    mich haut's beim 1. mal hören nicht besonders aus den Socken

  • mehlsack mehlsack 25.09.2014 22:34 Uhr
    Hat Potenzial


  • KLL KLL 26.09.2014 11:22 Uhr

    FBG schrieb:
    mich haut's beim 1. mal hören nicht besonders aus den Socken

    Ist halt Standard-Kost, wirklich begeistert hat's mich jetzt auch noch nicht. Guter Song, aber mehr halt auch nicht.

  • Babba Babba 26.09.2014 17:27 Uhr
    Ja, irgendwie Standard. Sehr geiler Standard. Aber der letzte Kick fehlt.


    ...egal

  • FBG FBG 01.10.2014 10:08 Uhr SUPPORTER

    ironman schrieb:

    We worked with several artists to complete the 28 page (!) "standard" CD booklet, as well as the 48 page (!) hardcover leather-bound Media-book that will serve as the special edition, [...].

    The theme was to have both CD and hardcover Mediabook look like an old Alchemy book from the 1800's, with weathered edges, sepia toned pages, and magic / masonic / alchemy themed woodcarvings throughout.



    ist damit das hier gemeint?
    gerade mal vorbestellt - ist 1€ billiger als die CD

  • schuh91 schuh91 01.10.2014 12:25 Uhr
    Bei emp gibt's das für 17,99€!

  • FBG FBG 01.10.2014 12:53 Uhr SUPPORTER
    sehr gut, dann zieht amazon bestimmt in kürze nach

  • FBG FBG 09.10.2014 08:41 Uhr SUPPORTER
    29 Tage

  • theusedmoni theusedmoni 28.10.2014 18:53 Uhr
    Hier gibt's Snippets

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 28.10.2014 18:54 Uhr
    Die Visions Review liest sich interessant. Ich warte aber noch mit dem hören


  • theusedmoni theusedmoni 28.10.2014 19:09 Uhr
    Hab alle einmal durch, viel bekommt man ja nicht mit, aber Game Over klingt endlich mal wieder innovativ, auf den Song bin ich gespannt!

  • runnerdo runnerdo 05.11.2014 13:47 Uhr SUPPORTER
    So nach dem ersten durchhören...
    es gefällt mir deutlich besser als erwartet.

    Now we die und killers and kings hatte meine erwartungen sehr runtergeschraubt.
    Das Album gefällt mir. Ist abwechslungsreicher und der Gesang ist besser auch wenn das für mich nie ein Kritikpunkt war.

    die Streicher sind auch nur dezent ab und an mal und funktionieren echt gut.
    Freu mich auf Oberhausen und die live Umsetzung.

  • Teceo Teceo 05.11.2014 18:32 Uhr

  • theusedmoni theusedmoni 05.11.2014 18:37 Uhr

    runnerdo schrieb:
    So nach dem ersten durchhören...
    es gefällt mir deutlich besser als erwartet.

    Now we die und killers and kings hatte meine erwartungen sehr runtergeschraubt.
    Das Album gefällt mir. Ist abwechslungsreicher und der Gesang ist besser auch wenn das für mich nie ein Kritikpunkt war.

    die Streicher sind auch nur dezent ab und an mal und funktionieren echt gut.
    Freu mich auf Oberhausen und die live Umsetzung.
    stimme ich im großen und ganzen zu! finds nach den ersten 1,5 durchgängen auch recht abwechslungsreich. teilweise hör ich sogar elemente von der burning red & supercharger - gefällt mir

    und game over (aber ob der auch live so gut rüber kommt )

  • FBG FBG 07.11.2014 00:02 Uhr SUPPORTER
    and here it is

  • MUnkvayne MUnkvayne 07.11.2014 09:47 Uhr
    so, der erste durchgang is absolviert.

    hm....game over! geil! der rest wirkt an manchen stellen unnötig lang.

    naja, mal sehn wie sich die platte noch macht. vllt. ist sie ja ein grower.


  • runnerdo runnerdo 07.11.2014 10:14 Uhr SUPPORTER
    Night of Long Knives & Game Over sind für mich bis jetzt die besten der Platte

  • Babba Babba 09.11.2014 00:14 Uhr
    Pünktlich zum Release ist der Preis bei diversen Händlern für das Mediabook gefallen...
    Aber was bringt mir das Riesenteil im CD-Regal?


  • gelbeBrille gelbeBrille 09.11.2014 09:39 Uhr
    Ich weiß auch noch nicht wo ich das Ding im Regal unterbringe, aber mir gefällt die Aufmachung.

    Das Album an sich klingt nach dem ersten Durchgang echt überzeugend. Sehr abwechslungsreiche Platte, die noch ein paar Durchläufe brauchen wird, um angemessen bewertet werden zu können. Die wird sie aber mit Sicherheit auch bekommen!

  • theLiquidator theLiquidator 09.11.2014 11:35 Uhr
    Gefällt mir beim ersten durchlauf schon richtig gut.
    Game Over & Ghost will hauntmy bones sind ganz klar meine favoriten!


  • MUnkvayne MUnkvayne 11.11.2014 19:33 Uhr

  • tobiwan42 tobiwan42 27.12.2014 12:51 Uhr
    Gewohnt gutes Album.

    Aber was hier noch nicht ausreichend erwähnt wurde: Wie geil ist bitte Game Over?!

  • ElConne ElConne 27.12.2014 17:23 Uhr

    runnerdo schrieb:


    und game over (aber ob der auch live so gut rüber kommt )


    Oohjaa!

  • ironman ironman 27.12.2014 18:16 Uhr
    Nachdem ich mich mittlerweile ausgiebig mit dem Album beschäftigt habe und es genug Zeit hatte zu wirken muss ich sagen: gefällt mir gut An meinen All Time Fav The Blackening kommt es zwar bei weitem nicht ran, aber es gefällt mir auf jeden Fall deutlich besser als UTL, insbesondere was die Aufmachung angeht. Als Sammler ärgere ich mich allerdings maßlos über die Flut an verschiedenen Editionen durch den Wechsel zu Nuclear Blast. Gibt ja alleine 10 (!) verschiedene Vinyls Und die Krönung ist natürlich das Flying-V Package

    Am meisten angetan bin ich von Sail Into The Black. Genial was da für eine unfassbar düstere Atmosphäre aufgebaut wird und wie die stampfenden Drums und die flirrenden Gitarren ab der Mitte des Songs ein in See stechen illusionieren. Einfach episch
    Game Over find ich aber auch stark. Die Lyrics an die Adresse von Adam sind ja mal richtig heftig Da lief's mir beim ersten hören mit Booklet eiskalt den Rücken runter...
    On the day
    On the day of your demise
    Unburied and left for the flies
    Believe me that I will piss upon your grave

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben