Festivals United

Highfield Festival 2014

15.08.2014 - 17.08.2014, Großpösna  Deutschland
Beatsteaks, Macklemore & Ryan Lewis, Queens Of The Stone AgeUVM

209 Kommentare (Seite 2)


  • Nico11 Nico11 13.12.2013 13:51 Uhr
    Starke Welle, finde ich. Placebo, Converge, Jimmy Eat World sind super und auch Blink kann man sich bei Gelegenheit anschauen.
    Verstehe aber auch nicht, wo auf einmal dieser Macklemore - Hype herkommt. Der war letztes Mal aufm HuSo noch nachmittags auf der Blue - Stage und auf einmal soll er der Mega - Headliner sein...

    Aber gut, Highfield ist eh zu weit weg

  • maggot15 maggot15 13.12.2013 14:08 Uhr
    Bis jetzt das attraktivste Augustfestival

  • robsl robsl 13.12.2013 14:15 Uhr
    für's highfield ordentlich, hier darf macklemore auch gern den head geben, weshalb er nun ganz oben steht versteh ich zwar nicht aber is ja auch egal

    placebo zum dritten mal in 5 jahren ist so eine sache


  • GB GB 13.12.2013 14:15 Uhr

    maggot15 schrieb:
    Bis jetzt das attraktivste Augustfestival



    auch vor allem für den Preis.

    Nur 99€

  • 13.12.2013 14:56 Uhr
    Converge zum Ieperfest!!!

  • Die-Peking-Ente Die-Peking-Ente 13.12.2013 15:32 Uhr
    Werde mit Viva Con Agua diesmal definitiv am Start sein, aber vlt. hole ich mir zur Sicherheit auch eine Karte zuvor

    Mackelmore ist hier ein angemessener Head, über Placebo muss man ganicht erst reden (ok es trotzdem etwas lame wenn sie nun zum 3 in 5 Jahren da sind, wenn es stimmt...) und na ja ich bin einfach ein kleiner Blink Fanboy
    Ansonsten 5FSD kenn ich ncoh von früher, sind ganz cool, muss mich aber trotzdem noch etwas reinhören, Jimmy Eat Wolrd sind eigentlich ganz nice (und diesmal könnte ich sie soagr aml sehen ^^ ) und joa der rest ist weniger meins.

    Da kann noch gerne die eine oder andere geile Sache komme, ich bin zuversichtlich

  • wsk253 wsk253 13.12.2013 15:58 Uhr
    Also ich bin auch zufrieden... Hab tatsächlich weder Blink noch Placebo gesehen. Hab über beide eigentlich eher negatives gehört, aber würde mit dann mal n eigenes Bild machen ...ist ja immer so eine eher subjektive Sache mit dem "gefallen"...

    Zu Macklemore kann ich nix sagen... Kenn ich nicht weiter. Finds daher ein bisschen Schade, dass man schon alle drei Headliner "verbraten" hat.

    Bin mal sehr gespannt auf das Mittelfeld!!! Sieht aber nach dem ersten Highfieldbesuch an neuer Wirkungsstätte aus *yeah*

  • 14.12.2013 14:04 Uhr
    Wo steht eigentlich dass es sich bei Macklemore/Placebo/Blink um die drei Heads handelt?

  • DiebelsAlt83 DiebelsAlt83 14.12.2013 14:06 Uhr SUPPORTER
    Bin mir nicht sicher ob das explizit erwähnt wird, aber wer soll denn noch größeres kommen? Wird schon so passen.

  • robsl robsl 14.12.2013 14:15 Uhr
    sind doch für's highfield ordentliche heads

  • GB GB 14.12.2013 14:17 Uhr

    robsl schrieb:
    sind doch für's highfield ordentliche heads



    vergleichbar mit 2010:

    placebo / blink 182 / billy talent


  • Kijas Kijas 14.12.2013 14:18 Uhr

    Knuxi schrieb:
    Wo steht eigentlich dass es sich bei Macklemore/Placebo/Blink um die drei Heads handelt?

    Im Forum steht, dass Blink Headliner sind. Placebo haben es angeblich selbst verkündet aber wenn Blink schon Head sind und die anderen beiden über den stehen, dann steht das auch eig. schon fest. Zudem meine ich bei irgendeiner ankündigung gelesen zu haben, dass die drei headliner bestätigt wurden.

    Allerdings wirft das highfield auch mal ab große co-heads ab [2012: black keys / 2011: kooks, rise against, murphys, interpol / 2009: Furt, ra, offspring] dementsprechend sind auch meine hoffnungen da noch recht hoch, dass da noch was kommt. Gerade wenn sie mit der ersten bandwelle schon 3 heads raushauen. Die müssen ja noch ihre anderen bandwelle mit irgendetwas anführen

  • fipsi fipsi 14.12.2013 14:27 Uhr
    Die Bands sind auch alle drei mit größerer Schriftgröße hervorgehoben und der Text klingt stark nach den drei Headlinerposten. Sind meiner Meinung nach sogar gute Headliner, wenn man bedenkt, dass man nicht mehr so groß plant wie vor 2 Jahren noch.

  • robsl robsl 14.12.2013 15:13 Uhr
    jetzt fehlt nur die wiedereinführung der white stage

  • 14.12.2013 16:02 Uhr
    Ich gehe auch davon aus, dass es die drei Heads sind. Aber immerhin ist es nirgendwo explizit erwähnt worden. Mir gefällt die Welle!

  • MuffPotter87 MuffPotter87 14.12.2013 16:53 Uhr
    Ganz ordentliche Welle für das Festival

  • 17.01.2014 09:01 Uhr
    Bestätigt: Beatsteaks, Queens of the Stones Age, Jupiter Jones, Revolverheld, Frank Turner
    sehr starkes Line Up!!!!!!!!!!!


  • 17.01.2014 09:02 Uhr
    +Turbostaat

  • Jouusef Jouusef 17.01.2014 09:04 Uhr
    Krasser scheiß :o

  • 17.01.2014 09:07 Uhr
    für mich bisher das beste Line Up in Deutschland in diesem Sommer. Der Preis ist auch suuuuper!

  • Zwieback Zwieback 17.01.2014 09:08 Uhr

    Jouusef schrieb:
    Krasser scheiß :o



    Heiliger Bimmbamm! Und wir haben unsere Leute die da hin wollten überredet, dass das Flair doch eh immer genial ist

  • halfjesus halfjesus 17.01.2014 09:09 Uhr
    Joa, ganz cool. Damit sind die beatsteaks wohl fix für r'n'h. Und Qotsa auch halbwegs realistisch.

  • JackD JackD 17.01.2014 09:09 Uhr
    Wow!

  • Jouusef Jouusef 17.01.2014 09:12 Uhr
    Dann kann aber macklemore unmöglich Head sein oder ?

  • Schmiddie Schmiddie 17.01.2014 09:20 Uhr
    echt jetzt? Das feiert ihr? hm...

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben