Festival Community

Zeltkauf

eröffnet von Donorshizzle am 10.04.2013 10:49 Uhr - letzter Kommentar von urinella



  • Donorshizzle Donorshizzle 10.04.2013 10:49 Uhr

    Guten tag erstmal, ich habe mich nun gut hier im Forum eingefunden und bitte euch nun selbst um euren Rat. wir (4 personen )fahren dieses Jahr das erste mal zum Ring und campen auf der Nordschleife. Um mal langsam in die gänge zu kommen suchen wir ein relativ gutes 4-5 Person Zelt, dass Ringtauglich ist und man dannach noch gut nutzen kann. Das ganze in einem Preislichem Rahmen bis 200 Euro. Vorschläge?

385 Kommentare


  • taunusrunner taunusrunner 10.04.2013 11:20 Uhr
    bitte...es gibt so viele einträge dazu...

  • Flyer Flyer 10.04.2013 11:36 Uhr
    2x 2 Personen Zelt oder ein Familienzelt...

    jetzt ernsthaft:
    schaut euch einfach Zelte bei amazon beispielsweise an und entscheidet, was für euch am Sinnvollsten ist.
    Bewertungen habt ihr dort auch und mit 200EUR gibt's auch etwas Gescheites

  • 10.04.2013 11:37 Uhr
    Auch wenns schon viel dazu gibt...
    Wir haben uns dieses (Expedition 4) mal bestellt und es hat uns auf bisher 6 Festivals nie enttäuscht:
    Expedition 4

    Bei schlechtem Wetter hat es genug Platz das man sich mit Tisch und 4 - 5 Leuten gut reinsetzen kann

  • frankterhart frankterhart 10.04.2013 11:47 Uhr
    Einfach mal hier stöbern:

    http://www.obelink.de/

  • Zacki Zacki 10.04.2013 14:16 Uhr
    Hier würde ich auch mal schauen, eventuell ist ja ne Filiale bei euch in der Nähe:
    Decathlon (sind unter Bergsport)

    Wenn ihr nen einfachen Aufbau wünscht würde ich euch eher zu zwei 3-Mann-Zelten (die eigentlich nur 2 Personen reichen) + Pavillon raten, da habt ihr auch etwas mehr Platz. Zumal ihr bei der Nordschleife mit kleineren Zelten flexibler bei der Platzwahl seid, der Grünstreifen ist an vielen Stellen nur etwa 3m breit.


  • 10.04.2013 14:36 Uhr
    Das Expedition 4 sieht super aus. Aber bei fettem Regen ist die Wassersäule von 1500 mm doch knapp! Das kann schiefgehen. Ich würde mindestens 2000 mm Wassersäule wählen.

  • mehn mehn 10.04.2013 15:26 Uhr
    wenn ihr in der nähe von holland wohnt,würd ich bei obelink reinschauen,die haben hunderte zelte aufgebaut,kann man sich super anschauen,und die sind auch sehr günstig.achja,wenn ihr schon mal da seit: dosenbier kaufen nicht vergessen
    wir sind auch an der nordschleife,helfen natürlich gerne bei der einweihung des zeltes,richtfest und so

  • -MaC-vonDUTCH -MaC-vonDUTCH 10.04.2013 15:27 Uhr
    unser Zelt

    und wir hatten das mal vor 3 Jahren bei ebay für 180€ (NEU) geschossen.

  • Donorshizzle Donorshizzle 10.04.2013 15:52 Uhr
    Hui, schonmal vielen dank für die vielen antworten !

    Das Expedition sieht schon sehr interessant aus.
    Was haltet ihr hiervon: http://www.amazon.de/10T-Zelt-WILTON-grau-Personen/dp/B003Y5CVIW/ref=pd_sim_sbs_sg_1

    Ist das Zelt den Preis wert?

  • Donorshizzle Donorshizzle 10.04.2013 16:08 Uhr
    Oder doch lieber dieses: http://www.obelink.de/zelte/tunnelzelte/garda-6.html ?
    Hat man dort auch genügend Platz für so ein riesen ding?
    Diese besagten 3 Meter klingen doch etwas schmal

  • 10.04.2013 18:25 Uhr
    beide Zelte sind sehr gut. Vom Preis-/Leistungsverhältnis her scheint mit das Garda 6 noch besser zu sein.

  • Nomex Nomex 10.04.2013 18:47 Uhr
    Wie andere schon sagten, fahr mal nach obelink. es ist immer besser das Zelt vorher zusehen.
    Außerdem stimmen da die preise und du bekommst den ganzen anderen kleinscheißn den man so braucht^^

  • Donorshizzle Donorshizzle 10.04.2013 20:55 Uhr
    Okay, vielen dank

  • SybMller SybMller 15.04.2013 13:27 Uhr
    Hier kannst du auch ganz gute Zelte für kleines Geld finden
    Wenn man nicht so oft campen geht reichen die denke ich völlig aus.

  • JamiesBackyard JamiesBackyard 15.04.2013 14:46 Uhr
    Hi,

    irgendwie ist hier niemand ausser Knuxi auf das Thema Wassersäule eingegangen... egal was ihr kauft... achtet darauf. Am Ring wird es regnen. Garantiert! Es bringt euch nichts, wenn ihr 50€ spart, aber dann einen in-tent-swimming pool habt...

    Zum Platzangebot auf dem Grünstreifen... es gibt Bereiche, da kann man problemlos auch größere Zelte stellen. Die meisten Ecken allerdings sind mehr für die Iglo-Zelt Fraktion.
    ... und welch Wunder - die großen Flächen sind meistens schon belegt, bevor die Nordschleife offiziell eröffnet wird...

  • -MaC-vonDUTCH -MaC-vonDUTCH 15.04.2013 15:18 Uhr

    JamiesBackyard schrieb:
    Hi,

    irgendwie ist hier niemand ausser Knuxi auf das Thema Wassersäule eingegangen... egal was ihr kauft... achtet darauf. Am Ring wird es regnen. Garantiert! Es bringt euch nichts, wenn ihr 50€ spart, aber dann einen in-tent-swimming pool habt...

    Zum Platzangebot auf dem Grünstreifen... es gibt Bereiche, da kann man problemlos auch größere Zelte stellen. Die meisten Ecken allerdings sind mehr für die Iglo-Zelt Fraktion.
    ... und welch Wunder - die großen Flächen sind meistens schon belegt, bevor die Nordschleife offiziell eröffnet wird...



    oh, mach mir bitte keine angst (sind nach 20 Jahren Ring das erste mal auf der NS)
    und unser Zelt : 7,6m x 7,2m also schon etwas größer

  • GraveDog GraveDog 15.04.2013 15:23 Uhr
    der Standardstreifen ist nur 3m (wird zumindest seit Jahren hier erzählt).
    Dürfte als schwierig werden (ggf in den Wald ausweichen. soll ja wohl an einigen Stellen gehen).

    Wassersäule ist n guter Tipp. 3000mm sind sinnvoll, bei den Quechua reichen erfahrungsgemäß auch die angegebenen 2000 (was auch immer die Einheit bei denen noch war, ich glaub die haben sich da irgendwie unterschieden).


  • Donorshizzle Donorshizzle 17.04.2013 11:55 Uhr
    Wir haben uns für dieses Zelt entschieden:

    http://www.obelink.de/zelte/tunnelzelte/garda-6.html

    Meint ihr anhand der Maße wird es schwierig einen Platz zu finden? Sind 4 Personen und reisen leider erst Donnerstag gegen 11 Uhr an der Nordschleife an.

  • 17.04.2013 12:12 Uhr
    gute Entscheidung mit dem Zelt!

  • Nomex Nomex 17.04.2013 14:10 Uhr
    Ich kenne das Zelt auch. Ist super!

  • diePueppi diePueppi 17.04.2013 14:48 Uhr
    Habe ein vw t1 bulli zelt für 4 personen zu verkaufen, in der farbe blau. Es ist neu und original verpackt. Interesse?

  • Eeee Eeee 24.04.2013 16:13 Uhr
    Wir haben nun die zweite Saison dieses Zelt hier:
    http://www.bergzeit.de/salewa-denali-ii-zelt-brg.html


    Wir hatten davor deutlich billigere, die jedoch alle früher oder später macken hatten. Am besten man legt zusammen und holt sich ein vernünftiges. Im nachhinein ist man jedenfalls froh. Wir wollen dieses Zelt jedenfalls nicht mehr missen, wenn wir draußen übernachten



  • PR1 PR1 24.04.2013 16:18 Uhr

    Eeee schrieb:
    Wir haben nun die zweite Saison dieses Zelt hier:
    http://www.bergzeit.de/salewa-denali-ii-zelt-brg.html


    Wir hatten davor deutlich billigere, die jedoch alle früher oder später macken hatten. Am besten man legt zusammen und holt sich ein vernünftiges. Im nachhinein ist man jedenfalls froh. Wir wollen dieses Zelt jedenfalls nicht mehr missen, wenn wir draußen übernachten



    Für das Geld kauf ich mir lieber 8 billige 3 Personenzelte. Ist mal gar nicht für einFestival geeignet.

  • Eeee Eeee 25.04.2013 10:13 Uhr
    Klar, ist es nicht ein günstiges vom Supermarkt um die Ecke Wie gesagt, wir hatten schon einige günstige hinter uns, die vorallem auf Festivals nicht lange hielten. Durch das eine oder andere Bier waren es doch mehr im Zelt als zunächst geplant. Demensprechend war die Haltbarkeit an ihre Grenzen geraten.

    Unser neues Zelt hat dagegen schon 2 Festivals hinter sich und steht wie ne 1. Naja, jeder muss selbst entscheiden. Oft kauft man billig ja öfter.

  • Angel_of_Death Angel_of_Death 25.04.2013 11:00 Uhr
    Schon ganze zwei festivals?

    Ich hab seit 2005 genau zwei zelte gebraucht und das aktuelle machts auf jeden fall noch zwei, drei jahre!

Bitte logge dich ein um einen Kommentar zu schreiben